Neubau Sat,Türsprechanlage usw.

Diskutiere Neubau Sat,Türsprechanlage usw. im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Guten Tag, ich baue über einen Bauträger ein REH ohne Keller und hätte zur Vorbereitung der Installation einige Fragen....

  1. icko

    icko

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    entsorger
    Ort:
    berlin
    Guten Tag,

    ich baue über einen Bauträger ein REH ohne Keller und hätte zur Vorbereitung
    der Installation einige Fragen.

    1.Netzwerkverkabelung: Welche Komponenten benötige ich nach dem Telekommanschluß im Haus bis zu den Cat Kabeln (ca.8) aus den einzelnen Räumen die im Anschlusskasten ankommen?
    Welche Modelle würdet Ihr empfehlen?

    2.Ich möchte eine Türsprechanlage installieren mit Video, welche Modelle könnt Ihr empfehlen und welche Vorbereitungen sollte der Bauträger schon ausführen zb.welcher Kabel wird benötigt?

    3.Welche Komponenten würdet Ihr mir für eine SAT Anlage empfehlen bzw. welche benötige ich und wie sollte die Verkabelung am besten aussehen.

    4.Als Standart werden ca. 70 mm UP Dosen verbaut, reichen diese um noch einen Aktor für Homematic einzubauen.

    Vielen Dank
    icko
     
  2. #2 huckleberry, 12.03.2011
    huckleberry

    huckleberry

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Darmstadt
    Diese Frage würde mich auch brenend interessieren. Vorallem was für Kabeltypen verwenden Video-Türsprechanlagen Hersteller?
    Ich konnte bis jetzt nur RJ11 Anschlüsse lesen. Habe vor erstmal die Leitungen zu verlegen, um dan spaeter die Geraete anzuschliessen.
    Welche Hersteller haben hier einen guten Ruf?

    Ich danke für alle Hinweise!!!!

    Mfg Huck
     
  3. #3 Falk, 13.03.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.05.2011
    Falk

    Falk

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Eine RJ45 Steckverbindung kann 4 Doppeladern (8 Leitungen) verbinden. TAE Stecker sind zwar an analogen Telefonen dran, können aber durch RJ45 ersetzt werden. Folgerichtig kann man die Verkabelung für Netzwerk und Telefon über eine CAT (5e, 6, 7) Anlage betreiben. Dazu gehören Patchpanel und UP-Dosen. Ein guter Hersteller ist z.B. XXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    Die Produkte kannst Du über den ITK Fachhandel erwerben.
    Ein gutes Stichwort für Dein Vorhaben ist Verkabelung nach DIN/ISO 50173 Teil 4.

    Falk
     
  4. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    mal Sprechanlagenherstellern schauen?

    z.B. Siedle, Ritto, Gira,.......
    Verkabelung meist 4x2x0,6mm geschirmt, manchmal auch ein paar Adern mehr oder weniger.

    zum Netzwerk, kommt drauf an....
    Router (+ Switch), soll 'normal' telefoniert werden dann noch evtl eine TK-Anlage oder ISDN 'Verteiler'
    oder alles über ein Funktelefon mit Nebenstellen
    oder VOIP
    oder.......

    zum Sat, sternförmig verrohren, stabiler Spiegel (nicht das <100€ 4fach komplettset mit Wackelgarantie) Satmatrix (Multiswitch) je nach Anzahl der Anschlüsse, Potentialausgleich,....

    und vielleicht jemanden der das fachgerecht, funktionsfähig und sicher aufbauen kann?

    Grüsse
    Jonny
     
  5. #5 Rheinbauer, 14.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.05.2011
    Rheinbauer

    Rheinbauer

    Dabei seit:
    14.05.2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Baden
    Hi,

    ich habe kürzlich eine XXXXXXXXXXXX installiert.

    Sind ganz ok, schau Dirs mal an.

    Gruß
    Rh
     
  6. #6 harry789, 13.06.2011
    harry789

    harry789

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Günzburg
    Da wären:
    Patchpannel = um die Kabel anzuschließen
    Patchkabel = um die Kabel zu mit dem nächsten Punkt zu verbinden
    Router/DSL Modem = Verteiler für die Netzwerkinstallation

    Vorbereiten: Leerrohr... Kabel kann nachgezogen werden.
    Videosprechanlage: Kostet schnell mal über 1k€ und sind damit nicht gerade günstig... Je nachdem welche Sprechanlage dir gefällt kann man sich z.B. Blindmodule einbauen lassen. Mit dem Elektriker besprechen und beraten lassen.

    Auf jedenfalls irgend einen billig Halter/Spiegel/Bauträgermurks. Einen bekannten Hersteller, der natürlich auch was kostet, und du machst nix falsch. Wie beim Netzwerk alle Kabel in einen zentralen Raum Enden lassen.


    Naja, einen werden die schon aufnehmen können. Ansonsten nimm doch einfach zehn Elektronikdosen oder Eckige Wandverteilerdosen mit ins Boot.
     
Thema:

Neubau Sat,Türsprechanlage usw.

Die Seite wird geladen...

Neubau Sat,Türsprechanlage usw. - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Außenansicht des Hauses wegen BRH-Unterschied unruhig NEUBAU

    Hilfe Außenansicht des Hauses wegen BRH-Unterschied unruhig NEUBAU: Hallo ihr Lieben, wie bauen grad unser Traumhaus. Wir hatten mehrere Architekten an der Hand aber irgendwie ne richtige Lösung für folgendes...
  2. Risse an den Fentsterecken (Neubau)

    Risse an den Fentsterecken (Neubau): Hallo, wir wohnen seit etwa einem Monat in unserem Neubau (Reihenmittelhaus) und nun haben wir Risse an den unteren Ecken fast aller Fenster...
  3. Risse an den Ecken des Fensters (Neubau)

    Risse an den Ecken des Fensters (Neubau): Hallo, wir wohnen seit etwa einem Monat in unserem Neubau (Reihenmittelhaus) und nun haben wir Risse an den unteren Ecken fast aller Fenster...
  4. Neubau, was habe ich alles übersehen?

    Neubau, was habe ich alles übersehen?: Hallo, ich plane einen Neubau und stoße immer wieder auf Dinge die ich nicht, oder nur zum Teil auf dem Schirm hatte. Nun will ich strukturiert...
  5. Schimmel im Neubau / Normgerechte Decke?

    Schimmel im Neubau / Normgerechte Decke?: Hallo zusammen, wir haben das "Glück" gehabt dass es wärend dem Stellen geregnet hat, so kam erheblich Feuchtigkeit in unsere Decke die von oben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden