Neubau Teilkeller Setzrisse Innenputz

Diskutiere Neubau Teilkeller Setzrisse Innenputz im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo Experten, mich beschäftigt zunehmend folgende Fragestellung: Als wir gebaut haben wurde festgelegt, dass wir mit Teilkeller bauen. Das...

  1. rob31

    rob31

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    drensteinfurt
    Hallo Experten,
    mich beschäftigt zunehmend folgende Fragestellung:
    Als wir gebaut haben wurde festgelegt, dass wir mit Teilkeller bauen. Das Grundstück hat ein Gefälle aus diesem Grund musste für den nichtunterkellerten Teil eine Mauer unter die Botenplatte gesetzt werden von 70 cm. Für das Fundament wurde ein Schacht ausgehoben, nach den beigefügten Bildern nicht recht hoch. Nun haben wir nach 2 Monaten im Haus an der Außenmauer von Innen lange ca. 1mm lange Setzrisse. Nun die Frage an Euch. Können wir uns getrost zurück lehnen oder soll ich die Baufirma kontaktieren.
    Falls ja mit welchem Hinweis?

    Ich hoffe, dass die Bilder OK sind und wir keinen weiteren Stress haben. Mit der Bitte um Hilfe bis bald

    Rob31
     
  2. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.839
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,
    ich verstehe manche planer nicht wieso sie immer teilunterkellerung planen, gurkeln den bauherren vor das es günstiger ist aber letztentlich ist eine vollunterkellerung im normalfall günstiger!
    Bei Ihnen hätte man die paar m2 problemlos mit unterkellern sollen! Was machen sie wenn sie im bereich der nicht unterkellerung eine undichtigkeit im keller haben?Egal.
    Zum problem; die nichtunterkellerte teil wurde auf Mutterboden gegründet! Es wird sacken und sacken.
    Mfg.
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Man faßt es einfach nicht...! :mauer

    Wer hat das so geplant???
    Den in die Haftung nehmen!
     
  4. rob31

    rob31

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    drensteinfurt
    Und

    Hallo noch mal,
    was bedeutet diese Einschätzung "sacken und sacken..." Ist der Bau ruiniert? Muss ich zum Anwalt wird die Fassade reißen? Was empfehlen die Bauexperten. Wir Wohnen hier erst 2 Monate sicherlich kann man dies noch absichern, sofern notwendig.

    VG
     
  5. rob31

    rob31

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    drensteinfurt
    Zusatz,
    der Boden im Baugebiet ist Mergel.
     
  6. #6 gunther1948, 23.06.2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    jetzt mal ruhig meistens wollen das die bauherren.
    kann man aber auch planen und bauen mit einer geplanten bewegungsfuge und wenn man dann die mehrkosten auflistet und die probleme anspricht , ja dann gibts meistens doch einen keller.

    gruss aus de pfalz
     
  7. #7 gunther1948, 23.06.2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    das läßt sich an hand der bilder nicht beurteilen aber schlagartig zusammenfallen wirds garantiert nicht du brauchst also keine hotelzimmer.
    als einfache massnahme mach über den riss mal eine gipsbrücke ( ja sv ich weis....... )
    und beobachte die.
    gruss aus de pfalz
     
  8. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.839
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    hallo,
    das heißt es wird im dem bereich zu weiteren setzungen kommen, beim regen wird sich dieser bereich aufweichen da die frostschürze auch im oberboden aufhören.
    Ob der Bau ruiniert ist kann ich Ihnen nicht sagen, eine Rechtsanwalt auch nicht.
    Da kann Ihnen ein Bausachverständiger besser helfen; in dem er die Gründung anhand von fotos beurteilt, statik überprüft, risse aufnimmt und beobachtet und dann können sie zum rechtsanwalt gehen wenn der Auftragnehmer nicht kooperiert oder sich nicht um eine mögl. sanierung kümmert.

    Es ist eindeutig zu erkennen das sie verschiedene böden da haben. Der Keller ist auf fels gegründet und der nicht unterkellerte bereich auf oberboden.
    Mfg.
     
  9. #9 gunther1948, 23.06.2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    dein problem ist, dass da zwei unterschiedliche baumassen zusammengeklebt wurden und die setzungen der beiden teile aufgrund der masseunterschiede oder des unterschiedlichen gründungshorizonts auch unterschiedlich sind. d.h. die klebestelle reißt.
    haste ein bodengutachten?

    gruss aus de pfalz
     
  10. rob31

    rob31

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    drensteinfurt
    letzter Hinweis (soll ja komplett sein)

    Die auf Bild 2 zu sehende Mauer ist mittlweile verfüllt. Daher ist die Frostschürze schon mindestens 90 cm unter dem Boden. Kommt mir jedoch recht dünn vor. Doch nach dem Baustreß ist man nicht mehr so blind. Ich hoffe noch nicht zu spät.

    Wie könnte man den weitere Setzrisse verhindern oder zumindest sicher minimieren.

    VG
     
  11. #11 gunther1948, 23.06.2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    da hilft nur hoffen und beten oder vielleicht kerzen anzünden.
    die bauweise erschließt sich mir noch nicht ganz innen beton und dann ksl - steine davor.
    kannste einen grund nennen?

    gruss aus de pfalz
     
  12. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.839
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    beides falsch! :cool:

    Wenn sich meine aussagen bestätigen, wird eine sanierung sehr aufwändig aber nicht unmöglich.
     
  13. #13 gunther1948, 23.06.2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    yilmaz ich glaub du hast mich nicht verstanden wollte damit sagen, dass er nix machen kann.

    gruss aus de pfalz
     
  14. rob31

    rob31

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    drensteinfurt
    Hallo Experten,
    das Grundstück hat so ein Gefälle gehabt. daher musste die Mauer VOR der Bodenplatte im EG gesetzt werden, damit wir in der Waage bleiben. Diese Mauer ist mittlerweile nicht mehr zu sehen, (3 Steinreihen) da wir das Grundstück aufgefüllt haben. Auf diese Mauer wurde wurde die Decke vom Keller gelegt. (Verlängerte Teile aus dem Kellerbereich). Hier liegen Betonplatten auf der Aussenmauer Keller und Zusatzmauer.
    Wie könnte man denn sofern Pfusch, dieses beheben?
     
  15. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.839
    Zustimmungen:
    198
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    von unsere seite aus ist alles gesagt, alles andere was kommt wird sie noch mehr beunruhigen, hören sie jetzt auf nach sanierungsmöglichkeiten zu fragen.
    Sobald sie nicht schwarz auf weiss haben was die ursache dieser risse ist wird man ihnen hier nicht helfen können.
     
Thema: Neubau Teilkeller Setzrisse Innenputz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. risiken teilunterkellerung

Die Seite wird geladen...

Neubau Teilkeller Setzrisse Innenputz - Ähnliche Themen

  1. 60cm Schlitz in Neubau Betondecke gefährlich?

    60cm Schlitz in Neubau Betondecke gefährlich?: Guten Morgen, Sowie in der Überschrift steht, habe ich jetzt einen dicken Kopf über das Thema. Der Bauträger hat den Deckenauslass für Inselhaube...
  2. Neubau DHH - Kommunalwand Keller feucht

    Neubau DHH - Kommunalwand Keller feucht: Hallo liebes Forum, wir bräuchten euren Rat: Wir bauen gerade eine DHH, wobei der Keller aus WU-Beton gefertigt ist. Gestern wurde die Bautreppe...
  3. Hilfe Außenansicht des Hauses wegen BRH-Unterschied unruhig NEUBAU

    Hilfe Außenansicht des Hauses wegen BRH-Unterschied unruhig NEUBAU: Hallo ihr Lieben, wie bauen grad unser Traumhaus. Wir hatten mehrere Architekten an der Hand aber irgendwie ne richtige Lösung für folgendes...
  4. Neubau: Meinung zum Grundriss + Keller / Teilkeller oder andere Lösungen

    Neubau: Meinung zum Grundriss + Keller / Teilkeller oder andere Lösungen: Tag zusammen. Wir sind z.Z. ganz am Anfang beim Hausbau. Geplant ist ein Doppelhaus zu bauen mit etwa einer 2/3 zu 1/3 Grundflächenaufteilung....
  5. Entwurf Grundriss freistehendes EFH mit Staffelgeschoss, Teilkeller + Doppelgarage

    Entwurf Grundriss freistehendes EFH mit Staffelgeschoss, Teilkeller + Doppelgarage: Hallo zusammen, nachdem ich bereits seit einiger Zeit hier mitlese nimmt unser Neubauprojekt langsam konkrete Formen an und ich wüsste gerne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden