Neubau von 2 DHH Nähe Düsseldorf 20.03.06

Diskutiere Neubau von 2 DHH Nähe Düsseldorf 20.03.06 im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Hallo liebe Experten und Forumsteilnehmer, ich lese mich hier kreuz und quer durchs Forum, und je mehr ich lese, desto verunsicherter bin ich....

  1. babse

    babse

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Marketingberatung
    Ort:
    Meerbusch
    Hallo liebe Experten und Forumsteilnehmer,
    ich lese mich hier kreuz und quer durchs Forum, und je mehr ich lese, desto verunsicherter bin ich. Fertighaus kann nix, mit den Architekten gibts Ärger, die Handwerker murksen.... Aber ich möchte trotzdem bauen!
    Wir haben ein Grundstück vorn ca. 20m am Ende ca. 12m in der Nähe von Düsseldorf/Neuss, auf dem derzeit ein Haus mit auf der rechten Grundstücksgrenze angebauter Scheune steht.
    Nun haben wir - nach langen Erläuterung für die betroffenen Nachbarn - klassisch mit Architekt einen Bauplan erstellt und eingereicht, bei dem die Scheune zu Wohnzwecken umgenutzt und das Wohnhaus abgerissen und neu gebaut werden sollte. Lange Rede, kurzer Sinn: der Nachbar hat trotz viel Nickens vorher der Nutzungsänderung nicht zugestimmt und wir stehen nun wieder ganz am Anfang - mit ca. 12.000 Euro wegen der Architektenleistung und 5 Monaten Zeitverlust weniger.
    Nun bietet es sich als Alternative an, auf dem Grundstück 2 DHH zu errichten, deren Wohnräume an den langen Seiten - einmal nach vorn und einmal nach hinten raus - liegen müßten.
    Unser Achitekt kommt nicht mehr in Frage und auch zeitlich bin ich nicht in der Lage das weiterhin in der Form zu begleiten, dass ich pausenlos Handwerkertermine koordinieren und mir Angebote ansehen kann (wobei ich auch von der fachlichen Seite keine Ahnung habe).
    Wir wollen in jedem Fall massiv bauen (Stein auf Stein). Auch wenn es für viele hier nur ein "Bauchgefühl" und mit keinem fundierten Argument zu begründen ist: ich will keinen Pappkarton mit Holzpfosten, ich will mal einen Dübel in die Wand bohren können und sehen wie der Stein dabei vom Bohrer bröselt.
    Das Grundstück liegt in der Lärmschutzzone des D-dorfer Flughafens, wir möchten Fußbodenheizung und haben keinen Gasanschluß und müßen daher noch das richtige Heizsystem finden.
    Konkret suche ich also: einen korrekten, zuverlässigen Architekten oder Generalunternehmer o.ä., der konventionell mit neuester Technik, schlüsselfertig und mit relativ festem Terminplan meine und noch eine Doppelhaushälfte (die wir dann vermieten wollen) erstellt.
    Firmen, mit denen ich bisher gesprochen habe und auch auf Hausausstellungen vermittelten bisher nicht das "gute Gefühl". Da für den Laien beim Hausbau wohl Vertrauen in und die Seriosität der Firma das A und O ist, ist es zwar ganz einfach an den Falschen, jedoch umso schwierigiger an den Richtigen zu geraten
    GIBT ES SOWAS! KÖNNT IHR MIR SAGEN WO oder WER?
    Danke für Hinweise wie ich die Sache vernünftig angehen kann!
    Lieben Gruß
    Babse
     
Thema:

Neubau von 2 DHH Nähe Düsseldorf 20.03.06

Die Seite wird geladen...

Neubau von 2 DHH Nähe Düsseldorf 20.03.06 - Ähnliche Themen

  1. Neubau EFH - DG Kondensat Dachfenster - Lösungsvarianten?

    Neubau EFH - DG Kondensat Dachfenster - Lösungsvarianten?: Guten Morgen, wir haben einen ein EFH - wurde im April bezogen. Haus ist massiv Gebaut mit Satteldach- DG Decke zum Spitzboden ist Holz und...
  2. Neubau Mutterboden bewegen in Handarbeit

    Neubau Mutterboden bewegen in Handarbeit: Hallo zusammen, mein Bruder und ich bauen zusammen ein Doppelhaus schlüsselfertig (stein auf stein) neu. Jetzt erst wird uns bewusst wie viel...
  3. Wallbox im Neubau 2 Wohnungen bereits installieren

    Wallbox im Neubau 2 Wohnungen bereits installieren: Guten Tag, ich baue ein Haus mit 2 Wohnungen zur Vemietung. 1Wohnung irgendwann zur Selbstnutzung. Soll ich ein Rohrkabel leer für Starkstrom...
  4. Kellerecken feucht (?) Neubau mit Keller-KWL

    Kellerecken feucht (?) Neubau mit Keller-KWL: Hallo zusammen, wir bewohnen ein relativ neues Haus Bj 2015. Nun sind jeweils in den Ecken des Kellers (möglicherweise auch sehr leicht an einer...
  5. Dach-Dämmung Walmdach Neubau KfW 40

    Dach-Dämmung Walmdach Neubau KfW 40: Hallo liebe Community, erst einmal ein freundliches Hallo! in die Runde, ich bin seit gerade neu angemeldetes Mitglied bei euch. Wir planen...