Neubaudach überprüfen lassen

Diskutiere Neubaudach überprüfen lassen im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir haben ja schon von unserem Unterspannbahnproblem berichtet, andere Themrn sind „einfallende“ Dachziegel an den Dachfenstern...

  1. Nala Milo

    Nala Milo

    Dabei seit:
    28. Oktober 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Neuss
    Hallo zusammen,

    wir haben ja schon von unserem Unterspannbahnproblem berichtet, andere Themrn sind „einfallende“ Dachziegel an den Dachfenstern und das die letzten beiden Ziegelreihen (von unten gesehen) Krum und schief.

    Jedenfalls wollen wir das komplette Dach überprüfen lassen. Nur von wem? Das Angebot ist groß:

    - Bauherrenschutzbund?
    - Ortsansässiger Dachdecker?
    - Dachdecker Innung?
    - freier Bausachverständiger?

    Es gibt ja viele Möglichkeiten...
    Bitte um ein Tipp, gerne auch Empfehlungen (NRW - Düsseldorf).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29. November 2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    21
    Erstmal von nem ö.b.u.v Sachverständigen.

    SACHVERSTÄNDIGENNAVI des Handwerks

    Und dann macht euch von Anfang an Gedanken was ihr mit jeder Zwischenmaßnahme bezweckt und kommuniziert das auch. Das kostet sonst nur unnötig ein Haufen Geld und bringt wenig wenn da jeder Beteiligte nach Gutdünken in irgend eine Richtung wurstelt. Euch reicht jetzt wohl erstmal ein „Kurzgutachten“, wenn ihr es dann damit nicht geregelt bekommt, dann folgt eh das Beweissicherungsberfahren und das macht wieder ein anderer SV. Jetzt gilt es wohl also nur mal kurz die Mängel festzustellen und aufzuzählen, das muss jetzt noch keine Doktorarbeit werden in der jeder Mangel bis auf mikriskopischer Ebene seziert wird.
     
  4. petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17. Februar 2017
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Evtl. kommt ein Außendienstmitarbeiter des Ziegelherstellers. Die haben vor allem die notwendige Fachkenntnis.
     
  5. Siedler

    Siedler

    Dabei seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Ba.-Wü.
    Der Aussendienstmitarbeiter wird in aller Regel den Murks des Dachdeckers (im Regelfall der Kunde des Herstellers) schön reden, denn er will ja möglichst noch recht lange Geschäfte mit diesem machen.
    So jedenfalls meine Erfahrung.
    Wenn ernsthafte Zweifel an der ordnungsgemäßen Ausführung bestehen, muss ein neutraler Gutacher her.
    Allerdings ist nicht alles, was für den Laien nach Murks aussieht, auch tatsächlich Murks.
    Es gibt viele Dinge, die man vielleicht hätte schöner machen können, u. U. auch gegen bezahlte Zusatzvereinbarung, die jedoch fachlich nicht zu beanstanden sind.

    Gruß
     
  6. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.987
    Zustimmungen:
    53
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    Es kommt drauf an was du erzielen möchtest.
    Möchtest du Kosten produzieren auf denen du sitzen bleibst oder ein Ergebnis erzielen?

    Der Dachdecker spielt nicht mehr mit und will nicht mehr oder ist der noch im Boot?

    Sachverständige und sonstige Leutchen sind erstmal nutzlos, da du diese selbst zahlen musst und sie dir
    ohnehin nur sagen was du scheinbar schon weisst.
    Ab zum Anwalt, wenn die Gegenseite blockt und diesen um Rat bitten.
     
  7. petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17. Februar 2017
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Nach meinen Erfahrungen "hauen die den Handwerker nicht in die Pfanne".
    Aber sie erzählen auch keinen Unsinn, um den Handwerker zu decken.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Neubaudach überprüfen lassen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

    ,
  2. news

Die Seite wird geladen...

Neubaudach überprüfen lassen - Ähnliche Themen

  1. Kunststofffenster lassen sich nicht richtig dicht einstellen

    Kunststofffenster lassen sich nicht richtig dicht einstellen: Hallo zusammen, Unser Haus Baujahr 2010 hat weiße Kunststofffenster. Nun haben wir das Problem, dass die Fenster stellenweise nicht ganz dicht...
  2. Feuchtigkeit richtig messen, Holzbalken überprüfen

    Feuchtigkeit richtig messen, Holzbalken überprüfen: Am Mittwoch den 8.11. schaue ich mir mit meinem Schwiegervater und einem befreundeten Maurer ein Haus an, welches wir eventuell kaufen. Baujahr:...
  3. Haus auskühlen lassen??

    Haus auskühlen lassen??: Hallo, Wir haben ein Einfamilienhaus gekauft, und wollen es nächsten Sommer sanieren lassen (sind grade noch auf der Suche nach einem passenden...
  4. Holz / Kastenfenster aufarbeiten lassen oder nicht?

    Holz / Kastenfenster aufarbeiten lassen oder nicht?: Hi Leute, ich steh grad vor der Gretchenfrage... Meine vor 8 Jahren erworbene Immobilie, BJ 1936, ist mit alten Kastenfenstern aus Holz...
  5. Restfeuchte Estrich nach dem Flieseneinbau überprüfen

    Restfeuchte Estrich nach dem Flieseneinbau überprüfen: Guten Tag, in unserem Neubau wurde im EG mit FBH ein Schnellestrich eingebaut. Zwischen dem Einbau und Fliesen/ Vinyl verlegen sind 13 Tage...