Neue Fenster Hilfe....Pfusch oder ok ?

Diskutiere Neue Fenster Hilfe....Pfusch oder ok ? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; innen teilte ich mehrmals mit, dass die Fensterbänke bleiben sollen und wir nur aussenrum noch verkleiden , damit wir die Zierleiste nicht nutzen...

  1. #21 klappradl, 23.02.2021 um 12:27 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2021 um 12:59 Uhr
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Bezüglich der zu langen Fensterbank: Ist schon irre, dass man dem Kunden lieber die Laibung zekloppt, als die Fensterbänke noch mal mitzunehmen und auf Maß zu schneiden.

    Warum wurde eigentlic Fenster bestellt, die für die Alubank kein Anschlussprofil haben, obwohl eine Alubank geplant war?

    Ich fürchte, du hast da den falschen Fensterbauer erwischt.
     
  2. OneUnikat

    OneUnikat

    Dabei seit:
    Dienstag
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0

    Gute Frage mit dem Anschluss....
    Hast du ggf mal ein Fotos wie der Anschluss richtig wäre ?
    Wir haben beides bzw alles an einem Tag bestellt.
    Es wurde also keine Nachbestellung getätigt, die dies rechtfertigen würde
     
  3. Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.386
    Zustimmungen:
    2.995
    Ok jetzt sehe ich es auch, die Fensterbank ist tatsächlich zu lang...
     
  4. klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Üblicherweise haben Fensterhersteller ein Anschlussprofil für Alu-Fensterbänke wie hier z.B.
    Wie bei dir ist das wohl auch dicht, wenn da eine Dichtung verbaut ist, was aber nicht so aussieht.

    Edit: Mich täuscht wohl auf dem letzen Bild die Perspektive. Auf den anderen Bilder sieht es ja doch so aus. Sorry

    [​IMG]
     
  5. OneUnikat

    OneUnikat

    Dabei seit:
    Dienstag
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    eine Dichtung sehe ich bei mir auch nicht.
    Hab ich ebenfalls notiert.
     

    Anhänge:

  6. OneUnikat

    OneUnikat

    Dabei seit:
    Dienstag
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So alle zusammen.
    Er war da und hat alles aufgenommen.

    Innen die Macken und Fehler hat er eingestanden und schickt die gleichen Monteure zum nachbessern.

    Ebenfalls gibt es eine neue Fensterbank, als Tausch für die zu kurze.

    Die Fenster, welche innen nicht richtig geschäumt wurden, werden nochmal neu geschäumt.

    außen meinte er, dass es alles ok wäre und das Kombri. Band nicht außen Anliegen muss. Das es nicht machbar wäre.
    Das würden die Zierleisten hinterher machen. Das das Wasser nicht ins Mauerwerk läuft.
    Also von außen wäre die Montage bzw Dichteeben in Ordnung und nicht anders machbar..
     
  7. klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Wenn das Kompriband außen nicht beidseitig anliegt oder dabei bis zum Maximum aufgehen muss,ist es nutzlos.
    Innen muss Luftdichht abgedichtet werden, aber das ist ja nicht mal im Ansatz zu sehen.
    Ich fürchte, dieser Monteur wird keine Abdichtung nach Ral hinbekommen, was er heute machen müsste, außer es wird bewusst etwas anderes beauftragt.
     
    Domski und simon84 gefällt das.
  8. simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.730
    Zustimmungen:
    3.051
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Warum heissen die Zierleisten dann Zierleisten und nicht "Regenwasserdichtleisten" ?
     
    Feyerabend gefällt das.
  9. Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    9.386
    Zustimmungen:
    2.995
    Wozu hat er denn dann überhaupt das Kompriband gemacht, wenn es nicht gebraucht wird.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Neue Fenster Hilfe....Pfusch oder ok ?

Die Seite wird geladen...

Neue Fenster Hilfe....Pfusch oder ok ? - Ähnliche Themen

  1. Holzfenster Sanieren oder neue Fenster

    Holzfenster Sanieren oder neue Fenster: Hallo liebe Leute, wir haben in unserem Haus 9 Fenster , 5 davon sind Bodentiefe Fenster. Fenster sind 36 Jahre alt. Die Fenster sind aus Holz ,...
  2. Neue Fenster, große Lücke

    Neue Fenster, große Lücke: Hallo zusammen, wir haben neue Fenster im Haus eingebaut. Nun sehen wir aber große Schlitze, bis zu 3cm (siehe Bilder) vom Rolladenkasten bis...
  3. Neue Fenster - Empfehlungen / Händler

    Neue Fenster - Empfehlungen / Händler: Moin, ich möchte ich Zuge von Sanierungsarbeiten meine Fenster auwechseln. Mir wurden als kostengünstige Fenster die Aluplast 5000er Serie...
  4. Neue Fenster: Wie Fensterlaibung abdichten

    Neue Fenster: Wie Fensterlaibung abdichten: Hallo, während unserer Haussanierung sind die Fenster nun getauscht worden. Bei der großen Terrassenschiebetür geht das Dichtband direkt bis zur...
  5. Hilfe! Neue Fenster werden zu klein

    Hilfe! Neue Fenster werden zu klein: Hallo, ich brauche dringend euren Rat! In meinem kürzlich erworbenen Reihenhaus von 1960 beginne ich zu sanieren. Als erstes sollen die...