neue Heizung mal anders planen

Diskutiere neue Heizung mal anders planen im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Wollen der Herr Schimmel... damit ausdrücken, dass er Null Ahnung hat wovon er spricht, dass aber aus tiefster Überzeugung? Mann, wenn Du willst,...

  1. #61 ThomasMD, 13.04.2011
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Wollen der Herr Schimmel... damit ausdrücken, dass er Null Ahnung hat wovon er spricht, dass aber aus tiefster Überzeugung?

    Mann, wenn Du willst, dass hier überhaupt noch einer mit Dir spricht, dann komm endlich mit einem Link rüber, auf dem sich Interessierte ansehen können, was da von wem angeboten wird. Du kannst es jedenfalls nicht erklären.

    PS: Wenn Du mit kontrovers meinst, einer erzählt Unsinn und alle anderen halten sich den Bauch vor Lachen, dann hast Du recht.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: neue Heizung mal anders planen. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hier sind wohl eher 95kWh gemeint.

    Trotzdem passt es nicht, denn Biodiesel hat einen Ergiegehalt von ca. 8,9kWh/Liter, das wären bei 7 Litern 62,3kWh. Wie daraus 95kWh elektrisch werden sollen, das muss mir mal jemand erklären.

    Oder es ist mit 95kW doch eine Leistung gemeint, aber wie passt das dann zu "dieser Zeit", sprich einer Stunde? Läuft das Teil dann nur 20 Minuten pro Stunde?

    Was für 19.800? Vielleicht kWh ? elektrisch oder thermisch ?

    Fragen über Fragen.

    Gruß
    Ralf
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Und wieso schreiben die dann von

    Wir verweisen Sie auf Wunsch auf Finanzierungsmöglichkeien in Höhe von 35.000,00 Euro mit einer Laufzeit von 10 Jahren.

    Wer finanziert hier was, wo, und wie?

    Gruß
    Ralf
     
  5. Stoni

    Stoni

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gas-Wasser-Sch....öne Berufung
    Ort:
    Berlin
    Welche Worte auch immer es geschafft haben, Dein Verständnis zu erwecken -
    die üblichen Geschäftemacher - landläufig oft auch Heuschrecken oder Hedge-Fonds genannt - haben das Super - Geschäftsmodell mit Lizenz zum Geld drucken anscheinend noch nicht kapiert. :respekt

    Fehlt bloß noch, dass hinten außer Strom und Wärme auch noch Sprit rauskommt, dann kannst'e auch noch umsonst fahren :bounce::bounce::bounce:

    Da kann man Dir nur noch empfehlen, da Du ja leider selbst nicht mehr testen kannst, Dir wenigstens ein paar Aktien von dem Verein zu sichern.:mauer

    Gruß Stoni
     
  6. #65 wasweissich, 13.04.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ihr versteht das alle nicht .....

    während in einer stunde 95kWh el. erzeugt werden (aus 7l brennstoff) fallen etwas über 200kWh thermisch an . die werden in einem bigbag gesammelt und am kraftwerk abgeliefert . die treiben damit ihre turbinen an und bezahlen fürstlich . damit sind die anlagekosten ruckzuck bezahlt .

    und je mehr leute auf diese superverdienstmöglichkeit hereinfallen , um so schneller kann man die atommeiler abschalten ....

    die damit freiwerdenden turbinen werden ganz einfach auf bigbagwärme umgerüstet ....

    :think
     
  7. #66 ReihenhausMax, 13.04.2011
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
  8. #67 ThomasMD, 13.04.2011
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
  9. #68 fmw6502, 13.04.2011
    fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Die Versprechungen widersprechen den physikalischen Gesetzen (siehe u.a. R.B.) und (bald sicherlich auch) den deutschen Gesetzen. Dem gewollten Ziel der Subventionen sicherlich schon jetzt ganz sicher.

    Wer so etwas auch noch propagiert sollte das "i" gegen ein "u" tauschen :shades

    Gruß
    Frank Martin
     
  10. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...die Seite scheint noch im Aufbau zu sein...

    nicht mal ne Telefonnummer.
    Schade, da würd ich schon mal gerne einen antraben lassen....
     
  11. #70 fmw6502, 13.04.2011
    fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    die Schwesterfirma aus St. Ingbert aber schon
    Aber willst Du wirklich? ;)

    Gruß
    Frank Martin
     
  12. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ....klingt doch gut...
    ich nehm die Abwärme für die Fussbodenheizung, nutz die Marmorheizkörper als Treppenstufen, verkauf die 18000kwh auf eigene Rechnung an die Nachbarschaft und finanzier den Kram über ein Unternehmen auf den Cayman Islands (o.ä).
    Und wenn es nicht hinhaut...klemm ich wieder auf Öl und Solar um und verkauf den Schrott an einen Schrotthändler...
    Geht doch...oder :D:D:D
     
  13. Stoni

    Stoni

    Dabei seit:
    26.01.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gas-Wasser-Sch....öne Berufung
    Ort:
    Berlin
    Zumindest gibt's da dann Verlinkungen, die einen immer tiefer in's I-Net führen, sogar irgendein Finanzdienstleister ist dabei - bei dem Super-Angebot eigentlich völlig unnötig. :bef1006:

    Aber was soll's - ein guter Pferdeflüsterer muss halt auch sein Geld verdienen. :mega_lol:

    Gruß Stoni
     
  14. #73 saarplaner, 13.04.2011
    saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    ich sehe gerade, dass die Schwesterfirma ihren Sitz ca. 1,5 km von meiner Wohnung hat!

    grins, ich glaube ich besuche mak den infoabend und Stelle mal nen paar blöde fragen. bin gespannt wann ich dann rausfliege! lol

    hab von denen aber noch nix gehört.
     
  15. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Mach das bitte.
    Wir sind schon ganz gespannt!
     
  16. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ohh..., dritte Person. :) :p :D

    Gruß Lukas
     
  17. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nein, erste Person Plural. :angel:
    Bin nämlich sicher, in diesem Fall auch für andere zu sprechen.

    Ich fürchte aber, der saarplaner muß sich arg sputen.
    Denn der nächste Infoabend war schon vorigen Dezember...

     
  18. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Jaaaa, hätte ich jetzt auch geschrieben. :o;):D
    Ich bevorzuge es, nur in meinem Namen zu schreiben.:think

    Gruß Lukas
     
  19. #78 saarplaner, 14.04.2011
    saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Grins, im "Schürer Hof" konnte man früher auch gut essen gehen.

    das könnte ich ja 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen (und Frauchen freuts auch)!

    Vorausgesetzt es gibt wieder Infoabende!
    :bierchen:
     
  20. Anzeige

    Guck mal HIER... an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Meine Stimme hast Du. Reicht also zur 1. Person Plural.:D

    Gruß
    Ralf
     
  22. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Könntet Ihr solche Abstimmungen in Zukunft bitte vorher machen? :o :D

    Gruß Lukas
     
Thema: neue Heizung mal anders planen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hüllflächenerwärmung

Die Seite wird geladen...

neue Heizung mal anders planen - Ähnliche Themen

  1. Risse im Putz, neuer Putz (Fertighaus)

    Risse im Putz, neuer Putz (Fertighaus): Hallo liebes Forum, wir sind aus BaWü, haben eine Familie sowie ein kleines Doppelhaus(hälftchen) Bj. 91. Da der Vorbesitzer nicht viel gemacht...
  2. Kein Wasserdruck bei abgestellter Heizung?

    Kein Wasserdruck bei abgestellter Heizung?: Hallo zusammen, da die kalte Jahreszeit jetzt wieder anfängt wollte ich demnächst meine Heizung wieder anschalten. Da diese letztes Jahr von...
  3. mal so im Verhältnis

    mal so im Verhältnis: was grad so abläuft... in Berlin-Brandenburg brannten 300 Hektar Wald...wenn hat es gejuckt?.....jetzt aktuell mindestens 800 Hektar ober- und...
  4. Neuer Boden für "Kartoffelkeller" - nur welcher?

    Neuer Boden für "Kartoffelkeller" - nur welcher?: Hallo zusammen, einer meiner Kellerräume wurde als "Kartoffelkeller" gebaut. Sprich der Boden besteht nicht aus einer normalen Bodenplatte,...
  5. Kostenabschätzung neue Kellertreppe

    Kostenabschätzung neue Kellertreppe: Hallo zusammen, ich muss für den geplanten Hauskauf die Kosten für notwendige Renovierungen kalkulieren. Die Kellertreppe (Holzstiege in den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden