neue Heizung - unterdimensioniert ?

Diskutiere neue Heizung - unterdimensioniert ? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; eine Heizungsanlage in einem 7-stockigen Haus wurde durch eine Neue ausgetauscht. Nach dem Austausch lief die Heizungsanlage ein Jahr lang...

  1. #1 Martin Neef, 23. Juni 2010
    Martin Neef

    Martin Neef

    Dabei seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauleiter
    Ort:
    Neindanke
    eine Heizungsanlage in einem 7-stockigen Haus wurde durch eine Neue ausgetauscht.

    Nach dem Austausch lief die Heizungsanlage ein Jahr lang einwandfrei.
    Ab 2ten Jahr jedoch bekamen die 6. und 7. Stockwerke keine Wärme mehr, dass eine Zusatzpumpe in dem 6. Stockwerk installiert werden mußte.

    Was ist die Ursache für den Mangel, den plötzliche Wärme-/Pumpleistungs-ausfall ?
    Ist die neue Heizungsanlage zu klein dimensioniert, oder was kann die Ursache sein ? Hat die Heizungsfirma mangelhafte Leistung geliefert ?

    :Brille
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 23. Juni 2010
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage beantwortet sich *fast* von selbst ....
    nämlich damit :
    Das spricht zunächst einmal für eine ordentliche Arbeit.

    Als das :
    auftrat hätte man sich diese Frage :
    stellen sollen.

    Wer hat das :
    veranlasst und vor allem wie soll das funktionieren ?

    Es mutet zumindest erst mal etwas komisch an dass eine Anlage 1 Jahr problemlos funktioniert und dann *massive* Probleme auftreten ...

    Ursachen kann es jede Menge geben ...

    Sind Schmutzfänger in der Anlage vorhanden ?
    Ist die Pumpe geprüft worden ?
    Wurde die Anlage gewartet ?
    Wer *betreibt* die Anlage ?
    Haben Nutzer innerhalb der Wohnung Änderungen duchgeführt ?

    Was sagt der Anlagenersteller zu dem Thema ?

    Leider kommt es nur allzu oft vor, dass an manchen Anlagen *der heilige Geist* seine Heimat gefunden zu haben scheint.
    Manchmal hilft da nur Siegellack und Fotoapparat zur Dokumentation.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Und was hat sich nach dem 1. Jahr verändert bzw. wurde etwas geändert?
    Gab es Mieterwechsel, Veränderungen an der Heizungsanlage, o.ä.

    Wenn sich am Verhalten einer Heizung "plötzlich" etwas ändert, werde ich immer hellhörig.

    Gruß
    Ralf
     
  5. #4 Martin Neef, 23. Juni 2010
    Martin Neef

    Martin Neef

    Dabei seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauleiter
    Ort:
    Neindanke
    Der Heizungsbauer will zu dem späteren Wärmeausfall keine Antwort geben, in der Notsituation montierte er die Zusatzpumpe an. Ansonsten war keine technische Änderung an der Heizungsanlage.

    Deshalb ist hier die Frage nach der Ursache für den späteren Wärmeausfall. Ob es eine Unterdimensionierung sein kann, dass eine Zusatzpumpe notwendig wird, oder eher eine Manipulation, um Zusatzauftrag aufzuzwingen ? Oder .. ?
     
  6. #5 Achim Kaiser, 23. Juni 2010
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Ziemlich unwahrscheinlich, denn warum sollte man eine Anlage *manipulieren* wenn regelmäßig nach der Zeit der erste Aufschrei *Gewährleistung* lautet ?

    Das schneidet meistens ins eigene Fleisch.

    Ausserdem 7-stöckiges Haus bedeutet wohl größere Anlage. Da gibts selten unbeschränkten Zugang zur Anlage.

    Bei Altanlagen kommt es öfters vor dass Schmutzfänger, irgendwelche Einbauten, Wärmemengenzähler etc. durch starken Schmutzanfall aus dem Rohrleitungsnetz zum verstopfen neigen ....

    Je nachdem an welcher Stelle das auftritt ...

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Eine Unterdimensionierung stellt sich nicht plötzlich ein, und nachdem die Heizung im ersten Jahr anscheinend funktioniert hat, kann man wohl davon ausgehen, dass die Heizleistung ausreicht.

    Alles weitere bleibt Spekulation, denn niemand hier sieht was genau vor Ort abgeht. Ich würde daher auch niemandem unterstellen, dass er an der Heizung manipuliert hat.

    Gruß
    Ralf
     
  8. #7 Martin Neef, 23. Juni 2010
    Martin Neef

    Martin Neef

    Dabei seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauleiter
    Ort:
    Neindanke
    Danke Achim Kaiser.

    Das ist es.
    Die Bauherren lassen sich eine Zusatzpumpe andrehen anstatt die Gewährleistung in Anspruch zu nehmen.
    Der Heizungsbauer ist einer der Bauherren. :mauer
     
  9. #8 Achim Kaiser, 23. Juni 2010
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Nur keinem Denkfehler aufsitzen ...
    Wird die Fehlfunktion von Schmutz in der Altanlage ausgelöst hat das nichts mit Gewährleistung zu tun.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Warum hat dann die Hausverwaltung keinen anderen Fachmann mit dem Ausfindigmachen der Ursache beauftragt?

    Wer hat ihm das erlaubt?
    Nur weil er ein Miteigentümer ist, hat er noch lange nicht das Recht hierzu.

    Wieso nimmst Du ernsthaft an, daß diese Frage aus der Ferne beantwortet werden könnte???

    (Doch ein Zitronenfalter...?)

    Genau das ist vermutlich ja überhaupt nicht der Fall!
    Die Zusatzpumpe mag zwar einen mehr oder weniger praktikablen Notbehelf darstellen, aber das sagt doch nichts über deren Notwendigkeit oder gar die tatsächliche Fehlerursache aus.
     
  12. Jakari

    Jakari

    Dabei seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Detmold
    Es sollte geprüft werden ob ein hydraulischer Abgleich gemacht wurde
    Dieser Abgleich bringt die Wärmeabnahme ins Gleichgewicht
    Prüfen ob bei geschlosssenen Ventilen im Untergeschoss Wärme in den oberen Etagen ankommt.
    Eventuell liegt ein Pumpenschaden oder eine Unterdimensonierte Pumpe vor
    Wieviel kw hat die Anlage wie hoch ist der Verbrauch pro Jahr
    Bild der Anlage kann manchmal auch helfen....
     
Thema:

neue Heizung - unterdimensioniert ?

Die Seite wird geladen...

neue Heizung - unterdimensioniert ? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  3. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  4. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  5. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...