Neuer Außenputz auf losem Altputz

Diskutiere Neuer Außenputz auf losem Altputz im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich will unser 60 Jahre altes Haus in den nächten Tagen neu verputzen. Die alte Farbe blättert ab, an einigen Stellen Moos/Algen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 sundancer, 26.11.2014
    sundancer

    sundancer

    Dabei seit:
    26.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo zusammen,
    ich will unser 60 Jahre altes Haus in den nächten Tagen neu verputzen. Die alte Farbe blättert ab, an einigen Stellen Moos/Algen und an manchen Stellen ist der Putz lose.

    Müssen Farbe und Moos/Algen/Schmutz an Wänden und mit Platten verkleideten Fassaden völlig entfernt werden oder kann ich einfach nur abbürsten?
    Darf über lose Putzstellen Gewebe eingezogen und neuer Putz gemacht werden oder müssen die losen Putzstellen entfernt werden?
    Wie lange muss ich warten bis ich nach der Gewebeeinarbeitung mit Putzgrund rollen kann?
    Müssen Tiefgrund und Putzgrund aushärten oder kann nach 2-3 Stunden weiter gemacht werden?
    Kann ich mir an der Öffnungen die diagonale Verklebung des Gewebes sparen, bzw wenn nicht, in einem Arbeitsgang machen? ( Haus steht in Begschadengebiet)
    Wie lange muss ich nach Verarbeitung des Gewebes warten bis ich verputzen kann und danach streichen?
    Freue mich auf eure Antworten :winken
     
  2. #2 saarplaner, 26.11.2014
    saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Hier gibt es keine DIY-Besprechungen. Siehe hierzu die NUBs, die du ja bei deiner Anmeldung hier im Forum gelesen und akzeptiert hast.

    P.S.: Deine Berufsangabe sollte auch stimmen.
     
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Deswegen hier:closed:
     
Thema:

Neuer Außenputz auf losem Altputz

Die Seite wird geladen...

Neuer Außenputz auf losem Altputz - Ähnliche Themen

  1. Neuer mineralischer Außenputz - wie lange trocknen und womit streichen?

    Neuer mineralischer Außenputz - wie lange trocknen und womit streichen?: Hallo, ich habe meine neue Garage sowie eine ältere Wand außen verputzen lassen. Es ist ein mineralischer Putz, den der Stuckateur heute...
  2. Neuer Außenputz

    Neuer Außenputz: Hallo zusammen, ich will unser 60 Jahre altes Haus in den nächten Tagen neu verputzen. Die alte Farbe blättert ab, an einigen Stellen Moos/Algen...
  3. Fertiggarage: Außenputz bei neuer Fertigarage abgeplatzt - Gewährleistung?

    Fertiggarage: Außenputz bei neuer Fertigarage abgeplatzt - Gewährleistung?: Ich habe im Dezember 2013 eine neue Marken-Fertiggarage geliefert bekommen. Bei den Bohrungen für die Dübel (6mm Durchmesser, mit Abstandshalter)...
  4. Außenputz feucht obwohl neu verputzt mit Armierungsmörtel

    Außenputz feucht obwohl neu verputzt mit Armierungsmörtel: Hallo, vielleicht könnt ihr mir ja einen Tipp geben. Unser Außenputz (3mm Scheibenputz, 14 Jahre alt) bröselt an einer Stelle ( mittlerweile...
  5. Aussenputz "flicken" oder komplett neu?

    Aussenputz "flicken" oder komplett neu?: Hallo, mein vor vier Jahren fertiggestelltes EFH weist beim Aussenputz erhebliche Mängel auf (WDV, 4cm Mineralwolle auf Porotonstein). Aufgrund...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden