Neues Bad - fehlendes Gefälle für den Abfluss

Diskutiere Neues Bad - fehlendes Gefälle für den Abfluss im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Einen schönen guten Abend und zur Sicherheit auch gleich alles gute zu Ostern! Ich habe mich gerade eben bei euch hier im Forum angemeldet,...

  1. Ibuki

    Ibuki

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Graz
    Einen schönen guten Abend und zur Sicherheit auch gleich alles gute zu Ostern!

    Ich habe mich gerade eben bei euch hier im Forum angemeldet, sozusagen zur Sicherheit, da wir in diesem Sommer etliche Umbaumaßnahmen an unserem Haus vornehmen und ich garantiert nicht viele Fragen an euch haben werden, bei denen ihr mit dann hoffentlich helfen könnt.

    Die erste habe ich auch sogleich parat:

    Wir planen ein neues Bad einzurichten, inklusive einer Toilette, in einem ehemaligem Nutzraum. Wasseranschlüsse, Abflüsse und so weiter sind noch keine vorhanden. Das Problem, welches mir heute aufgefallen ist, ist das der Raum leider niedriger ist, als der Zentralabfluss (sollte man das so nennen - es handelt sich einfach um den Ort, an dem das Abwasser aus den anderen, darüber liegenden Geschoßen landet) welcher noch dazu gute 15 Meter entfernt ist.
    Gibt es hierfür Möglichkeiten, Pumpen, oder so etwas in der Art, ich kenn mich in dieser Materie leider (noch) kein bisschen aus, oder müssen wir diese Vorhaben in diesem Raum aufgeben?

    Ich hoffe ihr könnt mir in dieser Sache weiterhelfen
    Mit freundlichen Grüßen

    Ibuki
     
  2. #2 hessebub, 10.04.2009
    hessebub

    hessebub

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Papa
    Ort:
    Hessenland
  3. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Moin Ibuki,

    da wird dann wohl eine Hebeanlage gebraucht. Aber das wird der Installateur schon richten. Für Selbstbastler gibt es hier keine Planungen.

    frohe Ostern

    Bruno
     
  4. Ibuki

    Ibuki

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Graz
    Vielen Dank für die unglaublich schnelle Antwort!

    Mit selber machen geht also eher nichts? Dann wirds wohl nichts mit dem Geld sparen ;)

    frohe Ostern
     
Thema:

Neues Bad - fehlendes Gefälle für den Abfluss

Die Seite wird geladen...

Neues Bad - fehlendes Gefälle für den Abfluss - Ähnliche Themen

  1. Putz löst sich unter neu tapezierter wand

    Putz löst sich unter neu tapezierter wand: Hallo. Hab irgendwie keine passende Kategorie gefunden. Also darum schrieb ich es hier rein. Und zwar habe ich vor gut 3 Wochen eine Wand...
  2. Neue Fensterbänke, zweite Dichtebene?

    Neue Fensterbänke, zweite Dichtebene?: Hallo zusammen, wir wollen in unserem Altbau (Bj. 70) die Fensterbänke außen erneuern. Diese bestehen aktuell aus Klinkerriemchen, liegen...
  3. Kellerwand neu Isolieren

    Kellerwand neu Isolieren: Hi, Wir haben wegen neuen Hausanschlüssen unsere Kellerwand freigelegt. Nun habe ich hier eine alte Styropor Drainage? Auf Bitumen. Auch der...
  4. Dach neu decken

    Dach neu decken: Hallo zusammen, ich plane einen Teil meines Daches zu erneuern und eine Unterdeckbahn einzufügen. Die Konterlattung und Traglattung wollte ich...
  5. neuer Fußbodenaufbau auf Holzbalkendecke und fehlende Auflagefläche

    neuer Fußbodenaufbau auf Holzbalkendecke und fehlende Auflagefläche: Hallo, unser Badezimmer im oberen Geschoss soll saniert werden. Bisher waren Holzdielen drin, die allerdings vom Wasser Schaden genommen haben....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden