Neues Fenster AUF die Innenfensterbank setzen?

Diskutiere Neues Fenster AUF die Innenfensterbank setzen? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, unser Fensterbauer meinte wir müssten an der Unterseite der neuen Fenster (82mm Blendrahmen/Einbaubreite) damit rechnen, dass der Rahmen...

  1. #1 babbaluba, 14.07.2012
    babbaluba

    babbaluba

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Ulm
    Hallo,

    unser Fensterbauer meinte wir müssten an der Unterseite der neuen Fenster (82mm Blendrahmen/Einbaubreite) damit rechnen, dass der Rahmen im Vergleich zu den bisherigen Holzrahmen breiter (also höher wird).

    Ich nehme an, dass das daran liegt, dass er das Fenster auf die Innenfensterbank aufsetzen muss, da die alten Holzrahmen ja nur ca. 6cm Platz benötigt haben, also gut vor die Innenfensterbank passten und oben immer noch ausreichend weit für den Rolladen hinter der Sturzschürze sitzt. Da der Rolladenlauf auch weiterhin die Vorderkante des neuen Fensters vorgibt muss er ja mit den 82mm nach hinten, also quasi auf die Fensterbank ausweichen.

    Macht es da nicht Sinn die Fensterbank rauszureissen damit das Fenster tiefer und gleichmässiger sitzen kann (und nicht zu letzt auch mehr Glasfläche entsteht) oder lassen sich diese Marmorfensterbänke über die ganze Simsbreite irgendwie sinnvoll kürzen?

    Gibts irgendwo eine Detail-Zeichnung, wo man das Vorgehen (auch Dämmung, Stützhölzer, äussere Fensterbankanschlussprofil) für den Fall "bleibende Innenfensterbank" gut sehen kann?

    Bin für jeden Tipp dankbar,
    babbaluba
     
  2. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.208
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Aus welchem Material sind denn die neuen Fenster?

    Laienmeinung:
    Generell ergibt sich eine Verkleinerung der Glasfläche gegenüber älteren Holzfenstern - unabhängig vom Blendrahmen - in aller Regel schon durch die größere Breite der heutigen Flügelrahmenprofile.

    Ein von Dir beschriebenes Aufsetzen ist ME aus mehreren Gründen ungünstig.
    Da es sich um eine einteilige Fensterbank aus Naturstein handelt, würde ich diese ausbauen und nach Montage der Fenster wieder einbauen. Ob man sie dann einfach etwas weiter in den Raum hineinstehen oder (am besten in der Werkstatt beim Fachbetrieb) kürzen läßt, bleibt Euch überlassen.
     
  3. #3 babbaluba, 14.07.2012
    babbaluba

    babbaluba

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Ulm
    Hallo Julius,

    Danke für die Rückmeldung.
    Naja, es sind Kunstoffenster für 3fach Verglasung, ich denke deshalb 82mm.

    Ich finde auch, dass das Fenster nicht auf die Fensterbank gehört. Ich werd ihn nochmal drauf ansprechen. Vielleicht kann man die Bänke vorher rausnehmen, die Fenster um ganze 2cm höher auslegen (ich finde es muss hier jeder cm optimiert werden) und später die Bank (wenn noch ganz) oder eine neue wieder einbauen?

    Gruß,
    babbaluba
     
  4. uban

    uban

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.-ing.
    Ort:
    Rheintal Oberrhein Murg
    Bau die Fensterbänke aus, setze dann die neuen Fenster (wenigstens kannst du dann die untere Fuge super mit Folie abdichten, und setze die alten Fensterbänke wieder ein.
    Falls die 22mm dich stören sollten dann bring die Fensterbänke in eine Werkstatt, dort werden sie in wenigen Minuten auf deinen Wunsch gekürzt.

    Vergiss nicht die Leibungen, auch die würde ich neu machen. Auch wirst du dann wenigstens die dampfdichte Folie ordentlich anputzen können.
     
  5. #5 babbaluba, 18.07.2012
    babbaluba

    babbaluba

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    Ulm
    Hey,

    Danke für die Infos. Schaun wir mal wie es jetzt läuft.
    Muss erstmal noch den Preisunterschied klären.

    Wenn noch jemand Ideen/Erfahrungen hat, gerne:)

    Grüße
    babbaluba
     
Thema:

Neues Fenster AUF die Innenfensterbank setzen?

Die Seite wird geladen...

Neues Fenster AUF die Innenfensterbank setzen? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster Hilfe....Pfusch oder ok ?

    Neue Fenster Hilfe....Pfusch oder ok ?: Hallo zusammen... Wir sanieren und renovieren und Haus von 79. Die Haustüre wurde von der gleichen Firma eingebaut und es gab keine...
  2. Holzfenster Sanieren oder neue Fenster

    Holzfenster Sanieren oder neue Fenster: Hallo liebe Leute, wir haben in unserem Haus 9 Fenster , 5 davon sind Bodentiefe Fenster. Fenster sind 36 Jahre alt. Die Fenster sind aus Holz ,...
  3. Neue Fenster, große Lücke

    Neue Fenster, große Lücke: Hallo zusammen, wir haben neue Fenster im Haus eingebaut. Nun sehen wir aber große Schlitze, bis zu 3cm (siehe Bilder) vom Rolladenkasten bis...
  4. Neue Fenster - Empfehlungen / Händler

    Neue Fenster - Empfehlungen / Händler: Moin, ich möchte ich Zuge von Sanierungsarbeiten meine Fenster auwechseln. Mir wurden als kostengünstige Fenster die Aluplast 5000er Serie...
  5. Neue Fenster: Wie Fensterlaibung abdichten

    Neue Fenster: Wie Fensterlaibung abdichten: Hallo, während unserer Haussanierung sind die Fenster nun getauscht worden. Bei der großen Terrassenschiebetür geht das Dichtband direkt bis zur...