Noch ein Nachtrag

Diskutiere Noch ein Nachtrag im Dach Forum im Bereich Neubau; Der rechnet nach Stunden ab, da als Regiearbeiten ausgeschrieben.

  1. #1 Thomas B., 27.06.2002
    Thomas B.

    Thomas B. Gast

    Der rechnet nach Stunden ab, da als Regiearbeiten ausgeschrieben.
     
  2. MB

    MB Gast

    Ja, hab ich gelesen

    Meine Frage zielte eher dahin, wer das ausgeschrieben hat und wieso ausgerechnet Stundenlohn? Und wenn sich dann noch rausstelt, daß die das zum ersten Mal machen? Sind Sie sicher, daß die Anschlüsse der Dampfsperre und der Unterspannbahn sowie der Dachziegel richtig sind?
    Das ist nämlich eine Aufgabe für Dachdecker, die so einen Einbau pauschal anbieten.
     
Thema:

Noch ein Nachtrag

Die Seite wird geladen...

Noch ein Nachtrag - Ähnliche Themen

  1. Verputztes Fassade nachträglich mit Holz verkleiden

    Verputztes Fassade nachträglich mit Holz verkleiden: Hallo zusammen, wir haben vor 5 Jahren unser Haus gebaut, waren damals schon sehr unschlüssig bzgl. der Außenfassade (Verputz oder Holz) und...
  2. Nachträglicher Austausch von Fenstern nach frischer Sanierung ohne Probleme möglich?

    Nachträglicher Austausch von Fenstern nach frischer Sanierung ohne Probleme möglich?: Hallo zusammen, ich habe eine Eigentumswohnung gekauft und bin die gerade selbst am sanieren. Da ich nicht vom Fach bin, mache ich nur das, was...
  3. Zweischaliges Mauerwerk nachträglich dämmen

    Zweischaliges Mauerwerk nachträglich dämmen: Moin, Kurzfassung: * Baujahr: ca. 1910 * Zweischaliges Mauerwerk NF Vollziegel | ca. 6 - 8cm Luftschicht | NF Vollziegel * Verbund über...
  4. nachträglich Leerrohr in Fassade

    nachträglich Leerrohr in Fassade: Hallo zusammen, wir haben uns eine Terrassenüberdachtung samt Markisen gegönnt. Nun ist allerdings die beim Bau installierte Verteilerdose zu...
  5. Nachträglich Abwasserohr unter Bodenplatte

    Nachträglich Abwasserohr unter Bodenplatte: Hallo zusammen, ich möchte gerne ein ehemaliges Wohnzimmer zu einer Küche umfunktionieren und bin etwas ratlos bzgl. des Abwassers: Hier erstmal...