Nochmal Eigenheimzulage

Diskutiere Nochmal Eigenheimzulage im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo an alle. Wir haben im Dezember 2005 den Bauantrag für unser Eigenheim gestellt. Parallel zum Bauantrag läuft noch ein B-Planverfahren....

  1. Boggart

    Boggart

    Dabei seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    München
    Hallo an alle.

    Wir haben im Dezember 2005 den Bauantrag für unser Eigenheim gestellt.

    Parallel zum Bauantrag läuft noch ein B-Planverfahren. Leider zieht sich der ganze Spaß in die Länge weil von den Behörden ständig neue Sachen gefordert werden. Aktuell muss ein hydrologisches Gutachten angefertigt werden. Das bedeutet, es geht noch mehr Zeit ins Land.:boxing

    Ursprünglich wollten wir im März 2007 mit dem Bau anfangen. Das wird wohl nun nichts mehr.:frust

    Gibt es bei der Beantragung der Eigenheimzulage irgendwelche Fristen die es zu beachten gilt? Würden wir die EHZ auch bei Fertigstellung und Einzug des Hauses im Jahre 2008 bekommen? Ich meine fast drei Jahre zwischen Antragstellung und Fertigstellung ist ja nicht wenig.

    Thx.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tiger

    tiger

    Dabei seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    produktingenieur
    Ort:
    Bingen
    sollte gehen

    Soweit ich weiss gibts nur eine Frist von 5 Jahren (bin mir nicht mehr 100% sicher über die Dauer) wenn man einreicht, aber nicht zu bauen anfängt. Das hat aber nix mit dem Finanzamt zu tun, sondern mehr mit dem Bauamt und der tatsache dass dann die Baugenehmigung quasi abläuft.
    Wenn man aber wie in unserem Falle mit dem Bau beginnt und ein wenig ins stocken gerät :cry , dann ist es eigentlich egal wann das Haus fertig wird. Ab Einzug gibts noch volle alte EHZ. Soweit ich es weiss gibts dann keine Fristen mehr... insofern habt Ihr ja 2005 eingereicht, das ist das was zählt.
     
  4. Reilinga

    Reilinga

    Dabei seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -EDV-
    Ort:
    Nordbaden
    Huhu zusammen :winken ,

    ich hab ne Frist von 4 Jahren im Kopf (auch nicht 100%ig sicher :shades ) - aber ansonsten alles wie bei tiger. 2008 dürfte wirklich noch gar kein Problem darstellen.

    Gruß Reilinga
     
  5. Boggart

    Boggart

    Dabei seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    München
    Na das...

    ... ist doch ne klare Aussage. Bin ich erstmal beruhigt. :lock

    Danke.

    Boggart
     
  6. #5 Ingo Nielson, 10. November 2006
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    wann eine baugenehmigung abläuft ist in den bauordnungen der länder geregelt. lbo > www.feuertrutz.de
     
  7. Boggart

    Boggart

    Dabei seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungskaufmann
    Ort:
    München
    Der...

    ...Bauantrag wurde ja noch nicht genehmigt. Das Verfahren wird immer um 3 Monate verlängert, da die Sache mit dem Bebauungsplan noch nicht durch ist. Erst kurz vor der öffentlichen Auslegung und der Genehmigung des B-Plans wird der Bauantrag genehmigt.

    Deswegen, es ist bei mir leider ein wenig komplizierter.

    Gruß, Boggart
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Ingo Nielson, 10. November 2006
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    dann gilt´s halt ab genehmigungsdatum.. :)
     
  10. tiger

    tiger

    Dabei seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    produktingenieur
    Ort:
    Bingen
    genau

    und für die "alte" EHZ gilt Abgabe des Bauantrages.
     
Thema:

Nochmal Eigenheimzulage

Die Seite wird geladen...

Nochmal Eigenheimzulage - Ähnliche Themen

  1. Nochmal Trittschalübertragung vom EG ins DG

    Nochmal Trittschalübertragung vom EG ins DG: Hallo, wir haben 2014 sehr schöne hochwertige EG-Neubauwohnung gekauft und bezogen. Die Malerarbeiten und die Bodenbelagsarbeiten (außer...
  2. Nochmal!!! Erfahrungen Fußbodenheizung nachträglich fräsen

    Nochmal!!! Erfahrungen Fußbodenheizung nachträglich fräsen: Sorry Leute ich muss es nochmal probieren. Und zwar habe ich hier im Forum nach oben genannten Thema schon gesucht und auch schon selber gefragt....
  3. Brauche nochmal Hilfe ... Selbstständiges Beweissicherungsverfahren

    Brauche nochmal Hilfe ... Selbstständiges Beweissicherungsverfahren: Ich bräuchte von den Experten hier nochmal Hilfe. Aufgrund diverser Probleme und eines von Herrn H. (öbuvSV) erstellten Gutachtens wurde ja...
  4. Nochmal Untersparrendämmung, sorry

    Nochmal Untersparrendämmung, sorry: Hallo zusammen, es geht zum wiederholten Male um das Thema Lattung bei Untersparrendämmung. Ich habe mir seit Tagen unzählige Threads mit...
  5. Nochmal bitumendickbeschichtung über Dichtungsschlämme?

    Nochmal bitumendickbeschichtung über Dichtungsschlämme?: Hallo Heute war der Gala-Bauer bei uns am Haus wegen Ausführung der Pflasterarbeiten. Er hat sich das Gelände angekuckt und dann darauf...