Normung wie hoch die Fensteroberkante sein muss?

Diskutiere Normung wie hoch die Fensteroberkante sein muss? im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Hallo, gibt es eine Norm wie hoch die Fensteroberkante in einem Raum sein sollte?

  1. #1 Matthias777, 03.04.2020
    Matthias777

    Matthias777

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibt es eine Norm wie hoch die Fensteroberkante in einem Raum sein sollte?
     
  2. #2 simon84, 03.04.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    2.204
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Brüstungshöhe je nach Bundesland unterschiedlich auch in Bezug auf absturzhöhe.
    Meist ca 1 Meter
     
  3. #3 Fabian Weber, 03.04.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    7.354
    Zustimmungen:
    2.083
    Fensteroberkante oder Brüstung?
     
    simon84 gefällt das.
  4. #4 simon84, 03.04.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    2.204
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ergibt sich meist auch aus Installationsebene Elektro usw....
     
  5. #5 driver55, 03.04.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    449
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Der Laie meint Fensteroberkante, wofür es aber keine Vorschrift gibt. Entscheidend ist die Fensterbrüstungshöhe. --> Mauerwerk unter Fenstern.

    @Matthias777: Bitte Fensterbild mit "Meterstab" einstellen.
     
    11ant und simon84 gefällt das.
  6. #6 Matthias777, 03.04.2020
    Matthias777

    Matthias777

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Für Fensterbrüstungshöhe sind mir die Vorgaben auch bekannt, ab wann es eine Absturzssicherung geben muss.
    Frage ist, ob es einen Standard gibt wie hoch die Oberkante des Fensters sein sollte?
    2,0m abzgl. 8cm Rahmen = 1,92 reicht das?
    Oder besser 2,10m ?

    Schön wäre es, wenn es neben persönlicher Meinung auch eine Art DIN Norm dazu geben würde.
     
  7. #7 simon84, 03.04.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    2.204
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Es gibt dazu keine Norm !

    Du kannst das auch deckenbündig bauen wenn das bei dir so ausgeht.
    Genauso hast du du keinen Anspruch auf 2,00 Meter, wenn auch bei 1,92 Meter die lichte Fensterfläche erfüllt ist.

    Die Höhe ergibt sich bei Standardbau (nicht individuell mit Architekt geplant) meist aus der Raumhöhe abzüglich Elektroinstallationsebene.

    Die Norm besagt in den meisten LBO mind. 1/8 der Grundfläche als lichte Fensterfläche.
     
  8. #8 Fabian Weber, 03.04.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    7.354
    Zustimmungen:
    2.083
    Mach es so hoch wie Du kannst, bei 1,92 schaut man ja fast gegen den Rahmen.
     
  9. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    281
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Ich persönlich pfeife ästhetisch in der Regel "Abseits", wenn die Unterkante Sturz / Rolladenkasten niedriger liegt als die Sturzhöhe der Zimmertüren. Je größer der Abstand Fensteroberkante ./. Decke ist, desto stärker "verschattet" das die Decke in Bezug auf indirektes natürliches Licht. Oft liegt bei so etwa 30-35 cm unterhalb der Decke ein günstiges Maß. Es wurde ja bereits angeregt, daß Du mal zeigst, von welchem Haus wir reden.
     
    simon84 gefällt das.
  10. #10 simon84, 04.04.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.827
    Zustimmungen:
    2.204
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das ist doch 100% wieder so ne GU / Fertighaus Geschichte und der @Matthias777 hat die Fenster Rahmen auf 2 Meter sitzen und sucht jetzt nen Grund warum das nicht OK sein sollte, weil er selber lieber 2,10 hätte. Geplant wurde wieder wie üblich Garnix weil es keinen Schnitt oder Höhen Angabe gibt und der Stempel August vom GU hat auch nix gemacht außer zu unterschreiben.

    liege ich falsch ? Bitte gerne korrigieren
     
    Wilma66 gefällt das.
  11. #11 driver55, 04.04.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    449
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Ja liegst du. Altbausanierung. (siehe anderer Beitrag);)

    Kein Einfluss auf KfW Effizienzhaus Stufe durch Lüftung?
     
    11ant gefällt das.
  12. #12 Fabian Weber, 04.04.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    7.354
    Zustimmungen:
    2.083
    Bei Altbau ist doch der Sturz schon vorhanden, damit ist doch eigentlich das Maß vorgegeben, wenn man nicht am Rohbau rummachen will.
     
    driver55, 11ant und simon84 gefällt das.
  13. #13 driver55, 05.04.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    449
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Evtl. ist das Fenster jetzt kleiner (von oben), weil ein Rollladen verbaut wurde und der 2-Meter-Mann blickt jetzt gegen den Fensterrahmen.:cool:

    Wir werden es erfahren...
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Normung wie hoch die Fensteroberkante sein muss?

Die Seite wird geladen...

Normung wie hoch die Fensteroberkante sein muss? - Ähnliche Themen

  1. Rohkiesschicht zu hoch

    Rohkiesschicht zu hoch: Hallo zusammen, ich habe mal eine allgemeine Frage. Die Erdarbeiten wurden bei uns letzte Woche abgeschlossen. Laut Angebot und Bodengutachten...
  2. Wasseranschlusskosten Versorger zu hoch?

    Wasseranschlusskosten Versorger zu hoch?: Hallo zusammen, wir haben derzeit unsere Hausanschlüsse für unser EFH beauftragt, da unser Bau bald ansteht. Dabei ist uns aufgefallen, dass die...
  3. Normung Türblatt zu Boden bei Lüftung

    Normung Türblatt zu Boden bei Lüftung: Hallo zusammen, mein erster Beitrag im Forum hier, nachdem ich schon mehrmals Themen gesucht und wertvolle Infos gefunden habe. :) Wir bewohnen...
  4. Stand der Normung bei Natursteinfensterbänken

    Stand der Normung bei Natursteinfensterbänken: Ich bitte um eine Auskunft zur Normung und zu den anerkannten Regeln der Technik beim Einbau von Granitfensterbänken in ein WDVS. Anbei eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden