Offene Küche: Silikatfarbe oder Dispersionsfarbe, Kalkzement oder MP75 ?

Diskutiere Offene Küche: Silikatfarbe oder Dispersionsfarbe, Kalkzement oder MP75 ? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich werd noch richtig süchtig nach diesem Forum. Zur Sache: Nachdem ich jetzt bereits gelernt habe, dass fürs Bad Kalkzement und...

  1. #1 Wolle, 24. Oktober 2003
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2003
    Wolle

    Wolle

    Dabei seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Schaffschuuuvaschdeggla
    Hallo,

    ich werd noch richtig süchtig nach diesem Forum.

    Zur Sache: Nachdem ich jetzt bereits gelernt habe, dass fürs Bad Kalkzement und Silkatfarbe für die ungefliessten Flächen das beste ist, frage ich mich wie es sich in der Küche verhält.

    Ich bekomme eine zum Wohn/Esszimmer hin offene Küche mit genügend Fenstern (Siehe Bild). Der Dunstabzug über der Kochfläche wird ins Freie geführt. Der Küchenboden wird gefliesst, der Wohn/Essbereich kriegt Parkett. Entlang der Seite mit Spüle und Herd wird durchgehend eine Fliessenspiegel angebracht von Fenster zu Fenster.

    Frage: Genügt unter diesen Bedingungen

    1. MP75 Gipsputz in der Küche ?
    2. Raufasertapete und Dispersionsfarbe auf den nicht gefliessten Flächen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    geht sicher.
    aber "wie Bad" ist natürlich besser.

    Tolle Antwort.
    Aber es war ja auch keine echte Frage.
    Das weißt Du selbst. :)
     
  4. #3 Michael Prieß, 24. Oktober 2003
    Michael Prieß

    Michael Prieß Experte im Forum

    Dabei seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SV für Schäden an Gebäuden, Bauüberwachung, Baulei
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    .
    man macht damit nichts falsch

    aber "natürlich" ist das nicht unbedingt besser :D
     
  5. #4 M.eerB.usen, 26. Oktober 2003
    M.eerB.usen

    M.eerB.usen Gast

    umfassend neurotisch

    ich meine:
    man kann aus allem ne wissenschaft machen. dampfdurchgang etc ist in diesem fall zu diskutieren wie die goldenen stecker der stereoanlage:-)
    ich meine2:
    kalkzement im bad ist wegen der fliesen in häuslichen bädern (fast) pflicht. der anstrich mit silikatfarbe (eigentlich ist das ja dispersionssilikatfarbe) ist gut weil auf gefilzten flächen relativ einfach herstellbar.
    nur warum selbiges in der küche? kalkzement filzen und mit dispersionssilikat streichen ist ja gut! nur kalkzement putzen und rauhfaser samt disp.silikat ist keine alternative, weil schlicht nicht möglich. da fehlt eine glätte, die meist mit gipshaltigen materialien gemacht wird. stichwort alkalischer untergrund - zerstörung der metylzellulose (kleister) durch alkalischen untergrund. ergo -> fehlanzeige!
    tip:
    bei gefilzten oberflächen ist PII, PIV möglich, bei rauhfaser aus wirtschaftlichen gründen nur gipsputz PIV
    ___ http://www.bauexpertenforum.de/images/smilies/Konfusius.gif
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Offene Küche: Silikatfarbe oder Dispersionsfarbe, Kalkzement oder MP75 ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. silikatfarbe in der küche

    ,
  2. silikatfarben in der küche

Die Seite wird geladen...

Offene Küche: Silikatfarbe oder Dispersionsfarbe, Kalkzement oder MP75 ? - Ähnliche Themen

  1. Malervlies auf Kalkzement-Putz

    Malervlies auf Kalkzement-Putz: Hallo zusammen, der Verputzer hat bei uns den ganzen Keller mit KalkzementPutz verputzt. Ich sagte ihm, dass ich den Keller zum Teil tapezieren...
  2. Offene Glaswolle gefährlich?

    Offene Glaswolle gefährlich?: Liebe Bauexperten, ich hoffe, ihr könnt mir einen Rat geben: Wir hatten vor ca. 4 Wochen einen Mauerdurchbruch im Wohnbereich, dabei wurden...
  3. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...
  4. Küche Fliesenspiegel verstecken, OSB oder Gipsfaserplatte oder ???

    Küche Fliesenspiegel verstecken, OSB oder Gipsfaserplatte oder ???: Hallo, Wir ziehen in 2 Wochen in eine "neue" Mietwohnung, in dieser befindet sich ein Urhässlicher Fliesenspiegel. Ich möchte nun eine bedruckte...
  5. Silikatfarbe oder Silikonharzfarbe Aussenfassade

    Silikatfarbe oder Silikonharzfarbe Aussenfassade: Mein Malermeister hat mir beides preisgleich angeboten (drunter :Putz Superlupp, Gewebe, Enbrennsperre und Scheibenputz 2mm). Er rät mir eher zu...