offener Spitzboden - Zuluft oder Abluft?

Diskutiere offener Spitzboden - Zuluft oder Abluft? im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Community, im Spitzboden wird in Zukunft unsere Heizung + Be- und Entlüftungsgerät stehen. Zum Spitzboden führt aus dem...

  1. Stevie82

    Stevie82

    Dabei seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Aussendienstler
    Ort:
    Heddesheim
    Hallo Community,

    im Spitzboden wird in Zukunft unsere Heizung + Be- und Entlüftungsgerät stehen.
    Zum Spitzboden führt aus dem Hauswirtschaftsraum (Kondenstrockner + Waschmaschine) eine Treppe in den Spitzboden.
    Im HWR ist aktuell ein Abluft/Entlüftung geplant. Wie sieht es im Spitzboden aus? Sollte dieser eine Belüftung oder Entlüftung erhalten um Schimmelgefahr zu vermeiden?

    Vielen Dank im Voraus.

    Grüße Steve
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Da er in der thermischen Hülle liegen wird, solltest Du auch diesen Raum in das Lüftungskonzept mit einbeziehen.
     
  4. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich habe auf dem Dachboden sowohl Be- als auch Entlüftung.
     
  5. lego86

    lego86

    Dabei seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Emden
    Würde mich auch mal Interessieren.
    Wir planen auch die Lüftunganlage auf dem Dachboden. Der Dachboden wird komplett gedämmt aber nicht beheizt. Da so vermutlich kein laues lüftchen dort wehen wird, ist es wahrscheinlich ratsam diesen auch zu lüften oder?

    Es ist geplant die Bädern und die Küche zu entlüften und die Wohnräume zu belüften. Muss der Dachboden dann be-und entlüftet werden oder reicht belüften?

    Morgen habe ich die besprechung mit dem Lüftungs- und Heizungsbauer. Bin gespannt was die mir raten und wie das bisher geplant ist. Aber eine zweite meinung finde ich immer besser als mich blind auf die zu verlassen.

    Ein bekannter hat seine Lüftungsanlage auch auf dem Dachboden stehen (gedämmt aber die Folie nicht verklebt aber vom OG zum DG hat er alles Luftdicht abgeschlossen) er meint der Dachboden kann Atmen und er bräuchte so keine extra be-und entlüftung für den Dachboden und hätte auch keine Probleme mit Schimmel. Ist das ratsam?
     
  6. user813

    user813

    Dabei seit:
    28. November 2014
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner/Statiker
    Ort:
    Oberösterreich
    Bei uns wurden Räume die nicht explizit Zu- oder Abluft brauchen so ausgestattet, dass die Summen von Zu- und Abluft wieder stimmt. Also das Vorhaus ist bei uns z.B. Zuluft geworden, weil die Summen aus Zu- und Abluft eben unausgeglichen waren und noch eine paar m^3 Zuluft gefehlt haben.

    Ob Dachböden atmen weiss ich leider auch nicht...

    Grüße
     
  7. Charos

    Charos

    Dabei seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Pfalz
    @Stevie82

    Ohne deinen Grundriss genau zu kennen, liest sich deine Beschreibung so, dass ich die Abluft aus dem HWR in den Spitzboden verlegen würde.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

offener Spitzboden - Zuluft oder Abluft?

Die Seite wird geladen...

offener Spitzboden - Zuluft oder Abluft? - Ähnliche Themen

  1. Belüftung gedämmter Spitzboden

    Belüftung gedämmter Spitzboden: Hallo zusammen, ich war nun einige Stunden in diversen Foren unterwegs, konnte jedoch nicht die passende Antwort für meine Situation finden....
  2. Hausbau Dachstuhl offen bei Regen

    Hausbau Dachstuhl offen bei Regen: Hallo zusammen wir sind gerade am Bauen und unser Dachstuhl liegt schon seit einer Woche offen und es dauert auch noch ein paar Tage bis die Folie...
  3. Deckel des Revisionsschachtes offen, Schlimm ?

    Deckel des Revisionsschachtes offen, Schlimm ?: Hallo allerseits, folgende Situation : Auf meinem Hof befindet sich eine Klappe. Wenn man diese Klappe öffnet sieht man ca. 1,50 Meter tiefer...
  4. Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen

    Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen: Hallo liebe Bauexperten, ich möchte meinen offenen Kamin stilllegen, im nicht-beheizten Zustand riecht er immer wieder, evtl. drückt sogar kalte...
  5. Spitzboden nachträglich ausbauen.

    Spitzboden nachträglich ausbauen.: Guten Abend! Ich würde gerne meinen ungedämmten Sptizboden ausbauen. Also 16cm Dämmung Dampfsperre und Fermacell. Das Haus ist Baujahr 2006 und...