Ortgang Schieferplatten brechen

Diskutiere Ortgang Schieferplatten brechen im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben 2016 (September Übergabe) unser Haus mit einem BÜ gebaut. Vor ein paar Tagen habe ich dann vor unserem Haus eine halbe...

  1. Aschab

    Aschab

    Dabei seit:
    13. September 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben 2016 (September Übergabe) unser Haus mit einem BÜ gebaut. Vor ein paar Tagen habe ich dann vor unserem Haus eine halbe Schieferplatte gefunden.

    Als ich mir das Dach genauer ansah, stellte ich fest, dass an der Südwestseite an der Ortgangverkleidung mehrere Platten mittig gebrochen sind. Heute ist ein zweites Teil herunter gefallen.
    Die anderen Seiten sind, soweit ich das von unten feststellen kann in Ordnung.

    Was wurde falsch gemacht? Ist das ein Mangel, den ich Rügen kann?

    Würde gerne ein paar unabhängige Meinungen von euch hören, bevor ich den Termin mit dem Bauleiter habe.

    Wie aufwendig wird die Beseitigung des Schadens? Kann man die einzeln austauschen? Macht das überhaupt Sinn, oder sollten alle getauscht werden?

    Mit freundlichem Gruß
    Andre

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Meister der Steinkunst
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    offensichtlich wurde der seitliche Nagel zu fest eingeschlagen, Reparatur ist möglich, aber man wird die Nägel sehen
     

    Anhänge:

  4. Aschab

    Aschab

    Dabei seit:
    13. September 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.

    So etwas ähnliches hab ich mir schon gedacht, da man bei allen runtergefallenen Stücken sieht, dass der Bruch mitten durch die Einschlagstelle des Nagels geht.

    Stellt das denn einen klaren Mangel da oder muss ich mich auf eine Diskussion gefasst machen?

    Für mich ist das eine mangelhafte Ausführung da es so viele sind und diese nur an einer Dachseite sind.
     
  5. bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Meister der Steinkunst
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    ja, das ist nun ein sichtbarer Mangel
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ortgang Schieferplatten brechen

Die Seite wird geladen...

Ortgang Schieferplatten brechen - Ähnliche Themen

  1. Fassade neu verkleiden. Übergang zum Dach

    Fassade neu verkleiden. Übergang zum Dach: Hallo. Die Fassade auf der Wetterseite unseres 1962 erbauten Hauses soll verkleidet werden. Das hat den Grund, dass die Fugen teilweise leer sind...
  2. Ortgang schräg

    Ortgang schräg: Hallo, zunächst möchte ich mich bei den Forenbetreibern und den vielen Sachkundigen bedanken. Ich lese bereits seit einiger Zeit still mit und...
  3. Abstand zwischen Ortgang und Dachsteinen so in Ordnung?

    Abstand zwischen Ortgang und Dachsteinen so in Ordnung?: Hallo, wir wohnen seit ca. 1 Jahr in unserem Neubau und nun ist mir an der Südseite aufgefallen, dass zwischen dem Ortgang und den...
  4. Großformatige unglasierte Feinsteinzeufliesen brechen - diagonal

    Großformatige unglasierte Feinsteinzeufliesen brechen - diagonal: Hallo, vielleicht hat jemand einen Tipp für mich. Am WE haben wir begonnen das Vorzimmer zu fliesen (diagonal). Beim Bad (30x60) gerade - ist...
  5. HILFEEE! Lange Pflastersteine brechen beim Abrütteln

    HILFEEE! Lange Pflastersteine brechen beim Abrütteln: Hallo Experten, ich habe in meiner Einfahrt neue Pflastersteine verlegt. Sie haben ein ziemlich großes Format (20x60x8). Den Unterbau habe ich...