OSB 4 Platten, 25mm verzogen? Richtmaß zeigt Höhenunterschiede an.

Diskutiere OSB 4 Platten, 25mm verzogen? Richtmaß zeigt Höhenunterschiede an. im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Moin, heute haben wir die Balkenunterkonstruktion in die Wage gebracht und festgestellt, dass die verbauten OSB 4 Platte mit einer Stärke von...

  1. #1 Hrimwerker, 30.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2020
    Hrimwerker

    Hrimwerker

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Moin,

    heute haben wir die Balkenunterkonstruktion in die Wage gebracht und festgestellt, dass die verbauten OSB 4 Platte mit einer Stärke von 25mm anscheinend verzogen sind!
    Nach Auflage des Richtmaße auf die Balkenunterkonstruktion und auf der OSB-Platte ist alles in der Waage.

    Allerdings scheint die 2500er Platte beim Auflegen des Richtmaßes leichte Wölbungen von einigen milimetern zuhaben.

    Ist das normal und akzeptabel bzw. was kann gegen die Höhenunterschiede unternommen werden?

    Es handelt sich um eine Balkendecke, die Höhenunterschiede wurden mit Gummimatten (Bautenschutz) ausgeglichen.

    Beste Grüße
     
  2. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    470
    Sind die Platten schwimmend verlegt?
     
  3. #3 Hrimwerker, 01.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2020
    Hrimwerker

    Hrimwerker

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Moin die Platten sind verschraubt.
     
  4. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    470
    Zeig mal bitte ein Bild von der Unterkonstruktion und den fertig verschrauben Platten. Wenn die Platten fest verschraubt sind sollten die Wölbung an für sich von selbst verschwinden. Wie groß ist der Balkenabstand?
     
  5. #5 Hrimwerker, 04.10.2020
    Hrimwerker

    Hrimwerker

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Moin,

    die Balkenabstände betragen ca. 80 cm.
    Die OSB-Platten sind anscheinend als ganzes etwas "krumm/verformt".


    20200930_161317.jpg 20200907_203341.jpg
     
  6. #6 Hrimwerker, 04.10.2020
    Hrimwerker

    Hrimwerker

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    und ds ist der fertig verlegte Boden :)
     

    Anhänge:

  7. #7 Fabian Weber, 04.10.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.520
    Zustimmungen:
    2.589
    Wie hast Du denn dort dann überhaupt die Platten zusammengesteckt bekommen?
     
  8. #8 Hrimwerker, 04.10.2020
    Hrimwerker

    Hrimwerker

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Es ist alles in der Waage, das kurze Brett in der Länge, auf dem Bild 1, fungierte nur als "Tablett/Ablegeplatz" für das Material
    Es wurde von links nach rechts der Höhenunterschied ausgeglichen, der Richtmaß wurde dann aber zur Messung in die Länge, Breite, sowie über Kreuz aufgelegt.

    Die Platten ließen sich recht einfach ineinander einführen, teilw. musste auf einer Platte etwas Duck ausgeübt werden.
     
  9. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    470
    Wie wurde das denn an den Plattenstößen ausgeführt? Kam das mit den Balken hin, dass die immer auf den Balken waren bzw. wurden die noch zusätzlich mit Latten oder Balken verschraubt?
     
  10. #10 Hrimwerker, 04.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2020
    Hrimwerker

    Hrimwerker

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Die Plattenstöße liegen nicht immer auf den Balken auf, es wurde mit einer Versetzung der anzusetzenden OSB-Platten von ca. 40 cm gearbeitet (Laminat Prinzip)
    Die Schrauben wurde ca alle 20-30 cm in Höhe der Balken gesetzt.

    Als Schrauben habe ich die OSB-Verlegeschrauben von SPAX ( 4,5 x 7,5, 4,5 x 8,5 bzw. 6 x 10) genommen.
     
  11. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    470
    Das könnte die Ursache dafür sein. Das Problem hätte man durch ein einfaches Schalbrett oder ein Streifen OSB unter den Stößen vermeiden können. Das lässt sich nun ohne den Boden wieder aufzunehmen nicht ändern.
     
  12. #12 Hrimwerker, 04.10.2020
    Hrimwerker

    Hrimwerker

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Das wäre die unschönste Option.

    Ich lasse das Holz erstmal "arbeiten", die Schrauben habe ich teilw. gelöst, mit der Hoffnung dass die beroffenen Platten sich wieder in die Waage "arbeiten/ziehen" werden.
     
  13. #13 Hercule, 04.10.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    68
    Tip fürs Platten verschrauben: HECO Unix Schrauben verwenden.
    Durch die verändernde Gewindesteigung hat man einen Zusammenzieheffekt der die Platten beim anschrauben fest an die Unterkonstruktion zieht. Und ist die gerade ist auch der Boden danach gerade :)
     
    Hrimwerker und simon84 gefällt das.
  14. #14 Hrimwerker, 05.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2020
    Hrimwerker

    Hrimwerker

    Dabei seit:
    26.09.2020
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Moin, danke für den Tipp, ich werde die HECO Unix Schrauben in einem anderen Raum mal einsetzen und gucken was passiert:)

    Die von mir verwendeten SPAX-Verlegeschrauben sollen laut Hersteller extra für OSB-Platten konzipiert worden sein.
    Das Prinzip ist ja fast das gleiche.

    Das Fixiergewinde sol laut Hersteller einen dauerhaften Verbund zwischen Holzbalken und OSB-Platte herstellen und langfristig das qnartschen bzw. quietschen des Bodens verhindern.


    Meine SPAX-Schrauben sehen so aus:
    595801_spax-verlegeschraube.jpg
     
  15. #15 Hercule, 05.10.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    68
    die Spax haben nur Zusatzgewinde - die Unix ziehen aber zusammen !
    Schau mal auf Youtube, da hat Heco div Werbevideos wo das erklärt wird.
    Für Betonler: die Multi Monti sind auch Klasse.
     
  16. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    470
    Aber wie soll das ganze gegen die frei hängenden Plattenstöße helfen?
     
    simon84 gefällt das.
  17. #17 Hercule, 06.10.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    68
    Frei hängende Plattenstöße gibt es mit Unix nicht mehr.
    Die ziehen die Platte mit Kraft an die Unterkonstruktion.
    Einfach mal eine Packung kaufen und testen. Ich nehm nichts anderes mehr.
     
  18. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    470
    Unter den Stößen ist aber zum Teil nichts. Die liegen irgendwo mitten in den Gefachen. Da kann man sonst was für Schrauben nehmen. Das ändert nichts.
     
    simon84 gefällt das.
  19. #19 Hercule, 07.10.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    68
    Der Untergrund muss schon passen, für die auftretenden Kräfte ausgelegt und eben sein. Sonst wird das nichts und endet in quietschenden Böden.
    Habe selbst mal in so einer Altbauwohnung gewohnt. Da konnte man frei Auge sehen wie der Boden nachgibt wenn man drübergeht. Die Stöße des Laminatbodens haben darunter auch sehr gelitten. Fairerweise muss ich sagen: das war noch ein klassischer Bretterboden. Mit OSB wird das richtig gemacht schon deutlich besser heutzutage.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

OSB 4 Platten, 25mm verzogen? Richtmaß zeigt Höhenunterschiede an.

Die Seite wird geladen...

OSB 4 Platten, 25mm verzogen? Richtmaß zeigt Höhenunterschiede an. - Ähnliche Themen

  1. Dübel für Calzium Silikat Platten

    Dübel für Calzium Silikat Platten: Moin liebe Gemeinde, Ich habe nun Angefangen an einer Innenwand Calciumsilikatplatten mit 40mm stärke zu kleben. Soweit so gut, klappt wirklich...
  2. OSB Platte als Untergrund

    OSB Platte als Untergrund: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Untergrund für Fliesen. Mein Fliesenleger würde gern 18mm OSB Platten als Untergrund nutzen. Unter den...
  3. OSB-Platten oder fasernverstärkte Ausgleichmasse

    OSB-Platten oder fasernverstärkte Ausgleichmasse: Hallo, auf die alte Dielung möchte ich bevor das Parkett kommt, OSB oder Ausgleichmasse aufbringen. Zwischen alter Dielung und dem Parkett müssen...
  4. Trockenbauwand für Fliesen doppelt beplanken oder einfach mit 25mm-Platte

    Trockenbauwand für Fliesen doppelt beplanken oder einfach mit 25mm-Platte: Mein Trockenbauer hat die Verkofferung im Bad für Waschbecken und Toilettenbecken nicht doppelt beplankt. Stattdessen gibt es im Frontbereich eine...
  5. OSB Platten im verbund 25mm

    OSB Platten im verbund 25mm: Hallo zusammen, ich habe folgende Situation. Ich möchte den Spitzboden ausbauen. Hier liegen derzeit alte Bohlen(22mm). Da die Bohlen zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden