OSB Dampfbremse mit Gipskarton direkt verkleiden, möglich???

Diskutiere OSB Dampfbremse mit Gipskarton direkt verkleiden, möglich??? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich wohne in einem KFW70 Haus und würde gerne meinen Dachboden aubauen. Aktuell ist das Dach von Innen mit Folie + OSB Platten mit...

  1. #1 marcrix, 20.09.2020
    marcrix

    marcrix

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wohne in einem KFW70 Haus und würde gerne meinen Dachboden aubauen.
    Aktuell ist das Dach von Innen mit Folie + OSB Platten mit Klebestreifen verkleidet.

    Die Wände sollen hier schön glatt und weiß gestrichen werden, weshalb ich diese Konstruktion gerne vollflächig und direkt auf den OSB Platten weiterverkleiden würde.

    Ist es möglich handelsübliche fermacell oder Rigipsplatten vollflächig und direkt auf OSB zu verwenden und die Übergänge dann zu verputzen + vollflächig mit Farbe überzustreichen?
    Oder besteht bei einer OSB + Fermacel/Rigips + Farb - Kombination eine Schimmelgefahr oder ein mögliches anderes Problem? Muss man hier eventuell auf Atmungsaktivität achten?

    Danke für Euren Rat!
     
  2. #2 trockener Bauer, 21.09.2020
    trockener Bauer

    trockener Bauer

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    Sachsen
    Wenn der Aufbau irgendwann mal berechnet wurde und bisher funktioniert hat, dann wird er es auch weiterhin tun. Der Gipskarton bzw. die Gipsfaserplatten werden in deinem Fall keinen Einfluss auf mögliche Schimmelfragen haben.

    Bedenke aber, dass du keine Installationsebene hast, wenn du direkt auf die OSB-Platten gehst.
     
    Alex88, simon84 und marcrix gefällt das.
  3. #3 marcrix, 13.11.2020
    marcrix

    marcrix

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich würde ganz gerne die Abseiten, Schrägen und Decke meines gedämmten Dachbodens mit 9,5mm Gipskartonplatten verkleiden und wüsste gerne ob ich die Platten direkt auf die vorhandenen OSB Platten schrauben kann.
    Da wir Sockelkanalleisten verwenden möchten, benötige ich keine Installationsebene. Zudem dienen die OSB Platten als Dampfbremse und wurden an den Übergängen zusätzlich mit Luft undurchlässigen Klebeband abgeklebt. Hinter den OSB Platten gibt es daher wohl keine weitere Folie mehr sondern direkt die Glaswolle.

    Kann man die Gipskartonplatten vor diesem Hintergrund einfach in die OSB Platten Schrauben oder bilden sich durch das Durchschrauben der Rigips+OSB Platten Kältebrücken was ggf. zu Schimmel und Energieverlusten führen könnte?

    Ich würde mich über einen sachkundigen und fundierten Tipp sehr freuen. :)

    Viele Grüße
    Marc
     
  4. #4 trockener Bauer, 13.11.2020
    trockener Bauer

    trockener Bauer

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    170
    Ort:
    Sachsen
    Nein, solange du nicht 100x durchschraubst und wieder herausschraubst um neu zu platzieren passiert da nichts.
     
    marcrix und BaUT gefällt das.
  5. #5 marcrix, 13.12.2020
    marcrix

    marcrix

    Dabei seit:
    01.03.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort!
    Wie verhält es sich, wenn man bei der Anbringung von Holzlatten für die Installationsebene die OSB Platten, welche eine Dampfbremse bilden, durchschraubt? Sind diese Stellen (OSB und Schraube) dann noch Diffusionsdicht und besteht da die Gefahr von Kältebrücken und ggf. Schimmel?

    Ich würde mich über eure fundierte Antwort freuen :-)
     
  6. #6 simon84, 13.12.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.039
    Zustimmungen:
    3.510
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Eher vernachlässigbar, auch dafür gibt es Lösungen .

    Viel spannender finde ich das gkb bzw gkf oder fermcell direkt auf OSB geschraubt durchaus mal zu rissen neigt besonders an den Stößen. muss nicht aber kann, grade im Dach wo du eher Temperatur Schwankungen hast
     
    Alex88 gefällt das.
  7. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    1.248
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    was erhoffst du dir davon, wenn du den Beitrag zweimal einstellst?
     
  8. #8 simon84, 14.12.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.039
    Zustimmungen:
    3.510
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Hab’s mal zusammengeführt
     
    marcrix gefällt das.
  9. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    1.701
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Nu mal langsam mit die jungen Pferde...

    OSB ist nicht DIFFUSIONSDICHT bzw. DAMPFDICHT also erwarte das auch nicht von einem Schraubenloch (wobei die Schraube selbst sicher viel dampfdichter ist als OSB). Du meinst aber "LUFTDICHT" - da hast Du die Antwort längst bekommen. Solange die Schraube im Loch steckt ist dieses auch luftdicht!

    Kältebrücken an Schrauben? OK - solche Berechnungen von punktuellen Wärmebrücken macht man vielleicht bei Pasivhäusern für Befestigungsmittel von Dämmelementen aber sonst.... vergiss es.
     
    marcrix und simon84 gefällt das.
Thema: OSB Dampfbremse mit Gipskarton direkt verkleiden, möglich???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rigips auf osb schimmel

Die Seite wird geladen...

OSB Dampfbremse mit Gipskarton direkt verkleiden, möglich??? - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse unter Estrich - kleines Loch

    Dampfbremse unter Estrich - kleines Loch: Hallo zusammen, wir bekommen morgen eine neue Küche. Diese ist mit einem Podest geplant, welches wir in Eigenregie gebaut und verschraubt haben....
  2. Dampfbremse Zwischengeschoßdecke

    Dampfbremse Zwischengeschoßdecke: Hallo, ich brauche mal wieder einen Rat. Die Sanierung unseres Altbaus schreitet voran. Jetzt habe ich folgendes Problem: Die Rohrleitungen für...
  3. Regips und Dampfbremse

    Regips und Dampfbremse: Hallo Experten, ich bin gerade dabei mein Eigenheim zu bauen. Dabei handelt es sich um ein Fertighaus, bei dem wir den Innenausbau selbst...
  4. Dampfbremse ohne Gipskarton hinter die Dämmung im Spitzboden ??

    Dampfbremse ohne Gipskarton hinter die Dämmung im Spitzboden ??: Hallo nachdem wir unser Haus im Jahr 2001 gebaut haben, wurde der Boden nicht von innen gedämmt. Das OG wurde zwar kpl. gedämmt aber nur die...
  5. Innenputz, Dämmung, Dampfbremse, Gipskarton,...

    Innenputz, Dämmung, Dampfbremse, Gipskarton,...: Hallo, ich lasse gerade ein Haus bauen und will das Dach selber ausbauen. Dazu habe ich einige Fragen. Zur Zeit wurde noch nicht verputzt...