Parkett-Renovierung

Diskutiere Parkett-Renovierung im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, wollte mal so als info fragen wenn man das Parkett erneuert, bzw. renoviert, wie sehen die Schritte aus? Nach dem schleifen muss man...

  1. cydia

    cydia

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    wollte mal so als info fragen wenn man das Parkett erneuert, bzw. renoviert, wie sehen die Schritte aus?
    Nach dem schleifen muss man Schleifstaub mischen und verteilen und damit Parkett-Fugen verschließen? Und macht man es immer überall oder nur da wo es notwendig ist?
    Wenn es bei manchen Stellen Knarzt, wie beseitigt man dies wenn man die Parkett-Renovierung durch führt?
     
  2. cydia

    cydia

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    nach der Renovierung sind an manchen Stellen noch kleine Ritzen, ist das so ok? Es war ein alter Parkett Boden der nur geschliffen und lackiert wurde.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  3. #3 chillig80, 29.10.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    604
    Vom Schleifen und Lackieren gehen die Stellen halt nicht zu, dazu müsste man spachteln.

    OK finde ich das nicht wirklich, das ist einfach Käse, aber jetzt ists halt schon so...
     
  4. cydia

    cydia

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    4
    Hm... Was genau meint man mit spachteln? Er hatte ja diese Masse auf dem Parkett verteilt...
     
  5. #5 chillig80, 30.10.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    604
    Spachteln like a Boss:



    Spachteln like a Würstchen:
    Man nimmt handelsüblichen „Holzkitt“ und fugt die Fehlstellen mühseelig und kleinflächig mit einer Minispachtel aus.

    Garnicht gespachtelt:
    IMG-E4392
     
  6. #6 chillig80, 30.10.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    604
    Nachtrag. Ich finde es halt immer blöde wenn der Handwerker noch nicht einmal sagt, dass das so gemacht werden könnte und dann die Fugen hübsch zu wären, das aber halt nunmal mehr kostet. Nein, man kommt und schludert einen hin und sagt dann das sei „normal“.

    Hat der da wirklich Farbspritzer überlackiert, oder sind das nur weiße Krümel die da zufällig herumliegen?
     
  7. #7 chillig80, 30.10.2020
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    604
    Und nein, der hat da eben nicht gespachtelt... Und selbst wenn, wie soll das funktionieten wenn er noch nicht einmal den alten Dreck entfernt der bis oben in der Fuge steckt?
     
  8. cydia

    cydia

    Dabei seit:
    03.04.2020
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    4
    Hm... naja... also hätte man das machen können?
    In den Fugen/Ritzen ist bisschen Weiss, weil die vorher die gearbeitet haben nicht alles dicht gemacht haben, aber das meinte auch der Parket Meister das es vielleicht an manchen diese Weiss in machen Fugen sein wird weil er jetzt nicht jede einzelne Ritze sauber machen kann, das andere weiss ist noch von der Farbe, ist nicht im Parkett drinnen, weil noch die Maler nach dem Parkett-Meister waren, also kann man es weg wischen.

    Naja, jetzt weiss ich nicht ob ich mich da jetzt aufregen soll, bzw. mit ihm streiten soll?! Weil mich stört es nicht so arg... es war halt ein alter Parkett... nur ja genau, er konnte mir das ja sagen das es noch die andere Option gibt...
    Ausser was ich noch gesehen habe, was jetzt nicht sooooo schlimm ist aber man sieh es wenn an manchen Stellen die Sonne rauf kommt, das etwas wie... hm... wie mini kleine Steinchen an manchen Stellen sind, hier mal ein Bild...
     

    Anhänge:

  9. #9 Fabian Weber, 30.10.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.804
    Zustimmungen:
    2.727
    Darum öle ich Parkett lieber :)
     
Thema:

Parkett-Renovierung

Die Seite wird geladen...

Parkett-Renovierung - Ähnliche Themen

  1. Parkett auf Epoxidharzboden FBH

    Parkett auf Epoxidharzboden FBH: Hallo zusammen, wir stehen bei der Renovierung unserer ETW vor der Frage ob wir den Kunstharzboden in Ķüche und Flur abtragen müssen um Parkett...
  2. Verklebtes Parkett löst sich

    Verklebtes Parkett löst sich: Bei mir hat sich im Wohnzimmer verklebtes Parktett gelöst. Der Stab steht jetzt am eienen Ende ab und es ist eine Kante/Stolperfalle entstanden....
  3. Frage zu Tritt- und Gehschalldämmung bei Parkett

    Frage zu Tritt- und Gehschalldämmung bei Parkett: Hallo Bauexperten, ich möchte im Dachgeschoss Parkett direkt auf die Betonbodenplatte verlegen. Am liebsten würde ich das Parkett verkleben,...
  4. Klickvinyl auf unebenem Parkett verlegen - Ausgleichsmöglichkeiten?

    Klickvinyl auf unebenem Parkett verlegen - Ausgleichsmöglichkeiten?: Hallo zusammen, ich bin Neu hier und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen: Wir sind gerade am renovieren und stehen vor einer Herausforderung:...
  5. Parkett durch Fachmann abgeschliffen - was meint ihr?

    Parkett durch Fachmann abgeschliffen - was meint ihr?: Guten Tag, über MyHammer haben wir einen Parkett-Experten gefunden, der unsere 68qm Parkett abgeschliffen, "renoviert" und mit Öl versiegelt hat....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden