partielles Dämmen besser sein lassen ?

Diskutiere partielles Dämmen besser sein lassen ? im Spezialthema: Wärmebrücken Forum im Bereich Bauphysik; Hallo, bei unserem EFH, BJ75, ist folgender Wandaufbau gegeben (aussen zuerst:= 20 cm Beton, 5 cm Schaumglas (Platten aneinander gelegt oder...

  1. franki

    franki

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    RheinMain
    Hallo,

    bei unserem EFH, BJ75, ist folgender Wandaufbau gegeben (aussen zuerst:=
    20 cm Beton,
    5 cm Schaumglas (Platten aneinander gelegt oder verklebt: unbekannt),
    12,5 cm Kalksandstein.

    Aufgrund verschiedener Gegebenheit kommt eine komplette Aussendämmung nicht in Frage.

    Kann eine Wand (Norden, ohne Fenster, zum Nachbargrundstück) zusätzlich aussen gedämmt werden ?


    a) in der Fläche betrachtet
    b) Anschlüsse betrachtend: bei einer sich anschliessenden Aussentür (im rechten Winkel zur Wand; Fensterebene etwa Schaumglasebene) kann der sich darum befindliche Beton nicht gedämmt werden.
    c) wenn ja: Dämmstärke ?

    Bin auf weitere Fachmeinungen gespannt, zwei Architekten vor Ort hatten bereits unterschiedliche Meinungen.
    - partielle Dämmung beeinflusst nicht den Rest
    - Wärmeübergänge sind dann kritischer als der Ausgangszustand

    Es handelt sich um das Wohnzimmer, ca. 20-21 Grad, LuftfeuchteMessgerät) und Durchlüftung stets im Bewusstsein.

    Zudem steht die Sanierung des Flachdachs an.
    Prinzipfrage:
    moderate Dämmung in etwas verbesserter Qualität als die jetzigen 5cm Kork, oder ENEV mässig?? Hintergrund sind die gleichen Fragen wie oben.

    Gruss
    Franki
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hundertwasser, 18. März 2012
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Ich sehe da grundsätzlich kein Problem, würde aber gerne ein Foto oder einen Grundrissplan sehen.
     
  4. franki

    franki

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    RheinMain
    Hallo,

    so, erstmal die Fots entwickelt und die Forumsneueröffnung abgewartet:

    ; P1070153.jpg CCF08042012_00000.jpg CCF08042012_00001.jpg P1070152.jpg

    Es geht um die im alten sw-Foto (bild _0000) dargestellte Wand welche jetzt im hineren Drittel von einer Hauswand bedeckt ist.
    Die anderen beiden Fotos zeigen die im rechten Winkel abgehende Tür, einmal mehr von innen und einmal mehr von aussen aufgenommen.
    Die Attika als auch die Markiseneinhausungen würden somit auch in Zukunft allerfeinste Kühlrippen bleiben.

    Wie stark ist Wand oder Dachdämmung möglich, wenn Attika und Markiseneinhausung ungedämmt bleiben ?

    Gruss
    Franki
     
Thema:

partielles Dämmen besser sein lassen ?

Die Seite wird geladen...

partielles Dämmen besser sein lassen ? - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  2. Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich

    Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich: Hallo, folgendes problem: Wir haben hier eine Garage bzw. Gerätlager (ca. 3x10m, 60/70iger Jahre, Tor bleibt immer offen!)oder Wie man es nennen...
  3. Holzständer Garage Dämmen

    Holzständer Garage Dämmen: Servus, ich habe eine Holzständergarage 7,5m auf 6,5m mit einem 4cm Sandwichdach mit 5 Grad Neigung. Die Garage ist direkt mit dem Haus verbunden...
  4. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....
  5. Kunststofffenster lassen sich nicht richtig dicht einstellen

    Kunststofffenster lassen sich nicht richtig dicht einstellen: Hallo zusammen, Unser Haus Baujahr 2010 hat weiße Kunststofffenster. Nun haben wir das Problem, dass die Fenster stellenweise nicht ganz dicht...