Passivhauskellerdämmung unter der Bodenplatte möglich?

Diskutiere Passivhauskellerdämmung unter der Bodenplatte möglich? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo liebes Forum, ich möchte gerne ein Passivhaus mit Keller bauen lassen. Das Baugrundgutachten spricht von Grundwasser bei 1,2m. Frage: Ist...

  1. Holger

    Holger Gast

    Hallo liebes Forum,
    ich möchte gerne ein Passivhaus mit Keller bauen lassen. Das Baugrundgutachten spricht von Grundwasser bei 1,2m.
    Frage:
    Ist eine Dämmung (z.B.XPS) unter der Bodenplatte möglich?
    Wenn ja, worauf muss man achten?


    Vielen Dank im voraus

    Holger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    nicht nur möglich, sondern, bes. bei betonwanne, ein "muss"!
     
  4. Ebel

    Ebel

    Dabei seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Physiker
    Ort:
    14822 Borkheide
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl-Physiker
    Fundamenterder

    Weil's oft falsch gemacht wird: der Beton mit dem Erdungsbandmuß Berührung mit dem Erdstoff haben (DIN 18014).

    Wenn also die Wanne isoliert wird, gehört der Fundamenterder in die Sauberkeitsschicht und von dort isoliert zum Potentialausgleich im Haus.
     
Thema:

Passivhauskellerdämmung unter der Bodenplatte möglich?

Die Seite wird geladen...

Passivhauskellerdämmung unter der Bodenplatte möglich? - Ähnliche Themen

  1. Abweichung vom Bebauungsplan möglich?

    Abweichung vom Bebauungsplan möglich?: Liebe Experten, ich bin neu hier und habe eine Frage, welche die Zuständigkeiten von Behörden betrifft. Ich schildere unten mal einen Fall und...
  2. Abdichtung und Wärmeisolierung der Bodenplatte

    Abdichtung und Wärmeisolierung der Bodenplatte: Hallo zusammen, sollte die Bodenplatte (WU Beton) seitlich (vertikal) mit Bitumenanstrich / KMB etc. abgedichtet und mit zusätzlicher...
  3. Hebeanlage: Aufgrund Hanghöhe überhaupt möglich?

    Hebeanlage: Aufgrund Hanghöhe überhaupt möglich?: Hallo Zusammen, wir planen ein Hinterliegergrundstück zu bebauen (Hammergrundstück). Unsere Hauswand zur Straßenseite wird ca. 25 m von der...
  4. tragende Bodenplatte - Bewehrung korrekt eingebaut?

    tragende Bodenplatte - Bewehrung korrekt eingebaut?: Guten Tag die Herren - und vermutlich vereinzelt auch Damen! Die Suchfunktion spuckte mir leider nur zwei ähnlich gelagerte Themen zu meiner...
  5. Umbau einer Eigentumswohnung - Kosten & Möglichkeiten

    Umbau einer Eigentumswohnung - Kosten & Möglichkeiten: Hallo Community, ich stehe aktuell vor der Entscheidung zum Kauf einer Eigentumswohnung (Baujahr 1999), die mir soweit ganz gut gefällt, aber ein...