Passt diese Tür zu unserer Garage? :-)

Diskutiere Passt diese Tür zu unserer Garage? :-) im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, haben einen Garagenrohbau in dem noch die Tür fehlt. Diese werden wir auch von einen Fachmann einbauen lassen. Dieser ist allerings...

  1. #1 echnaton8, 23. April 2009
    echnaton8

    echnaton8

    Dabei seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,

    haben einen Garagenrohbau in dem noch die Tür fehlt.

    Diese werden wir auch von einen Fachmann einbauen lassen. Dieser ist allerings noch fast zwei Wochen im Urlaub und wir haben nun eine günstige Tür im Angebot gefunden, die wir gerne kaufen würden.

    Nur sind wir nun nicht sicher, ob das dann auch passt.
    Daher hier meine Frage: Passt das so wie wir uns das vorstellen?

    Ich habe eine Skizze der Garage und ein Foto der Tür beigefügt.

    Unsere Vorstellung/unsere Ausgangslage:
    Garage hat Betonbodenplatte, die als Belag bleibt. Es werden keine Fliesen verlegt.
    Das "Türloch" hat im Rohbau die Maße 101 x 212 cm.
    Die Tür hat 98 x 208 cm.

    Ich denke es passt und wir müssten "DIN links" bestellen.

    Ist das richtig?

    Was ist bei so einer Tür dann mit der Bodenschwelle?
    Ist das egal, daß wir keinen Bodenbelag mehr aufbringen, oder steht dann die Schelle "hoch"?



    Die Beschreibung der Tür lautet übrigens folgendermaßen:
    Anschlag DIN links
    Blendrahmen und Flügel aus recyclebarem Vollkunststoff und Aluminium-Ummantelung 60 mm

    Glatte, wärmegedämmte Sandwich-Füllung 36 mm
    Umlaufende Dichtung

    4 schwere Bänder mit Hinterverriegelung

    5-fach Sicherheitsverriegelung mit schwerem Haustürschloss

    Hinterverriegelung
    Aushebesperre auf der Bandseite

    Isolierglas-Ornamente 504
    Bodenschwelle Stahl verzinkt

    Pflegeleicht
    UV-Beständig

    5 Jahre Garantie
    Montagezubehör sowie Griffgarnituren nicht im Lieferumfang enthalten

    Würde mich über Tipps sehr freuen.


    Gruß, Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Du weißt aber schon das die Tür für den Einbau einwärtsschlagend gedacht ist??? Sprich die Tür muss in die Garage öffnend eingebaut werden. Du möchtest Sie aber Auswärtsschlagend einbauen.

    Und das wird nichts werden so wie Du Dir das vorstellst. Also laß es am besten die o.g. Tür zu kaufen.
     
  4. #3 Der Bauberater, 23. April 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2009
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Außerdem müsste die Tür, so wie sie eingezeichnet ist nach "rechts" angeschlagen sein!!
    -Wie im Bild 1 musst du die Tür zu dir hin öffnen, dann sind die Bänder auf der Seite, an der die Tür angeschlagen wird-
    besch... Deutsch, aber blöd zu erklären! ist so ähnlich wie Abseits!!
     
  5. #4 Der Bauberater, 23. April 2009
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Streicht bitte meinen letzten Satz :D
    So früh ist es doch garnicht mehr :sleeping
    selbst überlistet :mega_lol:

    Linksanschlag natürlich!!
     
  6. #5 echnaton8, 27. April 2009
    echnaton8

    echnaton8

    Dabei seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Karlsruhe
    Danke für die Infos!
    Zum Glück habe ich hier gefragt und die Tür nicht einfach aus dem Bauch heraus gekauft...


    DANKE


    Wenn ich das richtig verstehe würden bei dieser Tür dann die Bänder auf der Aussenseite/im Garten zu sehen sein.
    Und das ist eben nicht Sinn und Zweck.
    Ich vermute mal wegen Einbruch/Witterung...?!?!

    Wäre denn prinzipiell so eine "günstige" Tür brauchbar oder hat man mit denen nur Ärger?
    Wärmedämmung und Einbruchschutz sind nicht sehr wichtig.
    Garage ist unbeheitzt und die Tür auf unserem komplett eingefriedetn Grundstück.
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das klingt nach einer Türe eines Herstellers, der mit ME anfängt und mit TH aufhört.
    Die sind nicht schlecht. Und bieten fürs Geld einen sehr guten Gegenwert!

    Es gibt diese Türen auf Anfrage auch nach Außen öffnend! Bei meinem Lieferanten hat das nichtmal einen Aufpreis gekostet, weil der der Dinger erst bei Bedarf ordert. Auch vom Standard abweichende Maße waren kein Problem.

    Ich kann solche Türen also empfehlen. Für die Garage mehr als ausreichend.

    Allerdings sollte man abwarten und Dein Einbauer die genaue Ausführung festlegen.
    Dann erst bestellen.

    Insbesondere wegen der Anordnung des unteren Schwellenprofils muß man sehen, wenn ohne weiteren Bodenaufbau eine Stolperstelle vermieden werden soll!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Passt diese Tür zu unserer Garage? :-)

Die Seite wird geladen...

Passt diese Tür zu unserer Garage? :-) - Ähnliche Themen

  1. Mauerdurchbruch in Garage

    Mauerdurchbruch in Garage: Hallo zusammen, ich plane an meinem Haus BJ 1970 einen Durchbruch von einem ausgebauten Kellerraum (Tiefparterre) in die ehemalige Garage (soll...
  2. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  3. Abschluss Terasse zur Tür korrekt??

    Abschluss Terasse zur Tür korrekt??: Hallo zusammen. ich hatte bei mir einen Galabauer ( großes Unternehmen) der die Terasse neu gemacht hat. Als die alte Terasse lag, sagte der Chef...
  4. Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung

    Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung: Aussenwand Haus, Innenwand Garage, statt Putz Steinwolle und Osb...ohne Hinterlüftung? Ich würde die Innenwand in der Garage auf 14 m länge und 3...
  5. Rohbauarbeiten für eine Garage

    Rohbauarbeiten für eine Garage: Hallo in die Runde, Wir haben vor auf unserem Grundstück eine Massivbau Garage erstellen zu lassen. Jedoch haben wir keine Vorstellung was so...