Pendellüfter mit Feuchtesensor

Diskutiere Pendellüfter mit Feuchtesensor im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Ich suche für Küche und/oder Bad Pendellüfter (Rohrlüfter für die Außenwand) mit Feuchtesensor. Wer hat passende Empfehlungen?

  1. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    6.611
    Zustimmungen:
    3.989
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    Ich suche für Küche und/oder Bad Pendellüfter (Rohrlüfter für die Außenwand) mit Feuchtesensor. Wer hat passende Empfehlungen?
     
  2. #2 Holzhaus61, 01.12.2023
    Holzhaus61

    Holzhaus61

    Dabei seit:
    10.04.2023
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    173
    hast pm
     
    BaUT gefällt das.
  3. snurbs

    snurbs

    Dabei seit:
    01.12.2023
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    ich suche ebenfalls einen passenden Pendellüfter für eine vorhandene 10cm Kernbohrung. Würdest du deine Empfehlung öffentlich amchen?


    Besten Dank und liebe Grüße
     
  4. #4 Holzhaus61, 09.12.2023
    Holzhaus61

    Holzhaus61

    Dabei seit:
    10.04.2023
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    173
    na gut, hoffe, daß ich nicht von den Mods verdroschen werde ...
    Südwind Ambientica, der hat nen 100 mm Lüfter
     
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    8.961
    Zustimmungen:
    3.247
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ob BaUT zu dieser Firma Vertrauen hat ..... eigentlich ist er ja vom Fach ..:hammer:
     
  6. #6 Holzhaus61, 09.12.2023
    Holzhaus61

    Holzhaus61

    Dabei seit:
    10.04.2023
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    173
    ich verbau die Dinger jetzt seit 8 Jahren, bislang kein Ausfall damit. Damit dürfte ich eine gewisse Langzeit-Erfahrung haben... Im übrigen wurde die Firma ja auch schon hier genannt, sogar vor kurzem...

    Aber Du hast Recht, ich bin doof und hab meine Ruhe..
     
  7. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    6.611
    Zustimmungen:
    3.989
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Erklärbär
    Danke für den Tip!
    Ist ja preislich ein echter Unterschied
    Ambientica für rd. 400 EUR und vergleichbare Rohrlüfter von Maico für über 700 EUR.
    Ich werde es im eigene Haus ausprobieren.
     
  8. #8 Fridolin77, 10.12.2023
    Fridolin77

    Fridolin77

    Dabei seit:
    29.04.2023
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    84
    Ich hatte (kurz) vor den genannten Südwind Lüfter in ein Bad in einem Mietobjekt einbauen zu lassen.

    Das hier ist der "AUTO-Modus":

    Bei normaler Luftfeuchtigkeit (oder normalem CO2 Gehalt *) während des Tages arbeiten die Geräte für die Wärmerückgewinnung mit mittlerer Geschwindigkeit.
    Bei normaler Luftfeuchtigkeit (oder normalem CO2 Gehalt)* in der Nacht arbeiten die Geräte für die Wärmerückgewinnung mit minimaler Geschwindigkeit.
    Bei Vorliegen eines Feuchtigkeitsalarms (oder CO2 Alarm*) während des Tags arbeiten die Geräte mit mittlerer Abluftgeschwindigkeit und die rote LED leuchtet.
    Bei Feuchtigkeitsalarm (oder CO2 Alarm*) während der Nacht laufen die Geräte im Absaugbetrieb mit Nachtgeschwindigkeit.

    Luftdurchsatz ist bei dem 100mm Modell:
    - "mittel" - 20m³/h
    - "minimal" - 10m³/h
    - Nachtgeschwindigkeit: 5m³/h

    --> D.h. wenn es im Bad dunkel ist (nacht = Lichtsensor erkennt kein Licht), dann arbeitet das Ding immer mit 5m³/h im Absaugbetrieb... öhm?

    Es ist jetzt ein Helios Minivent 100 geworden mit 90 bzw. 75 m³/h - allerdings natürlich ohne Wärmerückgewinnung.

    Ich freue mich aber über Erfahrungsberichte!
     
  9. #9 WilderSueden, 11.12.2023
    WilderSueden

    WilderSueden

    Dabei seit:
    26.11.2022
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    335
    Ort:
    Westlicher Bodensee
    Ich klinke mich hier mal ein. Wir haben in den Bädern Inventer Pulsar verbaut. Die Teile nerven mich etwas, da die Feuchtesteuerung nicht nachvollziehbar ist und der irgendwann angeht. Die Rückschlagklappe klappert bei Wind ständig. Und eigentlich brauchen wir keinen Abluftlüfter, nach dem Duschen kann ich auch kurz das Fenster für die akute Feuchte lüften. Deswegen spiele ich mit dem Gedanken, den durch einen mit WRG zu ersetzen. 230V liegt an, 100er Rohr mit Außenhaube ebenfalls.
    Hat jemand gute Empfehlungen für etwas, wo es nur Lüfter und Wärmetauscher gibt? Ohne zusätzliches Bedienpanel, ein Schalter für die verschiedenen Stufen reicht mir. Alternativ mit Einrichtung per App
     
  10. snurbs

    snurbs

    Dabei seit:
    01.12.2023
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank für den regen Austausch, das Südwind Modell werde ich mir mal näher ansehen.
     
Thema:

Pendellüfter mit Feuchtesensor