Pflasterarbeiten Mängel Ja/Nein?

Diskutiere Pflasterarbeiten Mängel Ja/Nein? im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo zusammen, meine Freunde die schon alle bei sich selbst gepflastert haben, waren so nett das ganze bei uns auch zu machen. Hat alles...

  1. #1 Manu3005, 29.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2018
    Manu3005

    Manu3005

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    4
    Hallo zusammen,

    meine Freunde die schon alle bei sich selbst gepflastert haben, waren so nett das ganze bei uns auch zu machen.
    Hat alles wunderbar geklappt und wir sind auch total zufrieden. nun meinte aber ein anderer bekannter zu mir das wir keine Noppenbahn benutzt hätten weil er keine sieht und die Steine fast am Haus Anliegen und wir Probleme bekommen könnten durch Regen oder Schnee.
    Allerdings haben wir definitiv eine benutzt nur wurde diese vorm pflastern abgeschnitten und geht jetzt scheinbar nicht bis zum oberen Ende des Pflastersteins. Der Kumpel welcher gepflastert hat, meinte ich soll mir keinen Kopf machen er hat bei sich damals sogar direkt nach dem Splitt abgeschnitten weil er die Überstehende Noppenbahn hässlich findet und er hat seit 5 Jahren keine Probleme. Es hat jetzt schon mehrmals ziemlich stark geregnet das Wasser fliest wunderbar ab (Haben auch ein Gefälle vom Haus weg).
    Nun habe ich etwas Panik, das wir hier Probleme bekommen könnten? Wenn ja was kann man denn hier noch dagegen machen? Falls wichtig, ist ein KFW55 Haus mit 20cm Dämmung.
    Anbei Bilder (vorher, währenddessen, nachher)
     

    Anhänge:

  2. #2 Lexmaul, 29.09.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.578
    Zustimmungen:
    1.644
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Wenn der Sockel korrekt ausgeführt ist, ist das völlig wurscht.

    Noppenbahn schützt nur begrenzt ein Bauwerk - aber nie vor Wasser. Hat Dein Freund somit unrecht...
     
  3. #3 Manu3005, 30.09.2018
    Manu3005

    Manu3005

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    4
    Sockel wurde hoffentlich von der Baufirma korrekt ausgeführt.
    Also sind die fehlenden CM Noppenbahn nicht so tragisch.

    Danke.
     
  4. #4 Manu3005, 04.10.2018
    Manu3005

    Manu3005

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    4
    Kann geschlossen werden.

    Grüße
     
Thema: Pflasterarbeiten Mängel Ja/Nein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ärger mit Pflasterarbeiten

    ,
  2. pflasterarbeiten mängel

Die Seite wird geladen...

Pflasterarbeiten Mängel Ja/Nein? - Ähnliche Themen

  1. Pflasterarbeit

    Pflasterarbeit: Hallo, ich brauche dringend eine Auskunft von euch. Eine Landschaftsbaufirma hat meine Einfahrt und teilweise den Garten gepflastert. Jetzt ist...
  2. Pflasterarbeiten

    Pflasterarbeiten: Hallo zusammen, Ich habe noch ca. 80qm zu pflastern. Ab nächster Woche kommt wohl der Bodenfrost. Wie problematisch ist der Frost? Sollte ich...
  3. Carport-Füße vor oder nach Pflasterarbeiten einbetonieren?

    Carport-Füße vor oder nach Pflasterarbeiten einbetonieren?: Im Frühsommer nächsten Jahres soll der Carport(-bausatz) geliefert und aufgebaut werden (Spitzdach, freistehend, keine Wände oder Geräteabteile)....
  4. Pflasterarbeiten an Haustürschwelle

    Pflasterarbeiten an Haustürschwelle: Hallo zusammen, leider kam beim letzten Starkregen Wasser unter der Haustür durch. Auf den Bilder lässt sich erkennen, dass scheinbar das...
  5. Pflasterarbeiten nicht flucht-/fugengerecht

    Pflasterarbeiten nicht flucht-/fugengerecht: Hallo, ich habe eine Fläche (Hofeinfahrt, Wege etc.) von ca. 230qm mit Pflastersteinen 32x16x8cm im Läuferverband erstellen lassen. Auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden