Pflastern auf Betonplatte?

Diskutiere Pflastern auf Betonplatte? im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Morgen meine lieben, möchte demnächst meine Terrasse und einen kleinen Weg der an mein Haus grenzt neu mit Pflasteinen oder Terrassenplatten...

  1. #1 katzenfloh, 19. April 2016
    katzenfloh

    katzenfloh

    Dabei seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    Berlin
    Morgen meine lieben,

    möchte demnächst meine Terrasse und einen kleinen Weg der an mein Haus grenzt neu mit Pflasteinen oder Terrassenplatten verlegen.

    Alte Terrasse 40m² war aus Beton, und wurde schon von mir abgerissen. Aufbau mit REC und Splitt ist mir bekannt .

    Nun aber zur eigentlichen Frage. Der kleine Weg an mein Haus vorbei ca. 10m x 1,5m hat ne 10cm Betonplatte mit leichter Bewehrung. Da ich von Abbrucharbeiten so langsam die Schnautze voll habe, dachte ich mir, ob ich nicht den Splitt 5cm, direkt auf der Platte abziehe und dort drauf Pflaster.

    Und damit sich das Wasser nicht staut, bohre ich einfach diverse Löcher in der Platte.

    Würde das gehen?
    Sagt mal bitte eure Meinung dazu.

    Gruß
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 katzenfloh, 19. April 2016
    katzenfloh

    katzenfloh

    Dabei seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausmeister
    Ort:
    Berlin
    Mensch wo bearbeite ich den mein Beitrag.
    Wie habe ich den Pflastersteine geschrieben. Peinlich !!!
     
  4. #3 Steinsetzer, 23. April 2016
    Steinsetzer

    Steinsetzer

    Dabei seit:
    21. Februar 2015
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerksmeister
    Ort:
    ehemals Südschweden
    willst du die Löcher mit einer Bohrkrone herstellen ?????????????? Die Frage war jetzt ironisch gemeint .

    Richtig wärs so : Beton raus , Aufbau herstellen , -----------und der Drops ist gelutscht .

    Stone
     
  5. Wieland

    Wieland

    Dabei seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u. Stahlbetonbauermeister
    Ort:
    Bürstadt
    Bei 5 cm Splitt funktioniert Dein Vorschlag auch mit dem Unterbeton, außerdem ist der Beton ein Wurzelschutz.

    Grüße aus Dubai
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Pflastern auf Betonplatte?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auf beton pflastern

Die Seite wird geladen...

Pflastern auf Betonplatte? - Ähnliche Themen

  1. Pflaster vor Garage absenken

    Pflaster vor Garage absenken: Hallo zusammen ich muss vor meiner Gage das Pflaster ca. 2 cm absenken weil es zurzeit eben oder zum teil auch etwas höher als der Garagenboden...
  2. Naturbodenkeller/gestampfter Lehm Pflastern

    Naturbodenkeller/gestampfter Lehm Pflastern: Hallo Zusammen, ich habe mir vorgenommen meinen Keller (Naturbodenkeller/ gestampfter Lehm) mit alten Vollziegeln (Reichsformat) zu Pflastern...
  3. Zufahrtsstraße neu pflastern

    Zufahrtsstraße neu pflastern: Hallo! Vor meinem Haus verläuft eine Zufahrtsstraße, eine private Straße, die andere mitbenutzen dürfen(Wegerecht). 2,50m breit und 10m lang....
  4. Kosten Betonplatte für 2000m2 Lagerhalle?

    Kosten Betonplatte für 2000m2 Lagerhalle?: Servus allerseits, ich plane den Kauf einer 2000m2 Lagerhalle, aktuell besteht der Bodenaufbau aus 30cm Schüttung und 6cm Gussasphalt. Der...
  5. Gehwegplatten Fundament für 6 Monate

    Gehwegplatten Fundament für 6 Monate: Hallo liebe Bauexperten, als Übergangslösung muss ich im Garten eine Fläche von 3x3 Metern mit Gehwegplatten pflastern. Die Fläche dient als...