Pflastersteine kleben?! Bitte um Vorschläge

Diskutiere Pflastersteine kleben?! Bitte um Vorschläge im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Sehr geehrte Forumsmitglieder, mich stehe vor einem Problem und wollte euch um die Hilfestellung bieten!!!...

  1. #1 EugenOtt, 06.06.2020
    EugenOtt

    EugenOtt

    Dabei seit:
    18.10.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    0BC17E19-7F0C-496E-86D0-264D193ED0F9.jpeg C08C3E43-1E8B-4CD1-8E2D-F4ABB71AB441.jpeg DB850094-1744-4B1E-9EB0-F6DAAE1B4DE5.jpeg 0BC17E19-7F0C-496E-86D0-264D193ED0F9.jpeg Sehr geehrte Forumsmitglieder,

    mich stehe vor einem Problem und wollte euch um die Hilfestellung bieten!!!

    Ich will mit dem Pflastern anfangen und habe folgendes Problem wie auf dem Foto zu sehen ist. Im Bereich der Garage (Rot) würde ich auch gerne die Pflastersteine verlegen. Da das Haus auf einem Fertigkeller steht ist der Bereich (Rot) für mich ein Problem.
    Abgedichtet habe ich es schon. Die höhe von dem Garagen Boden beträgt ab Kellerdecke 8cm. Ich habe Pflastersteine mit 6cm. Auf Splitt verlegen ist hier der Falsche Ansatz oder?! Kann ich die Pflastersteine in dem Bereich verkleben?! Wenn ja womit am besten?!

    Danke euch im Voraus
     
  2. #2 Andreas Teich, 24.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    358
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Du könntest statt Splitt, wenn’s zu grob ist, scharfen Sand, ggf mit etwas Zementzugabe verwenden,
    ansonsten Dickbettkleber für Fliesen, Natursteinmörtel etc
    Steine dünner schneiden/schlagen, um den normalen Splitt verwenden zu können.
    Auf guten Wasserablauf achten, damit es hier keine Frostschäden gibt
     
  3. #3 driver55, 25.06.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.069
    Zustimmungen:
    495
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Kleben macht m.M.n. nur Sinn, wenn die Fugen von oben dann verschlossen sind. Das Wasser in den Fugen kann ja sonst nicht abfließen. Auch wenn dieser Bereich vermutlich überdacht ist, aber es regnet ja selten nur gerade von oben.

    Sieht bei unserer Garage ähnlich aus. Allerdings nur ca. 2,5 cm Absatz, weshalb dieser Bereich gefliest wurde.
     
  4. #4 meisterLars, 26.06.2020
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Straßenbauermeister
    Ort:
    Kreis Soest
    Pflastersteine in der Höhe reduzieren, so dass sie nur noch 4 oder 4,5cm haben. Dann ganz normal auf Splitt verlegen.
     
Thema:

Pflastersteine kleben?! Bitte um Vorschläge

Die Seite wird geladen...

Pflastersteine kleben?! Bitte um Vorschläge - Ähnliche Themen

  1. Pflastersteine an Betonstütze für Randsteine

    Pflastersteine an Betonstütze für Randsteine: Was mache ich den mit den Pflastersteinen (20x13,3x8cm) die am Rand, also an der Betongstütze für die Randsteine (25x8x100cm), verlegt werden?...
  2. Bräunliche Flecken auf Pflastersteinen

    Bräunliche Flecken auf Pflastersteinen: Hallo, wir haben ein Problem auf unserem Stellplatz neben dem Haus. Und zwar bilden sich dort immer mehr bräunliche Flecken auf den...
  3. Funktionierender Unterbau Pflastersteine Terasse

    Funktionierender Unterbau Pflastersteine Terasse: dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Daher: Ich bin kein Profihandwerker aber habe schon einiges gemacht, zb in den letzten 8 Jahren...
  4. Übergang Garage Pflastersteine

    Übergang Garage Pflastersteine: Hallo, wir haben uns ein Haus gekauft und nun sind wir bei derschrittweisen Beseitigung von Mängeln. Der Boden der Doppelgarage (nicht...
  5. Rollstuhlrampe Pflastersteine Fugen

    Rollstuhlrampe Pflastersteine Fugen: Hallo, ich habe eine Rollstuhlrampe aus Pflastersteinen bauen lassen. Das kleine Problem dabei: Bei Regen schwemmt es den Sand aus den Fugen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden