Pflastersteine Probleme mit Gefälle

Diskutiere Pflastersteine Probleme mit Gefälle im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo, Wir sind gerade bei unserem Neubau an der Erstellung der Einfahrt. Die Einfahrt hat eine Länge von 15m. Unser Problem ist jetzt, wenn wir...

  1. #1 Stefan02, 17.08.2022
    Stefan02

    Stefan02

    Dabei seit:
    27.03.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Wir sind gerade bei unserem Neubau an der Erstellung der Einfahrt.
    Die Einfahrt hat eine Länge von 15m.
    Unser Problem ist jetzt, wenn wir die Höhe vom Kantstein vom Nachbar annehmen hätte unser Pflaster nur ein Gefälle von knapp unter 1% auf die 15m Länge gesehen.
    Da uns der Hersteller der Pflastersteine aber min 2% Gefälle vorgibt, müssten wir 15cm über den Kantstein vom Nachbar.
    Gibt es da eine schöne Lösung denke 2 Kantsteine an der Grenze sehen nicht schön aus.
    Hab gesehen es gibt z.b Metall schienen in 20cm Höhe die wären schön dünn, bin mir aber nicht sicher ob man damit die Pflastersteine sicher anfangen kann.
     
  2. SvenvH

    SvenvH
    Moderator

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    3.351
    Zustimmungen:
    1.201
    Steht der Kantstein vom Nachbarn exakt auf der Grenze?
     
  3. #3 Stefan02, 18.08.2022
    Stefan02

    Stefan02

    Dabei seit:
    27.03.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen. Der Stein vom Nachbar steht bündig mit Rückseite auf der Grenze. Also die Stärke von 8cm gehen auf seine Seite
     
  4. #4 Osnabruecker, 18.08.2022
    Osnabruecker

    Osnabruecker

    Dabei seit:
    24.11.2020
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    165
    Frage an die anderen:

    Dachprofil bei Pflasterbauweise?
    Der HochPunkt liegt dann mittig, und du stellst nach links und rechts dein Wunschgefälle her.
     
    SIL gefällt das.
  5. #5 Stefan02, 18.08.2022
    Stefan02

    Stefan02

    Dabei seit:
    27.03.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht so was aus? hab im Internet nix gefunden.
    Da der Nachbar kein Zaun stellt das machen wir. Könnte man vielleicht doch noch ein randstein setzen und den Zaun Pfosten dazwischen stellen. Bin mir aber nicht sicher wie das optisch aussieht.
    Durch den Zaun dürfte ich den randstein vom Nachbar nicht mehr sehen. Nach ca 8m ist das Niveau dann eh wieder gleich und Man könnte den Stein dann vielleicht weglassen und nur noch die zaunpfosten stellen.
     
  6. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    7.512
    Zustimmungen:
    2.584
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Wieso gibt es diese Vorgabe ? Vor meinen Garagen habe ich 0 Gefälle dann mit Gefälle und dann minimal allerdings seitlich eine Rinnenausbildung links und rechts , du kannst also schon stufen und treppen verschneiden wie du willst oder fährst mit Bogen axial oder wenn dir das zu kompliziert ist nimm den Vorschlag von Osna und arbeite mit Stich , wobei auch da ich die Rinnenführung seitlich erstellen würde.
    Was ist es für Pflaster ? Drainage halt drunter ....und falls du dich auf DIN VOB beziehst so sind es 2,5 Gefälle ...
     
  7. #7 VollNormal, 18.08.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    608
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Bist du auf Längsgefälle angewiesen oder kannst du auch Quergefälle (vom Nachbargrundstück weg) realisieren?

    Grundsätzlich wohl machbar, aber eine Hälfte der Fläche würde dann ja gegen den Kantstein des Nachbarn entwässern.

    Und wie es aus Sicht des Nachbarn aussieht ist dir egal?
     
  8. #8 Fabian Weber, 18.08.2022
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    11.703
    Zustimmungen:
    4.297
    Mach doch einfach die 1%. Hast halt vielleicht mal ne minimale Pfütze.
     
    Jo Bauherr gefällt das.
  9. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    7.512
    Zustimmungen:
    2.584
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Du olles Pfuschi :hammer:
     
  10. #10 meisterLars, 19.08.2022
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    75
    Beruf:
    Straßenbauermeister, selbständig im Tiefbau
    Ort:
    NRW
    So ein paar Bilder würde der Problemlösung evtl recht zuträglich sein... ;)
     
  11. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    4.748
    Zustimmungen:
    3.017
    Beruf:
    DIng Bauwesen
    Ort:
    Berlin
    Jeder entwässert bitte auf seinem eigenen Grundstück!

    Was spricht gegen ein Quergefälle von 2% und ein Längsgefälle von 1%?
     
Thema:

Pflastersteine Probleme mit Gefälle

Die Seite wird geladen...

Pflastersteine Probleme mit Gefälle - Ähnliche Themen

  1. Verfärbung Pflastersteine

    Verfärbung Pflastersteine: Hallo, ich habe auf meine Pflastersteine weiße Stellen. Kann mir jemand sagen woher das kommt?
  2. Pflastersteine durch Splitt rote Verunreinigung

    Pflastersteine durch Splitt rote Verunreinigung: Hallo zusammen, habe vor dem Winter 2021 neue Pflastersteine verlegt und hatte dazu rötlichen Splitt gekauft. Da es an dem Tag der verlegen nass...
  3. Welche Hersteller bei Pflastersteinen zu empfehlen.

    Welche Hersteller bei Pflastersteinen zu empfehlen.: Hallo, es geht um das Thema Pflastersteine bzw. die Hersteller, die zu empfehlen sind. Tendenziell möchte ich am liebsten Ökopflaster nutzen. In...
  4. Welchen Pflasterstein verwenden?

    Welchen Pflasterstein verwenden?: Hallo, Ich muss meine Stellfläche pflastern. Ich möchte 20x10 Rechteckpflaster verwenden im Fischgrätmuster. Von welchen Faktoren hängt die Dicke...
  5. Probleme mit Hofeinfahrt - Pflastersteine vs Betonfahrbahn

    Probleme mit Hofeinfahrt - Pflastersteine vs Betonfahrbahn: Moin, ich muß meine Hofeinfahrt wohl komplett neu befestigen und suche dafür ein paar Tipps. Bisher liegen dort Verbundsteine. Diese wurden vor...