Planziegel mit Lambda = 0,060 W/(mK)

Diskutiere Planziegel mit Lambda = 0,060 W/(mK) im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Bisher bekommt man bei vielen Herstellern Ziegel mit λ = 0,070 W/(mK). Das waren wohl bis dato die Ziegel mit der besten Wärmedämmung am Markt. Ab...

  1. milko

    milko

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareingenieur
    Ort:
    Bayern
    Bisher bekommt man bei vielen Herstellern Ziegel mit λ = 0,070 W/(mK). Das waren wohl bis dato die Ziegel mit der besten Wärmedämmung am Markt. Ab Herbst 2011 sollen Ziegel mit λ = 0,060 W/(mK) z. B. von Kellerer geben. Damit soll man 0,12 W/(m2K) bei einer Wanddicke von P49,0 cm erreichen.

    Ein neuer Schritt der Ziegelindustrie im Schlagabtausch mit WDVS bzw. im Hinblick auf äußerst energieeffiziente Häuser?
    Wie denkt Ihr drüber?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rechter Winkel, 15. Juni 2011
    rechter Winkel

    rechter Winkel

    Dabei seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Kreis Paderborn
    Halt das leidige Thema zwischen Dämmwirkung, Statik und Schallschutz. Für den mehrgeschossigen Wohnungsbau wird es für den hochdämmenden Ziegel schon mehr als schwierig bei solchen Lochbildern noch die nötige Druckfestigkeit zu erreichen.

    BTW......Kellerer werben bei Ihren Steinen ohne Füllung, dass es sich um rein natürliche Produkte handelt. Soweit ok.

    Aber:
    1.TX8 und der neue X6 enthalten auch eine Füllung. Was ist das für ein Füllmaterial?
    2. Weitere Aussage von Kellerer: bei Perlite in Form von Steindämmung soll es sich nicht um natürliches Material handeln, „denn als Füllstoff kann er naturbelassen nicht verwendet werden, denn mineralische Dämmstoffe sind nach Norm zu behandeln und müssen hydrophobiert werden. Hier wird ein chemischer Prozess eingeleitet und das Füllmaterial wird mit einer Schutzhülle, z. B. aus Silikon, Bitumen usw. imprägniert.“( Quelle: Das Richtfest Ausgabe Feb. 2010)


    Würde mich interessieren, ob das auf die T7 – T9 von Schlagmann bzw. Wienerberger zutrifft.
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    volltreffer :respekt
     
  5. Wieland

    Wieland Gast



    Bretzelkistenkonstruktionen sollten vermieden werden !


    Grüße
     
  6. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Dann ruf doch mal bei Knauf an
    Gruß
    Frank Martin
     
Thema:

Planziegel mit Lambda = 0,060 W/(mK)

Die Seite wird geladen...

Planziegel mit Lambda = 0,060 W/(mK) - Ähnliche Themen

  1. W Therme Störung 107 DRUCK HK

    W Therme Störung 107 DRUCK HK: Liebe Forum Mitglieder, Eure Meinung wird benötigt. Wir brauchen Hilfe und Rat. Bei uns im Hause wurde die Heizungs- und Sanitärinstallation...
  2. Fragen bezüglich Festigkeitsklasse - Lambda - U-Wert

    Fragen bezüglich Festigkeitsklasse - Lambda - U-Wert: Hallo, speziell geht es mir um die Porenbeton Steine der Firma Y***g. Hier eine kleine Tabelle: Link Wie spielt denn der Lambda Wert und...
  3. W/W Wärmepumpe kurze Schaltzeiten

    W/W Wärmepumpe kurze Schaltzeiten: Hallo, ich habe eine Wasser/Wasser WP Novelan WIC 10, ohne Pufferspeicher, FBH mit ERR. Nach der Inbetriebnahme vor ca. 14 Monaten habe ich...
  4. Entzugsenergie [kWh/(ma)] oder Entzugsleistung [W/m] für die Berechnung der Bohrmeter

    Entzugsenergie [kWh/(ma)] oder Entzugsleistung [W/m] für die Berechnung der Bohrmeter: Hallo zusammen, wir bauen ein KfW55 Zweifamilienhaus mit ca. 370 m² Nutzfläche und einer Wärmepumpe im monovalenten Betrieb. Eine Bohrung über...
  5. 2 SOlarkollektoren O/W zusammenschalten?

    2 SOlarkollektoren O/W zusammenschalten?: Hi gibt es eine einfache Möglichkeit, zwei Thermosiphon-Anlagen zusammen zu schalten, und zwar so, daß eine in Richtung Osten und die andere...