Podest für Wämepumpe + Pufferspeicher

Diskutiere Podest für Wämepumpe + Pufferspeicher im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich möchte unsere Heizung auf ein Podest setzen. geplanter Aufbau: -PU-Folie -7 cm Styropor 040 (also 3cm + 4cm) -Estrichpapier...

  1. #1 ktown84, 24.04.2012
    ktown84

    ktown84

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauzeichner
    Ort:
    Eifel
    Hallo,

    ich möchte unsere Heizung auf ein Podest setzen.

    geplanter Aufbau:

    -PU-Folie
    -7 cm Styropor 040 (also 3cm + 4cm)
    -Estrichpapier (oder wie das auch heißt)
    -4cm Estrich mit Estrichmatten in der Mitte

    geht das so oder muss ich was beachten?
    lg
    Micha
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Druckfestigkeit beachten. So ein Pufferspeicher bringt schnell mal mehrere Hundert Kilo auf die Fläche.

    Gruß
    Ralf
     
  3. #3 Muff Potter, 20.06.2012
    Muff Potter

    Muff Potter

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Frankfurt
    Druckfestigkeit ist das richtige Stichwort, sonst sackt dein Fussboden an den belasteten Stellen ab. Normales Styropor würde ich nicht nehmen. Ich habe damals bei den Systemdämmplatten für die Fussbodenheizung (Tackersystem) darauf geachtet, das die Bereiche von Kaminofen, WP und einem 500l-Puffer mit sog. Schwerlastplatten vom gleichen Hersteller ausgelegt wurden. Die sind zwar im Dämmwert etwas schlechter, halten aber enorme Druckkräfte aus.
     
  4. #4 biologist, 20.06.2012
    biologist

    biologist

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Doktorand
    Ort:
    Riedstadt
    Wir haben bei uns Styrodur (10cm) drunter für einen 160l Wärmespeicher. Ist nichts abgesackt bislang.
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ja und? 160Liter ist ja auch nur ein kleiner WW-Speicher. Styrodur gibt es in verschiedenen Druckfestigkeitsklassen.

    Gruß
    Ralf
     
Thema: Podest für Wämepumpe + Pufferspeicher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Podest für Heizung

    ,
  2. podest für Pufferspeicher

    ,
  3. potest für wasserspeicher

    ,
  4. podest für wasserspeicher bauen,
  5. podest für heizung bauen,
  6. pufferspeicher podest
Die Seite wird geladen...

Podest für Wämepumpe + Pufferspeicher - Ähnliche Themen

  1. Podest für Waschmaschine weil Entwässerung zu hoch?

    Podest für Waschmaschine weil Entwässerung zu hoch?: Hallo zusammen, wir bauen mit einem Bauträger. Laut Baubeschreibung erhalten wir im Keller einen Waschmaschinenanschluss. Nun meint unser...
  2. Ein Raum mit höherer Fußbodenhöhe ("Podest") - Vorschläge?

    Ein Raum mit höherer Fußbodenhöhe ("Podest") - Vorschläge?: Liebe Bauexperten, wir bauen gerade unser Haus. Der Standardfußbodenaufbau ist 18 cm dick (7 cm PUR-Dämmung, 3 cm Trittschall, 6,5 cm...
  3. Lücken in Podest aus Granitpalisaden schließen

    Lücken in Podest aus Granitpalisaden schließen: Hallo, ich habe eine Frage. Ich habe ein Podest beim Hauseingang, bei dem die "Einfassung" rings rum aus Granitpalisaden besteht und die...
  4. Holztreppe mit Podesten renovieren

    Holztreppe mit Podesten renovieren: Das Haus ist von 1958. Die Treppen wurden irgendwann in den 70iger mit Filzteppich belegt. Weg damit und gesehen, das da Bretter drangenagelt...
  5. Podest für die Heizung und Fliesen

    Podest für die Heizung und Fliesen: Hallo zusammen. mein Heizungsbauer besteht darauf, dass ich für die Gasheizungsanlage (190L Warmwasser in der Anlage integriert) ein Podest schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden