Pool Beckenrandsteine „Dehnungskoefiezienten“

Diskutiere Pool Beckenrandsteine „Dehnungskoefiezienten“ im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo Zusammen Ich suche einen Ratschlag betreffend der Befestigung der Beckenrandsteine. Diese waren bisher sowohl auf den 17 cm...

  1. #1 Massimo, 19.03.2017
    Massimo

    Massimo

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Birr ( Schweiz )
    Hallo Zusammen

    Ich suche einen Ratschlag betreffend der Befestigung der Beckenrandsteine. Diese waren bisher sowohl auf den 17 cm Magerbeton-Hinterfüllung, als auch 20 cm Pool Oberkante geklebt (Siehe Bild 1).
    Aufgrund der Dehnungskoefiezient des Kunststoffes „PP (Polypropylen) Pool, hat es durch die Verschiebung der Poolwände, die Bodenplatten gelöst oder verschoben. Diese Verschiebung der
    Wände Sommer / Winter würde ich auf ca. 7 mm schätzten.

    Nun suche ich einen Ratschlag, wie ich diese Bodenplatten am besten anbringen soll. Ich dachte, dass ich, resp. unser Gärtner, diese nur an den 17 cm Magerbeton-Hinterfüllung ankleben sollte.
    So, dass bei zukünftigen Temperatur Unterschiede die Pool-Seitenwände sich verschieben können
    ohne die Bodenplatte zu verschieben.

    Was meint Ihr könnte dies so funktionieren? oder müssen wir sonst noch was beachten?

    Dann hätte ich aber ein Problem mit der Nase (Bild 3). Diese bewirkt eine Täuschung als ob die Bodenplatten 3 cm dicke hätten. Da unser Pool nicht all zu Groß ist, möchte ich nicht unnötig einen größeren Zwischenraum lassen. Habt Ihr da einen Tipp? oder soll ich auf diese Nase verzichten?

    Vielen Dank für Euer Ratschläge

    Gruss Massimo
     

    Anhänge:

Thema: Pool Beckenrandsteine „Dehnungskoefiezienten“
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beckenrandsteine nase

Die Seite wird geladen...

Pool Beckenrandsteine „Dehnungskoefiezienten“ - Ähnliche Themen

  1. Swimming Pool - Baugenehmigung

    Swimming Pool - Baugenehmigung: Brauche ich eine Baugenehmigung in Baden Württemberg für einen Pool aus Beton der 50 m³ Wasserinhalt hat? Zu den Nachbarseiten wird 5m Abstand...
  2. Pool undicht...

    Pool undicht...: Habe mir vor kurzem ein Haus gekauft wo im Garten ein Pool steht...nun habe ich Ihn gereinigt und mit Wasser vollaufen lassen...jetzt habe ich...
  3. Wohin mit dem Pool

    Wohin mit dem Pool: Wir möchten gerne einen Pool dem Neubau zufügen. Eine erste Frage dazu wäre: In welche Lage baut man den Pool? Süden? Süd Ost? Oder doch besser...
  4. Frage zu Bodenplatte für Pool mit Bodeneinlauf

    Frage zu Bodenplatte für Pool mit Bodeneinlauf: Hallo zusammen, wir wollen in Kürze die Bodenplatte für unseren 6m x 3m IsoStone Pool herstellen. Es ist auch ein Bodeneinlauf vorgesehen....
  5. Loch für Pool zu dicht am Haus?

    Loch für Pool zu dicht am Haus?: Moin Moin, Wir planen in diesem Sommer noch ein kleinen Pool zu bauen. Auf Grund der Lage unseres Grundstückes und Haus müssten (wollen) wir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden