Porenbeton - Ausführung

Diskutiere Porenbeton - Ausführung im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo Bauexperten, wir bauen gerade mit einem Generalunternehmer XXXXXXX ein Haus nach KfW40-Standard. Neben verschiedenen Mängeln, die uns...

  1. #1 MBu66, 30. Mai 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Mai 2007
    MBu66

    MBu66

    Dabei seit:
    7. November 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Neuwied
    Hallo Bauexperten,

    wir bauen gerade mit einem Generalunternehmer XXXXXXX ein Haus nach KfW40-Standard.

    Neben verschiedenen Mängeln, die uns bzw. einem von uns beauftragten Gutachter bislang aufgefallen sind, haben wir festgestellt, dass der Kleber beim Mauern sehr, sehr sparsam verwendet wurde und mit einem Zahnspachtel statt Mörtelrolle oder Mörtelschlitten aufgetragen wurde.
    Dies hat zur Folge, dass die Lagerfugen nicht vollständig mit Kleber geschlossen sind und man stellenweise durch die Fugen hinduchsehen kann, sowohl bei Innen- als auch bei Aussenwänden.

    Wie beurteilt Ihr eine solche Ausführung? Der Gutachter meinte, dass dies grundsätzlich kein Mangel darstellt, da Verputz und Aussendämmung die Fugen hinreichend abdichten, ich habe aber als Laie doch Sorge was Statik und spätere Neigung zu Rissbildungen angeht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    Die Verwendung von Zahnkelle und Zahnspachtel ist ok. Und wenn die Randbedingungen stimmen, gibts auch ein gutes Ergebnis.
    Kleber richtige Konsistenz, korrekte Zahnteilung, gleichmässige Verteilung, nicht zu heisse Umgebungstemperatur, nicht zu viele Steine auf einmal mit Kleber "bestreichen". Unten und oben kann man dann definitiv nicht durchgucken und seitlich, wenn die Steine richtig gut gesetzt sind auch nicht.
    gruss
    bernhard
     
  4. MBu66

    MBu66

    Dabei seit:
    7. November 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Neuwied

    Genau dies ist aber bei unserem Haus der Fall.
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Dann wären

    immer noch Stoßfugen bis zu einer Breite von 5mm Regelkonform!

    Alles andere müte man sehen...

    Im übrigen sind die angebotenen Mörtelkellen der Porenbetonhersteller lediglich ein Mörtelentnahmegerät zuzüglich vorne angebautem Zahnspachel!
     
  6. MBu66

    MBu66

    Dabei seit:
    7. November 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Neuwied
    Das ist mir schon klar, wobei glatte Stoßfugen vermörtelt werden müssen.
    Bei unserem Haus ist es aber so, dass man auch bei Lagerfugen teilweise durchschauen kann.
     
  7. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    "Lüftungsschlitze" in der Lagerfuge sehen die Verarbeitungsrichtlinien beim Dünnbettverfahren nicht vor.....wurde ein anderes Verfahren angewendet? Welches? Was meint denn der SV. Wer hat ihn beauftragt?

    gruss bernhard
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Porenbeton - Ausführung

Die Seite wird geladen...

Porenbeton - Ausführung - Ähnliche Themen

  1. Ausführung Hauwand / Fertiggarage

    Ausführung Hauwand / Fertiggarage: Guten Morgen Zusammen, ich habe eine Grundsatzfrage. An mich wurde letztlich folgende Frage herangetragen mit der bitte um meine Meinung....
  2. Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton

    Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton: Hallo Miteinander, ich versuche verzweifelt nun mehr als 5 Monate ein Verbindungsmittel (Dübel mit Schraube) für die Montage unserer...
  3. Korrekte Ausführung der Flachdachabdichtung am Mauerwerksabschluss

    Korrekte Ausführung der Flachdachabdichtung am Mauerwerksabschluss: Hallo, mein erster Beitrag in diesem Forum obwohl ich schon lange darin lese. Oft verlieren die Themen völlig ihren Zusammenhang daher versuche...
  4. Türe an Stahlstütze, wie ausführen?

    Türe an Stahlstütze, wie ausführen?: Hallo zusammen, wir sind gerade dabei unseren Innenausbau in Eigenregie durchzuführen. Nun hängen wir an 2 Details, von denen wir nicht sicher...
  5. Garage Neubau - Maße und Ausführung

    Garage Neubau - Maße und Ausführung: Hallo, bitte verschiebt meinen Beitrag, falls ich ihn falsch platziert habe. Wir haben 2014 ein Fertighaus bekommen und haben den Bau einer...