Porenbeton Riss

Diskutiere Porenbeton Riss im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Moin, Wir bauen, bzw. lassen gerade unser Haus bauen. Leider ist beim schütten einer Stahlbetonstütze wohl etwas schief gegangen. Rechts der...

  1. #1 Reineke, 17.09.2019
    Reineke

    Reineke

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Wir bauen, bzw. lassen gerade unser Haus bauen.
    Leider ist beim schütten einer Stahlbetonstütze wohl etwas schief gegangen.
    Rechts der Stütze ist noch ein Stück Mauer (Porenbeton), dann kommt die Öffnung fürs Fenster. Nun ist das Stück Mauer auf Höhe der Brüstung gebrochen.
    Unser Bauleiter möchte nun den Fensterausschnitt geradeschneiden und den Riss zuschmieren.
    Die Steine sitzen angeblich bombenfest und sind laut seiner Aussage in der Stütze und Ringanker verankert.
    Kann jemand eine fachkundige Auskunft geben, ob die Beseitigung so fachgerecht ist ?
    Für mich klingt das eher nach Pfusch.
    Danke schonmal im Voraus.
     

    Anhänge:

  2. #2 Fabian Weber, 17.09.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.438
    Zustimmungen:
    1.130
    Yo, das finde ich unproblematisch. Das würde ich auch so vorschlagen.
     
  3. #3 Reineke, 17.09.2019
    Reineke

    Reineke

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe hier nochmal ein paar Fotos gemacht.
    Oben der Spalt zwischen Stein und Ringanker.
    Das andere Foto zeigt den Übergang Stütze/wand.
    Kann es in diesem Bereich später zu Rissbildung im Innenputz kommen oder sieht das Ganze nur schlimmer aus, als es ist ?
     

    Anhänge:

  4. #4 Fabian Weber, 17.09.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.438
    Zustimmungen:
    1.130
    Ich dachte das ist fest verbunden, sieht ja nicht so aus.

    Vielleicht fällt es ja heute Nacht zufällig um :)

    Dann hätte sich das Thema erledigt.
     
  5. #5 Reineke, 17.09.2019
    Reineke

    Reineke

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Als fest verbunden wurde es mir auch verkauft.
    Bis die Neugier heute gesiegt hat und zufällig das Brett abfiel.
    Die Steine sind im Prinzip in Richtung Fenster gekippt, bzw. durch Druck beim Gießen ist der Stein gebrochen.
    Ich kann mir halt nicht vorstellen, dass absägen und zuschmieren die richtige Lösung ist.
    Das hilft doch nur ansatzweise der Optik.
     
  6. #6 Fabian Weber, 17.09.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.438
    Zustimmungen:
    1.130
    Na dann...
     
Thema:

Porenbeton Riss

Die Seite wird geladen...

Porenbeton Riss - Ähnliche Themen

  1. Terrassenüberdachung bei Porenbeton?

    Terrassenüberdachung bei Porenbeton?: Hallo zusammen, mich möchte eine Terrassenüberdachung anbringen. Die Außenmauer besteht aus Porenbeton (36,5 cm / PPW2). Kann ich in diesem...
  2. Risse in Porenbeton

    Risse in Porenbeton: Hallo an alle, ich bin hier neu angemeldet und hoffe einen Rat zu bekommen. Ich hab ein kleines Gartenhaus 3x4m gebaut, und habe 15cm dicke...
  3. Riss Porenbeton Putz Innenwand

    Riss Porenbeton Putz Innenwand: Hallo, könnt ihr mir weiter helfen. Ich suche die mögliche yUrsache für einen horizontalen Riss. Innenwand: Porenbeton Kalkputz Neubau des...
  4. Riß in Außenwand aus Porenbeton

    Riß in Außenwand aus Porenbeton: Liebe Bauexperten-Community, mir wird ein gebrauchtes Haus (Bj. 2001) in Y-Tong Bauweise zum Kauf angeboten. In einer Außenwand (Ost-Seite)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden