Poroton T7 49 cm oder T6,5 42,5 cm jeweils mit Perlit

Diskutiere Poroton T7 49 cm oder T6,5 42,5 cm jeweils mit Perlit im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir planen den Bau eines Einfamilienhauses mit ca 160 m2 auf zwei Etagen einschalig und in Massivbauweise. Wir möchten energetisch...

  1. #1 ikarus72, 08.12.2019
    ikarus72

    ikarus72

    Dabei seit:
    08.12.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, wir planen den Bau eines Einfamilienhauses mit ca 160 m2 auf zwei Etagen einschalig und in Massivbauweise. Wir möchten energetisch relativ zeitgemäß bauen, daher stehen der T6,5 in 42,5 cm und der T7 in 49 cm (jeweils mit Perlitfüllung) zur Wahl. Ich selbst tendiere wegen des leicht besseren U-Wertes und der stärkeren Stege zum T7. Mehrkosten im Vergleich zu anderen Steinen und Amortisationszeiten interessieren mich dabei ausdrücklich nicht. Was würdet ihr mir raten??
     
  2. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    1.544
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Das ist die nicht richtige Fragestellung, gehen Sie eher nach den 'Raumverlust' der bei Verwendung der 49er vs 42,5er entsteht, das sind immerhin einige qm. Das wäre der maßgebliche Punkt.
     
  3. #3 ikarus72, 08.12.2019
    ikarus72

    ikarus72

    Dabei seit:
    08.12.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ein Wohnraumverlust ehr nicht, denn das Innenmaß steht ja fest. Es sind ehr die Mehrkosten wegen dem Mehr an Materialeinsatz. Aber wie schon dargelegt. Eine Mehrkostendiskussion will ich nicht führen. Ich kenne viele Bauherren, die mit einem 36er Stein gebaut haben und heute alle stärker bauen würden. Es geht auch einfach um das Gefühl, nach dem aktuellen Stand zu bauen.
     
Thema:

Poroton T7 49 cm oder T6,5 42,5 cm jeweils mit Perlit

Die Seite wird geladen...

Poroton T7 49 cm oder T6,5 42,5 cm jeweils mit Perlit - Ähnliche Themen

  1. Poroton T12 Aussenwand

    Poroton T12 Aussenwand: N'Abend, Unsere Hausbaufirma will das Außenmauerwerk mit einem Poroton T12 ungefüllt, 36,5 cm stark, erstellen. Der Außenputz soll aus einem...
  2. DHH mit Porenbeton oder Poroton Steinen?

    DHH mit Porenbeton oder Poroton Steinen?: Hallo Zusammen, wir haben vor eine Doppelhaushälfte mit einem Bauträger zu bauen. Die DHH darf leider nur 6m breit sein und 12m lang. Daher...
  3. Brüstung aus Ytong auf Poroton

    Brüstung aus Ytong auf Poroton: Hallo, unser Rohbau ist fertig. Da wir eine große Terrasse über der Garage haben (11mx7m) will ich die Brüstung selber mauern. Diese war nicht...
  4. Poroton W8: 36,5 vs 42,5

    Poroton W8: 36,5 vs 42,5: Hallo zusammen, wir planen einen Neubau über 2 Etagen, ohne Keller und mit kleiner Nebengebäude (Physio-Praxis). Unser Architekt plante mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden