Preiskalkulation BoPla & Estrich

Diskutiere Preiskalkulation BoPla & Estrich im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo in die Runde, ich mach mal meinen Einstand hier mit dem gefühlt Millionsten Thread zum Thema Bodenplatte, ihr mögt mir verzeihen :-)...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Benjamin 83, 26.01.2014
    Benjamin 83

    Benjamin 83

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo in die Runde,

    ich mach mal meinen Einstand hier mit dem gefühlt Millionsten Thread zum Thema Bodenplatte, ihr mögt mir verzeihen :-)

    Geplant ist ein EFH Bungalow ohne Keller mit Walmdach (vermutlich Binderdach) und unausgebautem Dachboden.
    Baumaterial wird vermutlich 365er Porenbeton Lamda 0,08 monolithisch, sollte für KfW 70 reichen.
    Jedanfalls aufgrund des Porenbetons dürfte sich die Last auf der Bodenplatte in Grenzen halten.
    Zum Boden: Kein Gutachten vorhanden. Die Wiese da ist aber nicht nass.

    Habe mir folgenden Bodenaufbau gedacht:
    bopla.jpg

    Hier hab ich mal versucht die Kosten zu kalkulieren, wir wollen die Bodenplatte wohlgemerkt selbst herstellen, Estrich würd ich in Auftrag geben:
    bopla_kalk.jpg

    Fragen meinerseits:
    - Anmerkungen / Tips zum Aufbau der Bodenplatte?
    - Normaler Beton C20/25 OK oder andere Traglast oder gar WU ratsam?
    - Kalkulation halbwegs realistisch?

    MfG
    Benjamin
     
  2. #2 Benjamin 83, 26.01.2014
    Benjamin 83

    Benjamin 83

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hier noch mal größer die Kalkulation, das Boards hats leider eingedampft:
    [​IMG]
     
  3. #3 Gast943916, 26.01.2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Ich würd erst mal die NUB's lesen
     
  4. #4 JamesTKirk, 26.01.2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Genau Gipser ...
    Wir sind kein DIY-Anleitung-Bastel-Wastel-Forum .... :closed:

    Achja, C20/25 passt übrigens nicht. Dein Planer sagt Dir dann, was in der WU-Richtlinie steht ...
     
Thema:

Preiskalkulation BoPla & Estrich

Die Seite wird geladen...

Preiskalkulation BoPla & Estrich - Ähnliche Themen

  1. Haus 0,5m höher als Erdreich - brauchts WU-Bopla?

    Haus 0,5m höher als Erdreich - brauchts WU-Bopla?: Ich hoffe ich bin hier richtig, sonst bitte verschieben... Hab nur eine kleine Frage, Tante Goggle konnte leider nicht weiterhelfen (...
  2. Aufbau Fundament, Bopla, Sockel usw.

    Aufbau Fundament, Bopla, Sockel usw.: Guten Tag zusammen! Ich habe da gleich mehrere Fragen: 1.) Kennt vielleicht jemand den Aufbau dieses Fundaments von 1957 ? 2.) Wie sollte...
  3. Drainage unter BOPLA

    Drainage unter BOPLA: Hallo zusammen, ich befinde mich gerade in der Planungsphase meines Neubaus. Gebaut wird mit GÜ, Bodengrundgutachten wurde vorher von mir...
  4. Fragen zur Plattengründung

    Fragen zur Plattengründung: Sehr geehrten Bauexperten, als Bau-Neuling mit handwerklichen Geschick habe ich vor, Rohbau in Eigenregie zu bauen. EFH mit Grundfläche: 12m x...
  5. Schweißbahn auf klatschnasser Bopla???

    Schweißbahn auf klatschnasser Bopla???: Ist es unbedenklich, wenn eine noch klatschnasse Bodenplatte mit einer Schweißbahn belegt wird oder gibt es technische Vorgaben, dass eine Bopla...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden