Problem? mit bodentiefen Fenster EG

Diskutiere Problem? mit bodentiefen Fenster EG im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Was mache ich am besten vor die bodentiefen Fenster im EG? Unser Architekt meint das gehört schon zu den Aussenanlagen. Er würde eine...

  1. Nankang

    Nankang

    Dabei seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ Mechatroniker
    Ort:
    hier
    Was mache ich am besten vor die bodentiefen Fenster im EG? Unser Architekt meint das gehört schon zu den Aussenanlagen. Er würde eine Sockeldämmplatte davorkleben, das ganze mit dem Sockeldichtzeug überziehen, dann käm noch vom Fensterbauer ein Gummilappen ans Fenster und über die Sockeldämmplatte und dann einfach mit der Holzterasse bis ans Fenster.

    Könnte man das so machen oder was wäre besser?

    Danke schonmal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 5. August 2011
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    die anfrage suggeriert ja deutlich, dass dein architekt kein detail über den anschluss/übergang fenster zur abdichtung und sockeldämmung gemacht hat.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Vielleicht hatte er das ja auch nicht im Auftrag...?
    Das kann man aber bestimmt nachholen.
     
  5. Nankang

    Nankang

    Dabei seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ Mechatroniker
    Ort:
    hier
    Mit den Aussenanlagen ist er halt nicht betraut, nur dachte ich damals nicht das dazu auch Teile des Gebäudes gehören.
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 5. August 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ne so einfach ist das für ihn nicht - zumindest, wenn Ihr ihn selbst beauftagt habt.

    Er muss mit Euch zwar nicht das Aussengelände planen, aber mit Euch klären, was da in welcher Höhe hin muss/soll und danach Abdichtung und Dämmung planen.
    Denn die sind eindeutig Gebäude, haben aber Abhängigkeiten vom Aussengelände.
     
  7. Wieland

    Wieland Gast

    Das Problem gibt es sehr,sehr oft.

    Normalerweise wird der Sockelanschluss von der Türschwelle bis auf vertikale Sperrschicht fachgerecht abgedichtet, danach wird dann wieder die Wärmedämmung
    aufgebracht.
    Das eigentliche Problem ensteht dann beim anbringen der Fensterbank, insbesondere
    im Bereich des Austritt / Türe. Zu 90 % wird dann die Fensterbank als Tritt verwendet/
    weil es nicht anders geht.
    Die Fensterbank wird mit mürben Mwetallwinkeln befestigt, die sich dann bei Belastung
    runter treten u. den Putz in diesem Bereich schädigen.
    Außerdem wird die angebrachte Dämmung durch Niederschlagwasser hinterlaufen.

    Die Lösung wäre meiner Meinung nach, eine entsprechend stabile Metallkastenbank / V2A mit Aufkantungen anfertigen zu lassen, die man mit Dichtung an das Fensterprofil versenkt schraubt.
    Und im Bereich der Tür / Austritt mit Konsole am Beton gegebenen Fall unterstützt.

    In diese Kästen kann dann auch eine Steinbank plaziert werden.


    :hammer:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Doozer

    Doozer

    Dabei seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Revisor
    Ort:
    Dornburg
    edit
     
  10. Nankang

    Nankang

    Dabei seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ Mechatroniker
    Ort:
    hier
    Eigentlich müßte ich ja nur wissen ob das so in Ordnung ist oder wie man es besser machen könnte/sollte. Mit dem Architekt sind wir mehr als zufrieden.
     
Thema:

Problem? mit bodentiefen Fenster EG

Die Seite wird geladen...

Problem? mit bodentiefen Fenster EG - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  3. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  4. SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?

    SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?: Hallo, wir planen die SAT-Schüssel evtl. an der Ost-Fassade zu befestigen, und zwar genau auf Höhe der EG-Decke. Das Haus wird gerade mit...
  5. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...