Problem mit Fenstern

Diskutiere Problem mit Fenstern im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo an alle hier im Forum, wir habe ein riesengroßes Problem mit unseren Fenstern und hoffen hier auf einen guten Tip oder Rat! Wir haben...

  1. #1 Jürgen, 29.08.2004
    Jürgen

    Jürgen Gast

    Hallo an alle hier im Forum,

    wir habe ein riesengroßes Problem mit unseren Fenstern und hoffen hier auf einen guten Tip oder Rat!

    Wir haben im Jahr 2002 in unserem Neubau zweifarbige Kunststofffenster eingebaut bekommen. Die Innenseite ist weiß, die Außenseite ist blau (wurde lackiert mit RAL-Farbe).
    Nun haben wir das Problem, dass auf der "Sonnenseite" die Farbe extrem ausbleicht und somit sehr unschön aussieht. Wir haben bereits mehrfach versucht das ganze mit Lackreinigern und Lackschutz in den Griff zu bekommen, jedoch hält das nie lange an. :cry

    Hat jemand einen Tipp oder ähnliche Erfahrungen gemacht und kann was zu diesem Problem sagen?????

    Bei unserer Haustür (ebenfalls Außenseite blau lackiert und Sonnenseite) haben wir das Problem nicht.

    Ich habe eigentlich keine Lust nach gerade mal 2 Jahren die Fenster zu erneuern!!


    Jürgen
     
  2. khr

    khr

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    Es wäre sinnvoll gewesen die Ausbleichungen beim Lieferanten zu reklamieren anstatt mit irgendwelchen ungeeigneten Mitteln die Eigeninitiative zu ergreifen.
     
  3. geigei

    geigei

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ---
    Ort:
    Bayern
    sehe ich auch so...
    jetzt wird die garantie abgelaufen sein, und sie schauen in die röhre.
     
  4. khr

    khr

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    nee, er schaut auf babyblaue Fenster !
     
  5. geigei

    geigei

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ---
    Ort:
    Bayern
    :D :D :D
     
  6. #6 BHMarkus, 31.08.2004
    BHMarkus

    BHMarkus

    Dabei seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Freiberufler Baubranche
    Ort:
    Stuttgart
    Benutzertitelzusatz:
    BHMarkus
    dumm gelaufen, aber so siehts aus !!! :irre
    deine gewährleistung hast du durch deine eigeninitiativbe verspielt.
    versuche trotzdem den fensterbauer her zu bekommen, vielleicht kann er doch noch was retten, allerdings dann auf deine kosten. :mauer

    nichts für ungut.

    grüsse
     
  7. #7 peter_h, 31.08.2004
    peter_h

    peter_h

    Dabei seit:
    22.04.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    pc benutzer
    Ort:
    linz/austria
    eine idee wäre, die betroffenen fenster alubeklipsen zu lassen. so behältst du deine kunststofffenster.
     
  8. #8 Jürgen, 01.09.2004
    Jürgen

    Jürgen Gast

    Kann mir mal ein Mensch erzählen, weshalb man in solchen Foren immer unbrauchbare Antworten erhält, wie z.B. "du hättest dich mal lieber an den Hersteller wenden sollen wegen der Gewährleistung....... usw.????

    Natürlich hätte ich das getan, die Firma ist allerdings pleite und existiert nicht mehr!!!!!!!!! Sonst würde ich hier wohl kaum nach Rat fragen! :mauer


    Jürgen
     
  9. #9 Jürgen, 01.09.2004
    Jürgen

    Jürgen Gast

    Alu beklipsen ?

    Hallo Peter_H,

    wo bekomme ich Informationen zu deinem Vorschlag?

    Danke im Vorraus.


    Jürgen
     
  10. khr

    khr

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    www.gutmann.de
    system cora oder system mira classic

    Anstreichen geht auch, zB. mit Profilan Allwetterfarbe
     
  11. geigei

    geigei

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ---
    Ort:
    Bayern
    "Kann mir mal ein Mensch erzählen, weshalb man in solchen Foren immer unbrauchbare Antworten erhält, wie z.B. "du hättest dich mal lieber an den Hersteller wenden sollen wegen der Gewährleistung....... usw.????"

    -Weil manche nunmal nicht mal wissen was gewährleistung überhaupt heisst!
    -Weil manche Fragensteller unzureichende Infomationen preisgeben.
    -Weil uns manchmal vielleicht auch nichts besseres einfällt.

    Wenn du IMMER unbrauchbare Antworten erntest, solltest du vielleicht mal Deine Fragenstellung (und die zusätzlichen Infos) überdenken. :winken
     
  12. #12 Jürgen, 12.09.2004
    Jürgen

    Jürgen Gast

    khr und geigei

    Hallo khr,
    hallo geigei

    erklärt mir bitte, wo in meiner Fragestellung etwas unklar war!

    Erklärt mir bitte wo ich in meiner Frage nach dem Thema "Gewährleistung" gefragt habe!

    Auf diese Antworten bin ich sehr gespannt!!!!!!!!!!!!!!1

    -------------------------------------------------------------------------------

    Als weiteres sprach ich nicht ausschließlich von mir im Bezug auf unbrauchbare Antworten! Lest doch mal hier im Forum die Fragen und dann die Antworten die teilweise hier vom Stappel gelassen werden! Hier werden leider viel zu oft als erstes "Vorwürfe" gemacht weshalb hast du nicht....... und wieso nicht der Hersteller...... was ist mit der Gewährleistung......, etc.

    Um solche Antworten zu erhalten braucht keiner dieses Forum!!!!

    Der Fragesteller erwartet hier ein brauchbaren Tip oder Erfahrungsaustausch, mit Leuten die ein ähnliches Problem haben oder hatten. Auf keinen Fall irgendwelche dummen Belehrungen!

    Jürgen
     
  13. geigei

    geigei

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ---
    Ort:
    Bayern
    --->

    hast schon recht, manchmal kommen wirklich blöde antworten...
    ich hab mich auch schon oft geärgert; das ist halt so...


    ...
    so ich geh jetzt erst mal meinen "Jürgen würgen" :D :D :D
     
Thema:

Problem mit Fenstern

Die Seite wird geladen...

Problem mit Fenstern - Ähnliche Themen

  1. Problem Nasse Fenster

    Problem Nasse Fenster: Hallo, ich wohne zur Miete in einer 3 Zimmer Wohnung in ein 4 Familienhaus das Haus selbst ist Baujahr 2005. Das Bild ist aus mein Schlafzimmer...
  2. Problem mit Feuchtigkeit neben fenster.

    Problem mit Feuchtigkeit neben fenster.: Hallo , Ich bin neu in der Gruppe und ich weiss leider nicht wo ich das Thema platzieren kann. Seit paar monaten hab ich das problem das die wand...
  3. Problem: undichte Fenster

    Problem: undichte Fenster: Hallo an alle! Wir brauchen dringend einen Rat. Es geht um unsere Fenster. Kann man sie retten oder muss alles raus? Unser Haus ist knapp 18...
  4. Fenster Problem mit Wasserablauf

    Fenster Problem mit Wasserablauf: Hallo, ich brauche einen Tipp für mein Kunststofffenster im Schlafzimmer. Wir haben dort ein normales 4-Eckfenster was sich öffnen lässt und...
  5. Problem beim Innenputz: Fensterrahmen innen fast bündig zum Mauerwerk

    Problem beim Innenputz: Fensterrahmen innen fast bündig zum Mauerwerk: Hallo Bauexperten, ich benötige für folgendes Problem Eure Hilfe: Wir bauen ein Haus mit 36,5 cm Ytong Mauerwerk. In zwei Wänden haben wir...