Problem mit Feuchtigkeit / Verblender

Diskutiere Problem mit Feuchtigkeit / Verblender im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Moin, wir haben zur Zeit ein doch recht erhebliches Problem mit unserem Haus bzw. der derzeitigen Witterung. Es regnet, schneit und stürmt bei...

  1. #1 Zuglufttier, 20.01.2012
    Zuglufttier

    Zuglufttier

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Rhauderfehn
    Moin,

    wir haben zur Zeit ein doch recht erhebliches Problem mit unserem Haus bzw. der derzeitigen Witterung. Es regnet, schneit und stürmt bei uns im Norden schon seit einigen Wochen und seit geraumer Zeit haben wir Probleme mit unserem Verblender bzw. unserem Haus. An den Stürzen leckt es, d.h. unser Verblender saugt sich offenbar zunächst mit Wasser auf und gibt es dann tropfenweise wieder ab. Im Obergeschoß könnte ich es noch nachvollziehen - aber am Fenster im Og., welches durch ein Carport eigentlich keinen Regen abbekommt, das gleiche Szenario: es leckt!

    Der Bauunternehmer war soeben hier und konnte sich das Problem auch nicht wirklich erklären. Er vermutet jetzt, dass das Wasser nach unten durchsickert, bis in das Untergeschoß und meint, dass der Verblender (ein belgischer oder holländischer) versiegelt werden muss. Deshalb die Frage an die Runde: kann es wirklich sein, dass sich der Verblender dermaßen vollsaugt und dass das Wasser bis nach unten durch sickert??

    Gruß,

    Stephan

    Dieses Bild zeigt das Bild im Untergeschoß:

    [​IMG]

    Noch einmal die Frontansicht:

    [​IMG]

    Die Fenster im Obergeschoß; auch hier leckt es wie im Untergeschoß - sieht man auf dem Bild nicht so deutlich:

    [​IMG]

    Carportanschluß zum Wohnhaus:

    [​IMG]
     
  2. #2 Zuglufttier, 25.01.2012
    Zuglufttier

    Zuglufttier

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Rhauderfehn
    So, Lieferant hat sich vor Ort ein Bild gemacht und bestätigt, dass der Verblender (Van Santen) sich offenbar dermaßen vollsaugt und dass das Wasser anschließend nach unten "läuft". Kann dieses tatsächlich der Grund sein?
     
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Jo...

    Das meinte ein Techniker von Röben auch mit dem ich den Techniker zusammen gemacht habe...

    Ziegel saugen sich komplett voll und lassen das Wasser nach hinten durch. Danach läuft das halt runter und unten aus den Löchern wieder raus...

    Wenn das nicht passieren würde bräuchten wir keine Z-Schicht...
     
  4. #4 Zuglufttier, 25.01.2012
    Zuglufttier

    Zuglufttier

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Rhauderfehn
    Da ich leider kein wirklicher Fachmann bin: was bitteschön ist eine Z-Schicht?
     
Thema: Problem mit Feuchtigkeit / Verblender
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. problem wasser neubau verblender

Die Seite wird geladen...

Problem mit Feuchtigkeit / Verblender - Ähnliche Themen

  1. Feuchtigkeit im Bereich der Dachflächenfenster

    Feuchtigkeit im Bereich der Dachflächenfenster: Hallo zusammen, vorhin war ich in unserem aktuell im Bau befindlichen Haus. Im Bereich unterhalb der Dachflächenfenster ist mir aufgefallen,...
  2. Problem Feuchtigkeit unter Fliesen

    Problem Feuchtigkeit unter Fliesen: Hallo, seit Tagen durchforste ich vergeblich das Internet und finde keine Antwort. Ich habe das Problem das meine Bodenfliesen im Bad...
  3. Balkonsanierung - 2cm Wasser, Gefälle nicht ausreichend, Problem?

    Balkonsanierung - 2cm Wasser, Gefälle nicht ausreichend, Problem?: Hallo zusammen, unser Balkon wurde saniert (5qm). Dazu hätte ich gerne eure Meinungen und Ratschläge bezüglich der weiteren Vorgehensweise....
  4. Vaillant pumpe schall Problem

    Vaillant pumpe schall Problem: Hallo ich habe eine dringende frage wir haben einen neubau mit einer luft waerme pumpe. Sie heizt sehr gut nur manchmal wenn sie sich einschaltet...
  5. vaillant ecotec problem Kundendienst ratlos von vailland

    vaillant ecotec problem Kundendienst ratlos von vailland: Hallo alle zusammen, unsere Anlage ist jetzt fertig gestellt und lief schon 2 Monate mit 40°C Vorlauf(nur Fusbodenheizung) . Wir haben die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden