Pumpe saugt aus Brunnen kein Wasser mehr an - nur Unterdruck.

Diskutiere Pumpe saugt aus Brunnen kein Wasser mehr an - nur Unterdruck. im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hi zusammen, kennt sich jemand mit Gartenbrunnen aus? Unser wurde damals gespült mit Filterkies etc. - Tiefe weiß ich leider nicht genau, werden...

  1. #1 Lexmaul, 01.11.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Hi zusammen,

    kennt sich jemand mit Gartenbrunnen aus? Unser wurde damals gespült mit Filterkies etc. - Tiefe weiß ich leider nicht genau, werden aber so 5-7m sein.

    Brunnen lief die letzten zwei Jahre sehr gut - nie eisenhaltig, kein Sand. Auch diesen Sommer alles top und wirklich viel Wasser gezapft.

    Die letzten Wochen kaum noch, aber die paar Male ging auch alles gut. Heute jedoch war Ende...

    Die Pumpe saugt kräftig Unterdruck in die Saugleitung, so dass ich das Rückschlagventil mit Kraft rausziehen muss. Wasser steht da natürlich nicht dahinter - dann fülle ich einen halben Liter nach und die Säule steht dann oben und sackt auch nicht ab.

    Starte ich die Pumpe, kann ich das aufgefüllt Wasser mit Druck abzapfen und das Spiel beginnt von Neuem.

    Filterkies verstopft? Es herrscht ja bekanntlich Dürre und es regnet nur sehr wenig - selbst wenn es regnet, ist es ja nicht lange und viel.

    Hier ist Sandboden durch und durch - evtl. einfach abwarten? Vielleicht hat jemand ja davon Ahnung...

    Danke!
     
  2. #2 Fred Astair, 01.11.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    1.187
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Brunnen verockert oder Filter zugesetzt.
     
    Leser112 gefällt das.
  3. #3 Lexmaul, 01.11.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ersteres glaub ich einfach nicht - zweiteres schon eher.

    Ist es denn möglich, dass durch ergiebige Regenfälle sich da wieder was löst?

    Oder muss dann auf jeden Fall gespült werden?
     
  4. #4 Fred Astair, 01.11.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    1.187
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ich bin nun nicht der Spülbrunnenspezialist. Da, wo ich bisher gewirkt habe, gingen nur Schachtbrunnen mit Betonringen.
    Ich würde aber vermuten, dass sich ein verstopfter Filter nicht von selbst freispült. Das geht m.E. nur durch Richtungsumkehr und auch da nur begrenzt, wenn man den Feinanteil nicht rauskriegt.
     
  5. #5 msfox30, 01.11.2018
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Was ist es denn für ein Brunnen? Schachtbrunnen oder Bohrbrunnen?
    Wir haben einen Schachtbrunnen 3m tief. Wenn jedoch zu wenig Wasser schafft es die Pumpe einfach nicht. Zum Pumpen haben wir allerdings eine einfach Schlammpumpe.
     
  6. #6 Lexmaul, 01.11.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ne, einfach gespült - ich weiß auch net genau, was da wie gemacht wird.

    Wenn das Ding tot ist, hab ich auch echt ein Problem :)

    Hier laufen genau solche im Ort aber seit 30 Jahren problemlos - wie gesagt, Eisen ist hier überhaupt kein Problem.

    Ich hab den ganzen Sommer wirklich zigtausende Liter pro Woche da rausgeholt - glasklares Wasser, nie ein Problem mit Druck oder Menge.

    Und jetzt seit kurzer Zeit das Teil praktisch gar nicht genutzt.

    Das Problem ist ja, dass es da keinen Schacht oder sowas gibt - Rohr vom Keller in Erde, hübsch überbaut (mit Pflaster).
     
  7. #7 simon84, 01.11.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.907
    Zustimmungen:
    1.502
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Versuch es doch einfach mal vorsichtig (Druck!) rückwärts zu spülen...
     
  8. #8 Lexmaul, 01.11.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ja, muss nur schauen, wie ich das da mache - gartenschlauch rein und mit Stadtwasser spülen?
     
  9. #9 simon84, 01.11.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.907
    Zustimmungen:
    1.502
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wäre meine Idee
     
  10. #10 Leser112, 02.11.2018
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    249
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Meist bringt das wenig oder bestenfalls nur kurzfristigen Erfolg.
    Niemand weiß, ob das ein Bohr- oder Schlagbrunnen ist und wie die Filterfläche für welchen Durchsatz (Ergibigkeit) aufgebaut ist.
    Ich würde hier mal "regenerieren".
     
    simon84 gefällt das.
  11. #11 Lexmaul, 02.11.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Mit einer Spühllanze wurde das gemacht - soweit ich weiß.

    Filter und Durchsatz kann ich Dir leider nicht sagen - ich hatte aber eine Fördermenge von knapp 3 m3/h ermittelt, die er die zwei Jahre bisher förderte.

    Was meinst Du mit regenerieren? Den Winter abwarten? Wäre jetzt eh bald ausgeschaltet worden.
     
    simon84 gefällt das.
  12. #12 simon84, 02.11.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.907
    Zustimmungen:
    1.502
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ja das ist richtig! Es hilft evtl nur kurz, aber probieren kann man es, sehr wenig Aufwand und dann weiß man zumindest ziemlich sicher, dass etwas verstopft war , und keine Undichtigkeit oder ähnliches zu vermuten ist
     
  13. #13 Lexmaul, 02.11.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Undichtigkeit kann ich ausschließen - der saugt ja nen Vakuum und hält es.

    Hab es grad nochmal ein paar Mal versucht mit nachkippen und immer wieder pumpen, aber nix zu machen.

    Wenn wenigstens Dreckbrühe käme....

    Ich werde mal. Schauen, dass ich da spüle und wenn es Erfolg bringt, weiß ich zumindest, dass ich mir nun ein alternatives Loch suchen muss. Dann wird aber richtig gebohrt...

    Aber Kollege erzählte, bei seinem Vater kommt auch nix mehr nach der Dürre. Vielleicht hilft der Herbst/Winter ja..
     
  14. #14 bauspezi 45, 02.11.2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    331
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    wenn nichts nachläuft kommt halt nix,
    ist doch verständlich warte einfach auf Regen !!!
     
  15. #15 simon84, 02.11.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.907
    Zustimmungen:
    1.502
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Moment kurz. Unterdruck/Vakuum ? Nur an der Pumpe selbst mit Hand davor oder auf dem gesamten Leitungsweg?

    Falls letzteres muss ja (irgendwo) verstopft sein.

    Ersteres beweist ja nur dass die Pumpe funktioniert, nicht aber ob die Leitung Dicht/undicht ist
     
  16. #16 Lexmaul, 02.11.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Letzteres - also Saugleitung hat Vakuum ab Rückschlagventil, welches ich hier mit Kraft rausziehen muss.
     
  17. #17 Lexmaul, 02.11.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Welchen Inhalt hat denn ein Meter PE-Rohr in 1 1/4"?

    Ich kann 600ml nachfüllen, dann steht es bis oben. Mir fehlt zwar die originäre Bohrtiefe, aber ist mal nen Anhaltspunkt.
     
  18. #18 Leser112, 02.11.2018
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    249
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Ja, unten am Filter.
    Wenn die Leitung auf der Saugseite undicht wäre, gäbe es keinen Unterdruck und im Förderfall würde die Flüssigkeitssäule abreissen.
     
    Fred Astair, Lexmaul und simon84 gefällt das.
  19. #19 simon84, 02.11.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.907
    Zustimmungen:
    1.502
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Interessant !! 40mm PE Rohr , Innendurchmesser ca 32,5 mm, Rohrinhalt pro Meter ca 800-850ml

    Ist es einen ganzen Meter lang ? :) Vielleicht doch was im Rohr verstopft ?

    USB Endoskopkamera bei Amazon bestellen ;)
     
    Lexmaul gefällt das.
  20. #20 simon84, 02.11.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.907
    Zustimmungen:
    1.502
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ja, das denke ich auch, es wäre schon sehr unwarscheinlich, dass der Filter komplett abgerissen ist und direkt irgendwas angesaugt wurde, was das ganze Rohr verstopft ;)
     
Thema: Pumpe saugt aus Brunnen kein Wasser mehr an - nur Unterdruck.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brunnen verockert

    ,
  2. brunnenbau unterdruck

    ,
  3. unterdruck zieht wasser an

    ,
  4. kein wasser mehr in brunnen
Die Seite wird geladen...

Pumpe saugt aus Brunnen kein Wasser mehr an - nur Unterdruck. - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch einer Pumpe gegenrechen(Wasserkosten)

    Verbrauch einer Pumpe gegenrechen(Wasserkosten): Hi folks, heute oder morgen wird bei mir ein Brunnenbauer auflaufen der ca 10 Meter runterbohren will um dort eine Pumpe zu installieren. Mein...
  2. Orpu sk32-2 +++ Generalüberholte Pumpe

    Orpu sk32-2 +++ Generalüberholte Pumpe: Ein nettes HALLO an "meine" Experten, leider hat meine Orpu Sk32-2 Kreiselpumpe den Geist aufgegeben. Da ich diese nun ersetzen muss und gerne...
  3. Vaillant pumpe schall Problem

    Vaillant pumpe schall Problem: Hallo ich habe eine dringende frage wir haben einen neubau mit einer luft waerme pumpe. Sie heizt sehr gut nur manchmal wenn sie sich einschaltet...
  4. Idealer Aufstellungsort für Luft-Wärme Pumpe (Außengerät) + Ein/Auslass Lüftungsanlage

    Idealer Aufstellungsort für Luft-Wärme Pumpe (Außengerät) + Ein/Auslass Lüftungsanlage: Hallo Zusammen, würde gerne wissen, wo man am besten eine Luft-Wärmepumpe im Freien aufstellt. Mir gehen folgende Fragen durch den Kopf: - an...
  5. Alte Pumpe KSB 3-25 m3 / h 2800u/min für Garten

    Alte Pumpe KSB 3-25 m3 / h 2800u/min für Garten: Hallo, Mein Grundstück würde früher Landwirtschaftlich genutzt. Daher befindet sich dort auch noch ein Brunnen mit einer schönen alten KSB Pumpe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden