Pumpensumpf nach innen wie abdichten?

Diskutiere Pumpensumpf nach innen wie abdichten? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir haben in unserer Waschküche einen Pumpensumpf für die Waschmaschine, der einen natürlichen Überlauf in die Wärmedämmung...

  1. larry

    larry

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Raum Düsseldorf
    Hallo zusammen,

    wir haben in unserer Waschküche einen Pumpensumpf für die Waschmaschine, der einen natürlichen Überlauf in die Wärmedämmung hatte, da der Übergang zwischen Bodenplatte und Wärmedäämung dort offen ist.

    Wir wollen das nun abdichten und da wir zur Analyse und Sanierung eines Wasserschadens in dem Raum sowieso Estrich und Bitumensperrbahn entfernen mussten, haben wir eigentlich alle Optionen. Wir haben zwar auch eine Alarmschaltung installiert, aber das reicht mir nicht.

    Spontan hätte ich gedacht, dass man bis zur vorgesehenen OK Estrich hochmauert und diese Kante dann bei der Estrichverlegung wie ein normale Wand behandelt (Variante 3), weis aber nicht, ob eine einfachere Lösung auch reicht:

    [​IMG]

    Was meint Ihr?

    Danke & Gruss,

    Larry
     
  2. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Welche Abmessungen hat der Pumpensumpf?

    In unseren Pumpensumpf habe ich eine kleine geschlossene Hebeanlage eingebaut. Gibt es von Jung oder KSB.

    Wäre bei Dir sicherlich auch eine Lösung. Alles andere wäre in meinen Augen Murks.

    Gruß,
    Rene'
     
  3. larry

    larry

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Raum Düsseldorf

    40x40
     
  4. larry

    larry

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Raum Düsseldorf
    Wir haben drei Abläufe die da rein gehen und gerade erst in eine Alarmschaltung investiert, deshalb würde ich eigentlich gern mit der vorhandenen Lösung weitermachen.
     
  5. Lebski

    Lebski Gast

    Blöde Fragen:
    Estrich und Dämmung werden noch neu gemacht?
    Was versprichst du dir? Etwa 25 ltr. mehr Notfassungsvermögen, bevor es überläuft? Oder noch etwas anderes?
     
  6. larry

    larry

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Raum Düsseldorf
    Hi, ja Estrich und Dämmung werden noch neu gemacht.

    Ich möchte für den zugegeben extremen Notfall, daß die Pumpe ausfällt und auch die Alarmschaltung nicht funktionieren sollte, dass das Abwasser nicht (wieder) in die Dämmung läuft, sonder der Pumpensumpf einfach über dem Estrich überlauft, so dass ich es merke. Wir hatten den Spaß nämlich leider schon, daß es unter dem Estrich fröhlich reingelaufen ist und das will ich unter allen Umständen verhindern.
     
Thema: Pumpensumpf nach innen wie abdichten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pumpensumpf

    ,
  2. pumpensumpf abdichten

    ,
  3. pumpensumpf versiegeln

    ,
  4. pumpensumpf abdichten estrich,
  5. Abdichtung pumpensumpf,
  6. Pumpensumpf Abdichtungen,
  7. pumpensumpf estrich,
  8. pumpensumpf mauern,
  9. pumpensumpf dämmen,
  10. pumpensumpf keller,
  11. abdichtung pupensumpf,
  12. wie dichte ich einen pumpensumpf ab,
  13. pumpensumpf mit hebeanlage
Die Seite wird geladen...

Pumpensumpf nach innen wie abdichten? - Ähnliche Themen

  1. Pumpensumpf stinkt

    Pumpensumpf stinkt: Hallo Bauexperten, ich brauch mal euren Rat. Wir sind vor kurzem in ein Haus mit einem Pumpensumpf gezogen. Jetzt fällt uns immer wieder mal auf...
  2. Pumpensumpf zur Entwässerung Kellertreppe

    Pumpensumpf zur Entwässerung Kellertreppe: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Wenn bei Starkregen die Rückstauklappe zumacht, läuft das Wasser meiner Kellertreppe nicht mehr ab...
  3. Pumpensumpf undicht

    Pumpensumpf undicht: Hallo, Ich habe im Keller einen pumpensumpf in der bodenplatte, welcher stillgelegt bzw. nicht in Benutzung ist, da keine Verbraucher im Keller....
  4. Frage zu "Druckleitung" aus Pumpensumpf

    Frage zu "Druckleitung" aus Pumpensumpf: Hallo liebe Forumsgemeinschaft, ich hätte eine Frage zu meinem Pumpensumpf. Im Rahmen eines prophylaktischen Austauschs der Jung Pumpe im...
  5. Pumpensumpf

    Pumpensumpf: Hallo liebe Experten, Ich habe eine Frage und hoffe das Ihr mir helfen könnt. Wir haben ein Haus gekauft. Es ist Baujahr 1950. Bei Besichtigung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden