Putz an Fenster reißt

Diskutiere Putz an Fenster reißt im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben vor einem Jahr gebaut und nun ist uns aufgefallen, dass an unseren breiten Fenstern zu Terrasse der Putz an den Kanten reist. Da...

  1. woce82

    woce82

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    München
    Hallo,

    wir haben vor einem Jahr gebaut und nun ist uns aufgefallen, dass an unseren breiten Fenstern zu Terrasse der Putz an den Kanten reist. Da dies die Türen zur Terrasse sind, haben wir diese etwas häufiger benutzt, als die anderen Fenster usw...

    Da die Türen/Fenster recht breit sind (180cm) schwingt die Türe am Rahmen etwas, wodurch der Putz auch gerissen ist. Über die ganze Länge von 180cm ist nur eine Schraube mittig im oberen Rahmen und eine unten verschraubt. Müssten hier nicht mehr rein, damit die Türe nicht schwingt?

    Der Fensterbauer sagte, er bekommt die Fenster / Türen ab Werk so und die Löcher sind vorgebohrt und das ist nach Regelwerk und schiebt die Schuld auf die Putzerfirma, da diese anscheinend falsche Apuleisten verwendet hat.

    Sind die Fenster richtig eingebaut? Müssen mehr Schrauben bei so einer Breite verwendet werden? Falsche Apuleisten, die mehr Schwingunen aushalten?

    Und vor allem, was kann ich jetzt dagegen machen?

    Danke für eure Hilfe.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Die Schrauben erscheinen mir auch zu wenig zu sein. Wüßte ich jetzt wo ich die Tabelle habe, könnte ich es sicher sagen. Nicht mein Gewerk. Mal sehen was die Profifensterbauer sagen.
     
  4. woce82

    woce82

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    München
    Ich habe eben noch einmal nachgeschaut: Seitlich sind jeweils 4 Schrauben und oben eine Schraube...
     
  5. #4 1958kos, 22.12.2017
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Ich mal ein Bild vom gesamten Fenster und zeige mal an wo geschraubt wurde, und eins von der Schraube.
     
  6. woce82

    woce82

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    München
    Hallo,

    ab einer Stelle oben und seitlich je 4x. Siehe Bild
     

    Anhänge:

  7. #6 chillig80, 22.12.2017
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    22
    Es ist mal ganz egal in welchem Zustand der Fensterbauer die Fenster vom Werk bekommt, das juckt garnicht. Der Fensterbauer muss die Fenster vernünftig einbauen, ob er das mit einer oder mit zehn Schrauben hinbekommt ist seine Sache und ob er vom Werk zwei oder fünf Löcher dafür bekommt muss er mit dem Werk ausmachen. „Ist immer so“ ist keine Ausrede, wenn das am konkreten Objekt nicht funktioniert, dann muss er das da halt anders machen.

    Wenn da ungewöhnliche Verformungen anzunehmen sind, dann muss das irgendwer dem Putzer mitteilen. An „normalen“ Kunststoffenstern muss er nicht mit Bewegungen im Bereich mehrer mm rechnen. Nach dem sieht es nämlich auf den Bildern aus, nach mehreren mm Bewegung und zwar keine Längenausdehnung, sondern Schwingungen „nach vorn und hinten“. Damit muss der Verputzer einfach nicht rechnen, das ist nicht der Regelfall.

    Also ich sehe da die Verantwortlichkeit eher beim Fensterbauer, bzw. beim Planer. Entweder hat der Fensterbauer die Fenster einfach nur schlecht montiert oder die sind richtig montiert, irgendwer hat aber vergessen dem Verputzer zu sagen, dass man da spezielle APU-Leisten braucht.

    Wie sieht es denn aussen aus? Ist der Riss nur innen?
     
  8. #7 hfrogger, 22.12.2017
    hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Welche Farbe haben die Fenster, was für Steine wurden verwendet, welche Schrauben (mit Dübel?)
    ???
     
  9. woce82

    woce82

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    München
    Es wurden nur diese langer Fensterschrauben ohne Dübel benutzt. Farbe ist weiß innen, grau außen. Was spielt das für eine Rolle?

    Stein ist Poroton T8
     
  10. #9 simon84, 22.12.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    273
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das spielt eine riesige Rolle, je dunkler das Fenster außen ist (grau = RAL ????) desto mehr dehnt es sich bei Sonneneinstrahlung aus und zieht sich danach wieder zusammen !

    Manche Garagenhersteller geben deshalb auf Garagentore in dunklen Farben keine Garantie !
     
  11. #10 hfrogger, 22.12.2017
    hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Wenn dann noch mit Trioplexband montiert ist kann das nur halten wenn du Laibungssteine hast!!!
    Hast du die nicht dann sind die Fenster nicht richtig befestigt!!!
    Da hilft dann nur neue Befestigung mit Dübeln und zusätzlichen Dübeln!!!

    Frag mal deinen Architekt wie er die Befestigung geplant hat???!
     
  12. #11 hfrogger, 22.12.2017
    hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Es gibt da eine Richtlinie vom VFF: Befestigung von dunklen Kunststofffenster n, die könnte dir helfen!!‘
     
  13. #12 bauspezi 45, 22.12.2017
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    91
    Beruf:
    Meister der Steinkunst
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister
    ich denk mal das käme auf das Mauerwerk an.
     
  14. woce82

    woce82

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    München
    Nein, die haben an den Fenstern kein Trioplexband benutzt, sondern ausgschäumt und diese Bänder dahinter und davor gemacht.

    Ich glaube dies hatte den Hintergrund, dass der Elektriker noch Kabel zu den Fenstern legen musste und es mit diesen Trioplexbänder schleht gegangen wäre..
     
  15. woce82

    woce82

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    München
    Jetzt stellen sich mir halt 2 Frage:
    1. Hätte der Fensterbauer die Fenster besser befestigen müssen oder kann er die Schuld einfach so auf den Putzer abwälzen, andere APUleisten usw...
    2. Was kann jetzt dagegen gemacht werden? Neue Schauben durch den Rahmen gebohrt und neu angeputzt werden?
     
  16. #15 Lexmaul, 23.12.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    238
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Was wurden denn da für Anputzleisten benutzt? Das wurde bisher gar nicht gefragt...

    Das die Fenster ab bestimmten Größen etwas schwingen, sollte normal sein. Da es sehr gleichmäßig gerissen ist, würde ich eine fehlerhafte Befestigung sogar erstmal nach hinten schieben.
     
  17. woce82

    woce82

    Dabei seit:
    12.06.2013
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    München
    Der Riss ist auch nur an der oberen Kante des Fensters, in dem nur eine Schraube verbaut wurde...
     
  18. #17 Andybaut, 23.12.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    183
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    es sieht so aus, als würde der Putz gerissen sein. Und ein Teil des Putzes haftet an der APU Leiste und der Rest an der Wand.
    Damit ist der Stukki raus. Seine Leiste hält wie sie soll hervorragend am Fenster.
    Das nun aber der Putz reißt, weil das Fenster wackelt, dass konnte er ja schlecht ahnen.
     
  19. #18 simon84, 23.12.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    273
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das heisst der Fensterbauer soll 2-3 zusätzliche Schrauben reinjagen und gut ist ?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 1958kos, 23.12.2017
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Bild vom gesamten Element meinte ich, und auch heller, und das Bild vom Schraubenkopf. Auf deinem Bild erkennt man so gut wie nichts.
     
  22. #20 Lexmaul, 23.12.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.644
    Zustimmungen:
    238
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Wie nur oben? Das sieht aber eher umlaufend aus...

    Und ich sehe schon die Art der Anputzleiste als wichtig an. Heißt trotzdem nicht, dass der Putzer in der Haftung ist, sondern was bestellt wurde ;)

    Bewegungen wird so ein Fenster immer haben
     
Thema: Putz an Fenster reißt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

    ,
  2. neubau Putz um Fenster reisst

    ,
  3. news

    ,
  4. azs,
  5. dunkle kunststofffenster rahmenverzug,
  6. acrylfuge reißt,
  7. acrylfuge am Fenster reißt
Die Seite wird geladen...

Putz an Fenster reißt - Ähnliche Themen

  1. Rohbau: Fenster falsch platziert - Minderungsanspruch?

    Rohbau: Fenster falsch platziert - Minderungsanspruch?: Hallo liebes Forum, nachdem ich schon einige gelesen habe, hätte ich mal eine Frage. Wir befinden uns im Rohbau und an etlichen...
  2. Fenster die schlecht Montiert worden sind

    Fenster die schlecht Montiert worden sind: Hallo an alle, wir haben vor zwei Jahren eine wohnung gekauft und uns war klar das die alten Holzfenster durch sind und wir sie tauschen müßen....
  3. Putz trocknet nicht

    Putz trocknet nicht: Hallo zusammen, In meinem Neubau wurde seit einigen Wochen der Innenputz bereits fertig gestellt. Seit circa vor einer Woche wurde der Estrich...
  4. Knackende Holz-Alu-Fenster

    Knackende Holz-Alu-Fenster: Hallo, wir haben einen Neubau mit hochwertigen Holz-Alu-Fenstern, die bereits seit Februar 2017 eingebaut sind. Wir haben das Haus jetzt seit...
  5. Welche Fenster für gute Wärmedämmung?

    Welche Fenster für gute Wärmedämmung?: Hallo Community! Ich bin gerade dabei mein Haus zu renovieren und mit einer besseren Wärmedämmung auszustatten. Es ist immerhin schon gute 15...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden