Rätselhaft: Immer wieder Kanalgestank im Badezimmer

Diskutiere Rätselhaft: Immer wieder Kanalgestank im Badezimmer im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Experten, seit mehreren Monaten leiden wir in unserer Altbauwohnung im Erdgeschoß unter rätselhaftem Gestank, der wahrscheinlich aus der...

  1. #1 Waasnet, 16.11.2019
    Waasnet

    Waasnet

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    berlin
    Hallo Experten,

    seit mehreren Monaten leiden wir in unserer Altbauwohnung im Erdgeschoß unter rätselhaftem Gestank, der wahrscheinlich aus der Überlauföffnung der Toilette im Badezimmer kommt. Rätselhaft deshalb, weil der Effekt nicht STÄNDIG auftritt,sondern völlig unvorhersehbar - und auch mit keinen bestimmten Begleitumständen verbunden. In den letzten 10 Monaten trat er ca. 8-10 x auf und hielt manchmal 1-2 Stunden, manchmal auch bis zu einem halben Tag an, dann verschwand er wieder von selbst. Wir können weder zu besonderen Außentemperaturen noch zu besonders hohem oder niedrigem Luftdruck oder auch längeren Regen- oder Trockenperioden einen Zusammenhang herstellen.

    Der Gestank erinnert eindeutig an Verwesung bzw. typischen Kanalisationsgeruch und kommt u.E. aus der Toilette. Nach einem längeren Urlaub im Sommer war auf dem stehengebliebenen Wasser im Knie eine weißliche Schicht zu sehen, die müffelte.

    Eine Kamerafahrt eines Fachbetriebs erbrachte keine Ergebnisse, die Gemeinde hat angeblich letztes Jahr die Kanalisation in unserer Gegend geprüft und keine Lecks/Schäden gefunden.

    In den beiden Geschossen über uns sind identische Wohnungen, dort gibt es keine derartigen Probleme.

    Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte??
    Heißen Dank für sachdienliche Hinweise
     
  2. #2 Fred Astair, 16.11.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    1.294
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Was soll das denn sein?

    In meiner Praxis sind fast immer flachaufbauende Duschen die Übeltäter.
     
  3. #3 Jo Bauherr, 16.11.2019
    Jo Bauherr

    Jo Bauherr

    Dabei seit:
    19.06.2018
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Vermieter
    Ort:
    Randberlin
    Passiert oft wegen leeren Siphons - durch Unterdruck im Abwasserstrang bei ungünstiger Strangführung. Da fehlt dann ein Schnüffelstück.
     
Thema:

Rätselhaft: Immer wieder Kanalgestank im Badezimmer

Die Seite wird geladen...

Rätselhaft: Immer wieder Kanalgestank im Badezimmer - Ähnliche Themen

  1. Schlussrechnung immer erforderlich?

    Schlussrechnung immer erforderlich?: Hallo, ist bei Bauleistungen eine Schlussrechnung immer erforderlich oder ist sie nur dann erforderlich, wenn es Anzahlungen oder...
  2. Planer- Architekt-Vermesser - haftet dieser immer für "Fehlleistung"?

    Planer- Architekt-Vermesser - haftet dieser immer für "Fehlleistung"?: Rechtsprechung - Einmessfehler des Planers muss nicht zu Schadensersatz führen Wird ein Gebäude aufgrund eines Einmessfehlers des Architekten an...
  3. Baugrund immer Bauherren Risiko?

    Baugrund immer Bauherren Risiko?: Diese oft behauptete Festtstellung ist nicht als genereller Ansatz zu bewerten, dazu Urteil OLG Düsseldorf, Urteil vom 19.03.2019 - 21 U 118/16...
  4. Rätselhafte Zugluft

    Rätselhafte Zugluft: Hallo allerseits, wir haben eine neue Gartenwohnung übernommen in der wir bei kalten Außentemperaturen Zugluft verspüren. Wie man an den...
  5. Rätselhaft undichter Kaltwasserhahn

    Rätselhaft undichter Kaltwasserhahn: Hallo, ich bin neu hier und habe mich extra angemeldet wegen des mir unklaren "Verhaltens" meines Kaltwasserhahns in der Küche. Es ist eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden