RAL-Abdichtung bodentiefe Fenster

Diskutiere RAL-Abdichtung bodentiefe Fenster im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, nochmal eine Detailfrage. Bei mir wurden Fenster, darunter sehr viele bodentiefe, nach RAL montiert. Bei einigen Fenstern war es...

  1. #1 Georg123, 17.12.2004
    Georg123

    Georg123 Gast

    Hallo,

    nochmal eine Detailfrage.

    Bei mir wurden Fenster, darunter sehr viele bodentiefe, nach RAL montiert.

    Bei einigen Fenstern war es so, dass zum Zeitpunkt des Einbaus unter ihnen erst ein Sockel gemauert werden musste. Auf diesen wurden die Fenster in vertikaler Richtung abgestützt. vor diesen Sockel kam noch einige Zentimeter Styrodur, dann wurde die Fuge zwischen Styrodur/Sockel-Mauerwerk und Fensterrahmen ausgeschäumt. Die Fuge wurde von innen mit Butylband und von aussen mit Kompriband abgeklebt.

    Soweit OK. Wenn man nun sehr genau ist, könnte man vermuten, dass zwischen Styrodur und Boden bzw. Styrodur und Laibung Luft in die Konstruktion gelangen kann und deshalb die Luftdichtigkeit nicht gewährleistet ist.

    Fragen:
    1. Ist es übertrieben, zu verlangen, dass das Stryrodur rundum abgeklebt wird?
    2. Ist das Kompriband (aussen) auch luftdicht (Argument meines BL)?
    3. Der gesamte beschriebene Bereich verschwindet hinter Estrich. Die Fuge zum Fenster und Sonstigem wird mit Silikon oder Acryl verschlossen. Reicht das bereits aus?

    Versuche noch ein Bild reinzustellen.

    Danke für Beantwortung dieser tricky Frage.
    Ciao
    Georg
     
  2. #2 Georg123, 17.12.2004
    Georg123

    Georg123 Gast

    bildl
     
  3. #3 Heinz51, 17.12.2004
    Heinz51

    Heinz51

    Dabei seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm.Ang.
    Ort:
    Münster
    Hallo Georg123,

    welcher Fenstertyp wurde verbaut ?
    Veka ? Kömmerling?

    Welcher Beschlag ist installiert ? Wieviel Pilzzapfen?
    Gruß
    Heinz
     
  4. #4 Georg123, 17.12.2004
    Georg123

    Georg123 Gast

    Hallo Heinz,

    ich sehe an Ihrer Frage in dem Forum, warum Sie mich das hier fragen -- ansonsten hat es mich bereits gewundert.
    Ich kann Ihnen nur sagen, dass das ein Fenster von Bayerwald ist. Beschlag etc. keine Ahnung und Pilze ess ich gern. ;)
     
  5. #5 Georg123, 19.12.2004
    Georg123

    Georg123 Gast

    Wundert mich, dass keiner unserer Luftdicht-Experten etwas zu sagen hat...
     
Thema: RAL-Abdichtung bodentiefe Fenster
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ral abdichtung bodentiefe fenster

Die Seite wird geladen...

RAL-Abdichtung bodentiefe Fenster - Ähnliche Themen

  1. Isolierung bzw Abdichtung bodentiefe Fenster

    Isolierung bzw Abdichtung bodentiefe Fenster: Hallo zusammen, Unsere Holz-Alu-Fenster wurden RAL-Konform eingebaut. Soweit alles Gut. Aber ich habe zur Ausführung der Isolierung der...
  2. Bodentiefe Fenster abdichten,bevor gepflastert wird.

    Bodentiefe Fenster abdichten,bevor gepflastert wird.: Hallo liebe Experten Wie müssen bodentiefe Fenster korrekt abgedichtet werden? Leider bin ich im Streit mit unserem Fensterbauer,der eigentlich...
  3. Abdichtung Bodentiefe Fenster / WDVS

    Abdichtung Bodentiefe Fenster / WDVS: Hallo zusammen, es gibt bereits viele Forenbeiträge, die dieses Thema behandeln. Leider bin ich aber noch auf keine Antwort meiner speziellen...
  4. Abdichtung bodentiefe Fenster/Hebeschiebetüren so ok?

    Abdichtung bodentiefe Fenster/Hebeschiebetüren so ok?: Hallo zusammen, ich hoffe ich werde nicht erschlagen mit meiner Frage: ist die Abdichtung der bodentiefen Fenster/Hebeschiebetüren so grundlegend...
  5. Abdichtung bodentiefe Fenster u. Haustür bei Verblendmauerwerk

    Abdichtung bodentiefe Fenster u. Haustür bei Verblendmauerwerk: Hallo zusammen, wir lassen z.Z. ein EFH mit Verblendmauerwerkfassade errichten. Ich habe jedoch Zweifel, ob die Abdichtung der bodentiefen Fenster...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden