RAL-Montage sinnvoll?

Diskutiere RAL-Montage sinnvoll? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Wir haben uns gerade verschiedene Angebote für Holz-Alu-Fenster machen lassen. Bei einem Angebot wurde uns die "RAL-Montage" ans Herz gelegt. Sie...

  1. Jasy

    Jasy

    Dabei seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Obb.
    Wir haben uns gerade verschiedene Angebote für Holz-Alu-Fenster machen lassen. Bei einem Angebot wurde uns die "RAL-Montage" ans Herz gelegt. Sie wäre in anderen Ländern (Schweiz) auch schon Standard. Das aufbringen der "Klebebänder" wäre auch relativ einfach und man könnte dies auch selber machen und danach baut der "Profi" die Fenster ein. Die Mehrkosten würden sich mit ca. 800 € fürs Material auch in Grenzen halten. Nun stellt sich für uns die Frage ob es auch wirklich sinn macht....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    klare Antwort: JA!!!


    Gruß Holger
     
  4. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    Ja, sicherlich, aber:

    Selbermachen ??? :irre

    800 € nur für´s Material ?? :mauer

    Da stimmt doch was nicht.

    Gruß khr
     
  5. #4 Olaf (†), 20. Mai 2006
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Der Gedanke war mir auch schon..

    gekommen.
    Entweder Jasy hat ne Riesenhütte:D oder die "Grundvariante" des Handwerkers hat überhaupt keine Abdichtung vorgesehen:boxing

    Die Verarbeitung der Bänder hat erst mal nix mit RAL zu tun, ist "nur" eine Variante, um die Regeln der Technik bei der Montage zu erfüllen.

    Frag ihn doch mal, ob er für die RAL-gütegesicherte Montage zertifiziert ist. Wenn nicht, ist er zwar in der Lage, nach den Empfehlungen der Gütegemeinschaft zu montieren, dürfte Dir das aber nicht als "RAL-Montage" verkaufen.

    Bei Verwendung der Bänder bitte nicht den Glattstrich (wenn das MW uneben ist) in der Laibung vergessen, sonst wird das nix dauerhaftes.

    Olaf
     
  6. Cosmic

    Cosmic

    Dabei seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Dentlein
    soweit ich weiß werden die Klebebänder doch erst nach der Fenstermontage aufgebracht, oder ? und bei der RAL montge immer darauf achten das sämtliche löcher und fugen, unten als auch setlich glat und geschlossen sind, sonst wird das nix mit der ral montage
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Bugs-Bunny, 24. Mai 2006
    Bugs-Bunny

    Bugs-Bunny

    Dabei seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Homburg
    Ral JA

    Klares Ja zur RAl-Montage.
    Im Prinzip ist das auch bei uns die Vorschrift.... obwohl meist noch anders verfahren wird.
    ABER
    erst Fenster, dann Abdichtung!! selber machen oder Profis machen lassen? Ich steh halt einfach auf dem Standpunkt "schuster bleib bei deinen Leisten" sind Sie Schreiner, Fensterbauer o.ä. dann machen Sie es selbst, Sind Sie was anderes, dann machen Sie auch was anderes!

    mfg.
     
  9. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    hä ?

    ola.

    Wie wollt ihr denn die Abdichtungsmaterialien anbringen wenn das Fenster bereits montiert ist :irre

    Gruß khr
     
Thema:

RAL-Montage sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

RAL-Montage sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Eingangstüre Probleme

    Eingangstüre Probleme: Hallo, wir haben eine Bayerwald Eingangstüre bekommen und sie wurde von einer Montagefirma eingebaut. Jetzt ist folgendes aufgefallen: •...
  2. Dämmplatten hinter Heizkörper sinnvoll???

    Dämmplatten hinter Heizkörper sinnvoll???: Hallo, ich würde gerne mal eure Meinungen und Erfahrungen zum Thema Dämmplatten hinter Heizkörper hören. In meinem Fall handelt es sich um...
  3. Antennenverkabelung beim Neubau noch sinnvoll

    Antennenverkabelung beim Neubau noch sinnvoll: Hallo Zusammen, wir sind grade dabei ein EFH neu zu bauen. Aktuell setzen wir uns grade mit der Elektroplanung auseinander. Dabei hat sich für...
  4. Welches Analyseverfahren ist sinnvoll bei Asbestverdacht

    Welches Analyseverfahren ist sinnvoll bei Asbestverdacht: Guten Tag, in welchem Fall und wie lange nach möglicher Asbestfreisetzug ist welche Möglichkeit, eine Wohnung nach Sanierung auf Asbest zu...
  5. Knauf Aquapanel nach Montage verbogen

    Knauf Aquapanel nach Montage verbogen: Hallo zusammen, ich habe eine Duschabtrennung (1,4m lang) und Vorwand mit Knauf Aquapanel beplankt (doppelt) und die Fugen wie vorgeschrieben...