Rauchmelder oder Kohlenmonoxid-Melder

Diskutiere Rauchmelder oder Kohlenmonoxid-Melder im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich stehe momentan vor der Entscheidung ob ich Rauchmelder oder eben CO-Melder nehme. Sie sollten per Funk vernetzbar sein und Batterie...

  1. ire0

    ire0

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Meister
    Ort:
    Pockau
    Hallo,

    ich stehe momentan vor der Entscheidung ob ich Rauchmelder oder eben CO-Melder nehme.
    Sie sollten per Funk vernetzbar sein und Batterie betrieben.

    Busch und Jäger, Merten und Gira machen ja nur Rauchmelder.

    Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen.

    Danke im voraus Alex
     
  2. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    Kohlenmonoxid fällt bei unvollständiger Verbrennung an...
    -
    Die Frage ist: Wieviel Rauch aus jeglicher Verbrennung (vielleicht ohne CO aber dafür mit anderen "nett(er)en" Rückständen...) fällt an, die der CO melder nicht erkennen kann?
    -
    Oder anders: Wenn du mal bei Schleifarbeiten nicht an den Rauchmelder gedacht hast meldet er sich noch bevor dir durch den Staub die Luft/Sicht wegbleibt...:28:
    gruss
     
  3. Helmut

    Helmut

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    E-Techniker
    Ort:
    Mfr
    Benutzertitelzusatz:
    Häuslebauer/Renovierer
    "Rauchmelder oder Kohlenmonoxid-Melder "

    und warum nicht beide ?

    Rauchmelder waren einst in erster Linie gedacht, um Sachschäden zuvermeiden.
    Also Werte zu schützen, wenn durch Menschen der Brand nicht entdeckt werden konnte.
    Also nachts etc.
    Der Personenschutz fiel also mit an und weitete sich langsam aus.

    Vor x- Jahren durfte ich mal Brandschutzversuchen mit automatischen Rauchmeldern
    ( Ionisations-, Optische und Wärme-Differntialmeldern) beiwohnen.

    Für mich die Erkenntnis ( muß nicht gültig sein.

    1. Optische Rauchmelder an der Decke lösen erst aus, wenn der aufsteigende Rauch genug Thermik besitzt, das Wärmepolster an der Decke zu überwinden.
    2. Ionisationsrauchmelder sind nicht für den Privatbereich (Strahlenschutz)
    3. Wärmemelder sind besser, als ich gedacht habe, vor allem einstellbare Differntialmelder.
    4. CO Melder kenne ich vom Einsatz nicht.

    Verschiedenen Meinungen ziehen den CO -Melder für den Personenschutz vor, da er bereits
    bei Sauerstoffmangel auslöst.

    Persönliche würde ich mir sowohl optische Rauchmelder wie CO Melder anbringen und mindestens in 2 Ebenen im Schlafbereich, also einmal Kopfhöhe im Liegen.
    Denn wenn sich "kalter Rauch" also Schwelbrände ohne Thermik entwickelt, hat mal schon lange eine Rauchvergiftung bzw. ist bewußtlos, bis der Deckenmelder anspricht.
    Hier dürfte der CO Melder seine Vorteile ausspielen.

    Bei Flamme oder genügend Wärmeentwicklung, aber nur dann, löst der Deckenmelder relativ schnell aus.

    Meine persönliche Erfahrung.

    mfg Helmut
     
Thema: Rauchmelder oder Kohlenmonoxid-Melder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. entdeckt ein rauchmelder auch kohlenmonoxid

Die Seite wird geladen...

Rauchmelder oder Kohlenmonoxid-Melder - Ähnliche Themen

  1. Habt ihr Feuerlöscher und Rauchmelder im Haus?

    Habt ihr Feuerlöscher und Rauchmelder im Haus?: Hallo, wir ziehen demnächst in unser neues Haus und wollen das ganze noch ein wenig sicherer machen. Wie sieht es beu euch mit Feuerlöschern und...
  2. Rauchmelder bei Lüftungsanlage

    Rauchmelder bei Lüftungsanlage: Hallo, wollte mal nachfragen ob es irgendwas zu beachten gibt, wenn ich Rauchmelder in meinem Haus montiere und ich eine Lüftungsanlage habe....
  3. Mieter will keinen neuen Rauchmelder

    Mieter will keinen neuen Rauchmelder: Hi, der Mieter in der Wohnung meiner Eltern will keinen Neuen Rauchmelder. Beim Termin an dem die Hausverwaltung mit den Besitzern die neuen...
  4. Montageort, Rauchmelder an schrägen Decken, DIN 14676

    Montageort, Rauchmelder an schrägen Decken, DIN 14676: Hallo, kann mir jemand sagen, wo Rauchmelder an schrägen Decken (8°, Raumhöhen von 2,50-4m) laut der DIN 14676 anzubringen sind? Gruß, Gwenny
  5. Rauchmelder vernetzen

    Rauchmelder vernetzen: Hallo Leute, es ist ja immer zu lesen, dass Rauchmelder vernetzt werden sollten, wenn es möglich ist. Wie kann ich mir denn eine Vernetzung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden