Regenrinne geht ins Nachbarhaus

Diskutiere Regenrinne geht ins Nachbarhaus im Baugesuch, Baugenehmigung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo liebes Forum. Ich bin zum ersten mal hier im Forum und hoffe das ich hier Hilfe zu meinem Anliegen finde. Ich habe vor 4 Jahren mein...

  1. #1 StefanProx1982, 03.03.2018
    StefanProx1982

    StefanProx1982

    Dabei seit:
    03.03.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum. Ich bin zum ersten mal hier im Forum und hoffe das ich hier Hilfe zu meinem Anliegen finde.
    Ich habe vor 4 Jahren mein Einfamilienhaus gekauft. Baujahr 1921.
    Zu dieser Bauzeit gab es noch keinen Nachbarn direkt an meinem Haus. Irgendwann später baute die Schwester der Vorbesitzerin meines Hause ihr Haus direkt an das Haus dran. Somit verlief ab da an meine Dachrinne in ihren Keller und geht von dort in die Kanalisation. Nun möchte die Nachbarin die Dachrinne nicht mehr in ihrem Keller haben weil sie diesen renovieren will. Ich soll mich darum kümmern und meine Regenrinne anders bauen lassen, natürlich auf meine Kosten. Kostenvoranschlag liegt bei 1800 Euro. Jedoch sehe ich das ganze anders, da unser Haus viel früher stand und sie ihr Haus mit dem Wissen das die Rinne dort entlang führt gebaut hat.

    Befinde ich mich auf dem Holzweg oder gibt es so etwas wie Altbestand geht vor?

    Liebe Grüsse Stefan
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1958kos, 03.03.2018
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Steht darüber was im Grundbuch? wenn nicht wirst du wahrscheinlich schlechte Karten haben.
     
  4. #3 Andybaut, 03.03.2018
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    181
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Es gibt eine definierte Grundstücksgrenze. Und deine Rinne liegt vermutlich auf Nachbars Grund. Also läuft dein Eigentum auf ihrem Grund. Rein formal hat es da nichts zu suchen. Andererseits wurde scheinbar dennoch von ihr gebaut und die Tatsache akzeptiert. Das wird wohl nur ein Richter klären können wer hier im Recht ist.
     
  5. #4 simon84, 04.03.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    273
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wurde das im Kaufvertrag oder bei der Besichtigung erwähnt oder war es sichtbar bzw. wäre es sichtbar gewesen wenn du darauf geschaut hättest ?
    Normalerweise schaut man sich ja nicht den Keller vom Nachbarn an :)
    Falls nein hättest du evtl. eine Chance Ansprüche gegenüber dem Verkäufer geltend machen.

    Ansonsten schauts schlecht aus. Wenn nicht gerade im Grundbuch etwas zu dem Thema eingetragen ist, hat die Nachbarin recht, du musst dich um die Entwässerung innerhalb deines eigenen Hauses bzw. Grundstück kümmern.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Regenrinne geht ins Nachbarhaus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

Die Seite wird geladen...

Regenrinne geht ins Nachbarhaus - Ähnliche Themen

  1. BJ 1967 Mauer geht durch Stahlbentondecke

    BJ 1967 Mauer geht durch Stahlbentondecke: Moin moin, Haben uns ende 2016 ein Haus BJ 1967 gekauft. Sind natürlich immer noch am renovieren und sanieren. Räume sind alle Gleich vom Keller...
  2. Dachrinne geht hinter den Putz

    Dachrinne geht hinter den Putz: Hallo, Wir haben uns erst seit kurzem ein älteres Haus (84Bj) gekauft und sind gerade am renovieren. Beim Abhängen der Decke in unserem...
  3. Betontreppe geht durch Mauer

    Betontreppe geht durch Mauer: Hallo zusammen! Für den Neubau unseres Bungalows ist eine Betontreppe (Ortbeton) gegossen worden, die das EG mit dem DG verbindet. Nun haben wir...
  4. Dachumdeckung - was geht ohne Einhaltung der neuen Dämmvorschriften?

    Dachumdeckung - was geht ohne Einhaltung der neuen Dämmvorschriften?: Hallo, Vorhaben: Nur Erneuerung der kompl. Dachziegel ohne neue Lattung und ohne Dämmung. oder Evtl. Unterspannbahn einziehen mit Konterlattung...
  5. Dachpfanne ragt zu weit in die Regenrinne

    Dachpfanne ragt zu weit in die Regenrinne: Guten Abend die Herren, bei uns wurde vor paar Tagen das Dach einschließlich der Regenrinne gedeckt. Die Ortgang-Pfannen liegen auf den Rinnen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden