Regenwasserzisterne nicht in Waage eingebaut

Diskutiere Regenwasserzisterne nicht in Waage eingebaut im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo ins Forum ich habe ein Problem mit einer von meinem GU eingebauten Regenwasserzisterne 5CBM Hersteller Unbekannt ist aus Kunststoff und...

  1. boettmrc

    boettmrc

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Leiter
    Ort:
    Lüdenscheid
    Hallo ins Forum
    ich habe ein Problem mit einer von meinem GU eingebauten Regenwasserzisterne 5CBM Hersteller Unbekannt ist aus Kunststoff und ein Doppelkammersystem ( 2 Tanks mit einer anlaminierten Verbindung ) Der Tank ist min 8/00 aus der Waage leider genau in die Richtung des Tanks ohne den Rev. Schacht.
    Nu habe ich mir gedacht nicht Tragisch lassen wir so Schachtdeckel wird entspechend angepasst ( Schaum drauf heißen Drat in Waage abgeschnitten obendrauf neue Platte ).
    Bei näherer Betrachtung sehe ich aber ein Problem bei der Reinigung, denn da wo das Dreckwasser hinläuft komme ich ja nie wieder hinn.
    Ist leider nur einer von vielen Meckerpunkten auf meiner Liste und GU stellt sich dumm. :mauer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 21. Februar 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    und wie hast du die 8% gemessen?

    bei kunststoffzisternen sind die auflager für den deckel gerne etwas krumm....
     
  4. boettmrc

    boettmrc

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Leiter
    Ort:
    Lüdenscheid
    habe ich mir auch gesagt also Tauchpumpe rein ausgepumpt und Reingeklettert.
    sieht so aus das Deckel nicht wirklich lügt. Im zweiten Tank immernoch gut Wasser.
    Daher die Gretchenfrage wie kann ich richtig Messen ?
    ich treffe ja die Sole des 2ten Tanks nicht sicher?
    Nochmal auspumpen und reinkrichen ist kein Problem die Pumpe die drannsein sollte fehlt ja immernoch also ist das Ding zur Zeit Zirde.
     
  5. boettmrc

    boettmrc

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Leiter
    Ort:
    Lüdenscheid
    und noch ein Bild dazu

    [​IMG]
     
  6. boettmrc

    boettmrc

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Leiter
    Ort:
    Lüdenscheid
    so Krumm ??

    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  7. #6 wasweissich, 25. Februar 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    sieht schon heftig aus , aber ausschliessen würde ich eine verformung des doms nicht , die zisternen die ich bisher eingebaut habe hatten alle durchaus unregelmässigkeiten am oberen rand . (ich denke , das hängt mit dem thermischen herstellungsprozess zusammen) bei unserem system wird ein betonring drüber gestülpt (auf etwas magerbeton) mit dem man es ausgleichen kann , und der deckel liegt auf dem betonring.

    wie es mit einem zweikammertank aussieht weiss ich leider nicht........woher ist das ding überhaupt??
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Regenwasserzisterne nicht in Waage eingebaut

Die Seite wird geladen...

Regenwasserzisterne nicht in Waage eingebaut - Ähnliche Themen

  1. gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?

    gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?: Sehr geehrtes Forum, ich habe 3 Dateinen hochgeladen. Wir bauen ein Reihenmittelhaus. Ein Stein (Kalksandstein) ist offensichtlich beim Transport...
  2. eingebaute Fenster im Neubau

    eingebaute Fenster im Neubau: Hallo zusammen, in den letzten Tagen wurden in unserem Neubau die Fenster eingebaut. Nachdem ich mich etwas eingelesen habe, habe ich...
  3. Fenster richtig eingebaut?! Fensterbank innen naß

    Fenster richtig eingebaut?! Fensterbank innen naß: Klingt vielleicht komisch, aber ich frage mich ob meine fenster richtig eingebaut wurden? Problem ist bei mir auf der Wetterseite waren vor ein...
  4. Multifunktionsdichtband falsch herum eingebaut

    Multifunktionsdichtband falsch herum eingebaut: Hallo zusammen, der Fensterbauer hat das 3-Ebenen-Multifunktionsdichtband falsch eingebaut, also Innen und Außenseite vertauscht :mauer Ich...
  5. Dachfenster Rollladen richtig eingebaut?

    Dachfenster Rollladen richtig eingebaut?: Hallo liebe Bauexperten, ich hätte eine Frage: der Zimmermann hat die Dachfensterrollläden eingebaut. Er sagt, alles ist richtig eingebaut. An...