Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr

Diskutiere Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, ich habe eben etwas in der DIN-Norm gestöbert, konnte aber keine klare Aussage finden. Daher die Frage an die Experten:...

  1. #1 Killeen, 26.07.2017
    Killeen

    Killeen

    Dabei seit:
    27.06.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,

    ich habe eben etwas in der DIN-Norm gestöbert, konnte aber keine klare Aussage finden. Daher die Frage an die Experten:

    Schreibt die DIN etwas zur Reihenfolge von Dusche, WC und Badewanne vor im Hinblick auf den Anschluss an das Abwasserrohr (OG) und die Nähe zum Fallrohr?

    Hintergrund: In meinem EFH wird gerade das Bad im OG gemacht und dabei ist es so, dass eben das Fallrohr in einer Ecke ist und vom Fallrohr eine Abwasserrohr angelegt ist, an das eben Badewanne, WC und Dusche angeschlossen werden. Somit ist das WC nicht direkt am Fallrohr und teilt sich die Leitung mit den beiden anderen Teilen:

    Fallrohr (entlüftet) --3m-- Badewanne --2m-- WC --1m-- Dusche.

    In den DIN-Unterlagen, war immer das WC direkt am Fallrohr und ich habe die Befürchtung, dass beim Spülvorgang Schmutzwasser in die Badewanne und die Dusche gedrückt wird. Das gemeinsame Rohr ist zwar ausreichend dimensioniert laut Sani (90er Rohr mit Gefälle) aber ich will einfach sicher gehen, dass das der DIN entspricht.

    Danke vorab!
     
  2. #2 Fred Astair, 26.07.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Die Reihenfolge ist nicht vorgeschrieben. Du, als Bauherr, bestimmst allerdings über die Anordnung der Objekte und damit über die Reihenfolge.
    Wichtig ist, dass die Einbindung von Dusche und Wanne nicht unterhalb des zulässigen Befüllungswasserstandes von SW-Leitungen liegt. Der Anschluss muss also im oberen Teil der liegenden Leitung liegen und damit könntest Du ein Höhenproblem für die Dusche bekommen.
     
  3. #3 Leser112, 26.07.2017
    Leser112

    Leser112

    Dabei seit:
    23.12.2016
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    242
    Beruf:
    Dipl.-Ing., TGA Planer
    Ort:
    Berlin-Brandenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Energieeffizienzexperte
    Skizze wäre hilfreich. Macht man so nicht!
    WC sollte separat an der Hauptfallleitung, an der auch die Entlüftung sitzt, angeschlossen werden.
    Der Rest kann ja in einer separaten Leitung vereinigt werden. Achtung hier ist keine Entlüftungswirkung. Daher Rohrbelüfter oder entsprechend große Querschnitte (Erweiterung nach Einzelablauf) jeweils und insgesamt wählen.
     
  4. #4 Killeen, 26.07.2017
    Killeen

    Killeen

    Dabei seit:
    27.06.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Berlin
    Danke für die Antwort. Es ist so - oder vielmehr: es wird so sein -, dass die Rohre im Boden liegen und da dann noch gut 17-20 cm Estrich drauf kommt (Schwimmestrich mit Fußbodenheizung). Damit ist nach meinem Verständnis die Dusche und die Wanne oberhalb des Befüllungswasserstandes der SW-Leitungen. Oder liege ich in meiner Annahme falsch?
     
  5. #5 Fred Astair, 26.07.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Na ja so dick wird Dein Estrich wohl nicht aber 5-6 cm reichen aus. Wichtig ist, dass die Objekte von oben angeschlossen werden und der liegende Teil der Leitung ausreichend, aber nicht zuviel Gefälle hat.
    Wenn der Fallstrang dann noch über Dach belüftet ist, wird alles gut.
     
  6. #6 Killeen, 26.07.2017
    Killeen

    Killeen

    Dabei seit:
    27.06.2017
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Berlin
    Bildschirmfoto 2017-07-26 um 10.59.16.jpg Bildschirmfoto 2017-07-26 um 10.55.15.jpg

    Anbei der Versuch einer schnellen Zeichnung. Abfluss der Badewanne befindet sich ebenfalls oben direkt am Rohr.

    Nachtrag: Ja es wird über das Dach belüftet. Ich habe mich falsch ausgedrückt. Der Bodenaufbau ist dann noch mit Dämmung und Estrich etwa 17cm.
     
  7. #7 Fred Astair, 26.07.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Wirklich ein kläglicher Versuch einer schnellen Zeichnung. Wer hetzt Dich so?

    Ich sehe nur, dass der Gegenstand, der an der tiefsten Stelle sitzen müsste, wenn Du keine Duschwanne auf Stelzen haben möchtest, am Weitesten vom Fallstrang und damit an der höchsten Stelle liegt. Das könnte knapp werden.
    Nimm Dir bitte die Zeit und fertige eine maßstabsgerechte Schnittdarstellung des Rohrverlaufs bis zur Dusche an. Dann wirst Du feststellen, ob Du mit Deinem exzentrischen Reduzierstück noch oberhalb des zulässigen Befüllungswasserstandes einbinden kannst und ob der Platz für den Duschsyphon noch ausreicht.
     
Thema: Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gefälle abwasserleitung toilette

    ,
  2. abflussrohr toilette

    ,
  3. anschluss dusche abfluss

    ,
  4. gab es probleme mit 90er abwasserrohr wc,
  5. gefälle abwasserrohr dusche,
  6. toilette und waschbecken an Rohr anschliessen,
  7. badewanne und wc zusammen schließen,
  8. wc an dusche anschliessen,
  9. Abwasserrohr hinter WC ist dusche,
  10. Abflussrohr Badewanne und Dusche zusammen,
  11. wc anschluss durchmesser,
  12. abwasserrohr höhe,
  13. abwasserrohr und toilettenrohr gemeinsame Leitung ,
  14. dusche waschtisc und.wc.zusammen.anacgließen,
  15. durchmesser abflussrohr wc,
  16. duschabfluss an wc abfluss,
  17. abwasserrohr küche toilette,
  18. ht rohr bad fußbodenaufbau,
  19. duscheabfluss gefälle,
  20. Wanne und Toilette gleicher abfluss,
  21. abwasserrohr legt dusche,
  22. Waschbecken und Badewanne an das gleiche Abflussrohr anschließen,
  23. toiletten.com in fallrohr,
  24. badewanne höhe abfluss,
  25. abwasserrohr Reihenfolge
Die Seite wird geladen...

Reihenfolge Dusche, WC, Wanne - Anschluss an das Abwasserrohr - Ähnliche Themen

  1. Die leidige Anfängerfrage: Welche Reihenfolge (Estrich, Putz, Trockenbau etc.)

    Die leidige Anfängerfrage: Welche Reihenfolge (Estrich, Putz, Trockenbau etc.): Hallo alle zusammen, wir Sanieren unsere Bäder und wollen (müssen leider) viel selbst machen. Der Stand ist, dass wir die alten Fliesen vom...
  2. Reihenfolge Abdichtung Bad-Dusche

    Reihenfolge Abdichtung Bad-Dusche: Hallo Experten. Ich habe im Forum so einige Themen durchgelesen, jedoch keine Antwort zu meiner Anfrage gefunden. Daher erstelle ich nun ein neues...
  3. Reihenfolge Innenausbau Trockenbau

    Reihenfolge Innenausbau Trockenbau: Hallo liebe Mitleser, Wir haben ins unserem OG in der DHH von 1904 die Fußböden bis auf die Dielen, welche pro Zimmer auf 3 Holzbalken sitzen,...
  4. Sanierung Reihenfolge, wo fang ich an...

    Sanierung Reihenfolge, wo fang ich an...: Hallo Leute! Ich bin dabei, mir ein Haus zu kaufen. Nun müssen nur noch die letzten Termine wahr genommen werden, denn der Papierkram ist soweit...
  5. Reihenfolge der Abflüsse WC/Waschbecken/Dusche

    Reihenfolge der Abflüsse WC/Waschbecken/Dusche: Hallo! In meiner Altbaumietwohnung wird gerade das Bad saniert. Es ist ein sehr schmales Bad, so daß es auf Komfortgründen am praktischsten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden