Reihengarage zur Vermietung

Diskutiere Reihengarage zur Vermietung im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, mein erster Beitrag und direkt eine Frage. Ich möchte auf einem Grundstück 18 Reihengaragen in der nächsten Zeit bauen Eine Reihe hat 9...

  1. Lutz82

    Lutz82

    Dabei seit:
    02.05.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Ingenieur Maschinenbau
    Hallo,

    mein erster Beitrag und direkt eine Frage.
    Ich möchte auf einem Grundstück 18 Reihengaragen in der nächsten Zeit bauen
    Eine Reihe hat 9 Garagen und stehen zu der anderen Reihe mit dem Rücken zusammen.

    Soweit die Idee.
    Fertiggaragen mit einer Größe von 6x3 mit normalem schwingtor ohne streifendundament liegen bei ca.3500 Euro pro Stück... also plus fundament ca. 4000 Euro.x 18 ... wird das sehr teuer.

    Daher wollte ich überlegen, ob ich selber eine Bodenplatte gieße und die Garagen selber errichtet...
    Nur wie?
    Würdet ihr Mauern? Oder eine verschalung machen und betonwände erstellen?
    Was für eine Dach Konstruktion würdet ihr empfehlen?

    Kann ich das überhaupt in Eigenleistung schaffen? Was muss ich beachten?

    Fragen über Fragen...

    Hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.

    Vg Lutz
     
  2. #2 simon84, 02.05.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.907
    Zustimmungen:
    1.502
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenn du die Frage schon so stellst .....
     
  3. Lutz82

    Lutz82

    Dabei seit:
    02.05.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Ingenieur Maschinenbau
    Was ist daran verkehrt, die Frage so zu stellen?
     
  4. #4 Lexmaul, 02.05.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Weil Du scheinbar von sowas keine Ahnung hast, dann kannst Du das in EL vergessen. Das ist einfach so...
     
  5. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    342
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    keiner hier kennt deine handwerklichen Fähigkeiten, aber eine Bodenplatte zu giessen ist nicht nur Beton hinzuschütten...

    unabhängig davon (jetzt steinigt mich) habe ich unlängst eine Sendung gesehen in der es um Meisterbriefe und entsprechende
    Befähigung ging.
    Der Fall: Ein Mann (kein HW Meister) hat ein Haus selbst gebaut um es an seinen Sohn zu vermieten, bei einer Kontrolle durch
    das Bauamt wurde er darauf aufmerksam gemacht, dass er das nicht darf, sondern nur selber bewohnen.
    Das Ende war, dass er sein derzeitiges Haus dem Sohn überlies und er selbst in das neu gebaute Haus einzog.

    Soll heißen, du darfst die Garagen zwar bauen, aber nicht vermieten...
     
  6. #6 1958kos, 02.05.2019
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    274
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    "Kann ich das überhaupt in Eigenleistung schaffen?"

    Ich glaub das weis hier keiner.
     
  7. #7 Fabian Weber, 02.05.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    1.225
    Was für eine absurde Geschäftsidee. Wann soll sich die Investition auszahlen, was zahlt man in Deiner Gegend für einen Stellplatz im Jahr?
     
  8. Lutz82

    Lutz82

    Dabei seit:
    02.05.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Ingenieur Maschinenbau
    Wieso ist das eine absurde Idee?
    60 bis 80 Euro für einen garagenstellplatz...
    Ok danke für den Hinweis zum selberbauen und vermieten.
    Was würdet ihr denn mit einen Grundstück machen, wenn ihr nicht drauf bauen wollt bzw. Gewerbe nur derzeit erlaubt ist, aber im Wohngebiet liegt und es nicht verkaufen wollt...
     
  9. #9 Fabian Weber, 02.05.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    1.225
    Ich denke mal im Monat :)

    Das heißt, bis der erste Euro verdient ist, vergehen über 4 Jahre, wenn man mal bei den 4000€ pro Garage bleibt.

    Kommt darauf an, ob Stadt oder Land und wie dicht das Wohngebiet besiedelt ist. Ansonsten würde ich mein Geld sinnvoll anlegen und das Grundstück einfach liegen lassen. Was ist das denn für ein Gebietstyp in dem alle wohnen aber nur Gewerbe erlaubt ist, steht das so im Bebauungsplan?
     
  10. Lutz82

    Lutz82

    Dabei seit:
    02.05.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Ingenieur Maschinenbau
    Das Grundtück ist noch ein Gewerbegebiet . Die Bachbargrundstücke waren auch Gewerbe bzw. Wohngebiet. Auf den übrigen Gewerbegrundstücken sind die meisten Firmen abgerissen worden und neue Reihenhäuser etc gebaut worden.
     
  11. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    342
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    stimmt nicht ganz...
    18x70,- x 12 = 15.120,- im Jahr Mieteinnahme
    18 x 4.000,- = 72.000,-
    Zufahrt zu und zwischen den Garagen = ???
    gehen wir mal von 100.000,-€ aus, heisst: ca. 6 - 7 Jahre Vermietung, erst dann hat sich das amortisiert
    laufender Unterhalt, Versicherungen u Steuern noch gar nicht gerechnet
     
    Fabian Weber gefällt das.
  12. Lutz82

    Lutz82

    Dabei seit:
    02.05.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Ingenieur Maschinenbau
    ja das ist ein schotterplatz...
    Daher würden die zuwege einfach so bleiben.
    Ja steuer fallen an, deswegen wollte ich es ja günstiger erstellen, als 4k pro garage 2500 bis 3k pro garage ist mein zielwert...
    Deswegen wollte ich wissen, ob es günstiger geht... oder jemand andere Ideen hat?

    Hat jemand Erfahrung mit blechgaragen anstatt mit betonfertiggaragen oder gemauert?
     
  13. #13 Lexmaul, 02.05.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Bau ne Halle und stell Schiffscontainer rein, danach als Storage - damit wird derzeit Haufen Kohle gemacht.
     
    simon84 gefällt das.
  14. Lutz82

    Lutz82

    Dabei seit:
    02.05.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Ingenieur Maschinenbau
    Auch eine gute Idee. Nur eine Halle ist nicht günstig.. und zusätzlich die Schiffscontainer....
    Oder mit welchem Aufwand rechnet man hier?
     
  15. #15 Fabian Weber, 02.05.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    1.225
    Was kostet denn ein Garagentor? Ich glaube nicht, dass Du im Selbstbau billiger kommst als mit einer Fertiggarage.
     
  16. Lutz82

    Lutz82

    Dabei seit:
    02.05.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Ingenieur Maschinenbau
    Je nach Ausführung ca 350 kostet ein Tor.. wie immer ist nach oben keine Grenze...
     
  17. #17 Fred Astair, 02.05.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    1.187
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Doch, kennen wir.
    Wer solche Fragen stellt, hat keine.
     
  18. Lutz82

    Lutz82

    Dabei seit:
    02.05.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Ingenieur Maschinenbau
    Fragen sollte man hier doch stellen...
    Habe noch nie so etwas gebaut etc. Aber sonst würde ich ja auch nicht fragen..
     
  19. #19 Lexmaul, 02.05.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.520
    Zustimmungen:
    1.246
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ja, ist auch kein Problem, aber das ist ne Stufe too much, wenn man halt keine Erfahrung hat.

    Das ist ja kein Lego mit Anleitung.
     
  20. #20 petra345, 02.05.2019
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    179
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Wer sagt denn, daß zwischen den einzelnen Stellplätzen eine feste Mauer sein muß?
    Ein Maschenzaun reicht doch. Und schon wird die Anlage billiger. Aber es kann inzwischen sein, daß eine Ladeanschluß vorhanden sein muß. Die Bodenplatte der Stellplätze aus Beton müssen aber einige Profis machen und die geeigneten Geräte mitbringen. Sonst wird das nichts. Mauern kann ein einzelner. Aber betonieren können nur mehrere. So etwa 5 Leute müssen es schon sein.

    Die kuriose Geschichte mit dem Bauamt ist zwar sehr schön. Aber wenn die keinen Mangel feststellen können, können sie ihm auch nicht vorschreiben was er damit machen darf. Und wenn Mängel sind, kann man die abstellen. Es besteht immer noch Vertragsfreiheit.
     
Thema:

Reihengarage zur Vermietung

Die Seite wird geladen...

Reihengarage zur Vermietung - Ähnliche Themen

  1. Zweifamilienhaus - Kredit nur für zu vermietende Wohneinheit

    Zweifamilienhaus - Kredit nur für zu vermietende Wohneinheit: Hallo zusammen, ich baue ein Zweifamilienhaus: Meine Wohneinheit will ich aus Eigenkapital finanzieren, für die andere Wohneinheit möchte ich...
  2. Loch in der Decke, Vermieter plant zweite Decke

    Loch in der Decke, Vermieter plant zweite Decke: Hi zusammen! Vor etwa zwei Wochen hat sich genug Wasser in meiner Schlafzimmerdecke gesammelt um selbige endlich durchbrechen zu lassen: Die...
  3. Fertiggarage vermieten

    Fertiggarage vermieten: Hallo Leute, Ich habe mich dazu entschlossen Fertiggaragen als Rendite objekt zu bauen. Gibt es hier welche die es auch machen? Habt ihr eine...
  4. Preis Reihengarage

    Preis Reihengarage: Hallo Forumsexperten, ich überlege, mir im benachbarten Gewerbegebiet eine kleines Grundstück (ca. 300 m²) zu kaufen und darauf drei bis vier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden