Revisionsschacht Frage

Diskutiere Revisionsschacht Frage im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Allerseits, ich hab folgende Laien Frage. Beim modelieren des Schotters in der sei Einfahrt hat die Galabaufirma den Deckel des...

  1. #1 MaxMillor, 13.09.2022
    MaxMillor

    MaxMillor

    Dabei seit:
    13.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Allerseits,

    ich hab folgende Laien Frage. Beim modelieren des Schotters in der sei Einfahrt hat die Galabaufirma den Deckel des Revisionsschachts erwischt und dabei ist eine gewissen Menge an Schotter in den Schacht gefallen. Der Baggerführer sagte, dass es egal sei, weil wenn wir die Außenanlagen machen der Schacht wieder geräumt werden kann und die entsprechenden Höhenringe draufgesetzt werden können, da ohnehin an die Höhe der Fertigstraße angepasst werden müsse. Meine Frage ist jetzt, ist es tatsächlich gegenwärtig egal? Der Schacht ist jetzt unter dem Schotter und müsste freigelegt werden und der Schotter müsste aus dem Schacht geschaufelt werden. Besteht hier eine Gefahr, dass kein Schutzwasser ablaufen kann dann ? Bisher klappt der Ablauf aus dem Haus (Einzug vor 2 Wochen).
    Wäre für Antworten dankbar.

    viele Grüße
    Max
     
  2. #2 VollNormal, 14.09.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    705
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Wie viel Schotter liegt denn im Schacht? Das ist auf jeden Fall ein Abflusshindernis. Falls da genügend Material dran hängen bleibt, kann es im schlimmsten Fall ins Haus zurück stauen.

    Endgültig auf Höhe gesetzt wird der Schacht erst bei der Herstellung der Oberfläche. Macht der GaLaBauer nachher auch die Einfahrt?
     
  3. #3 MaxMillor, 14.09.2022
    MaxMillor

    MaxMillor

    Dabei seit:
    13.09.2022
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Der ist schon gut voll. Aber glaube das Rohr verläuft da unten komplett durch und ist nicht offen. Der Galabauer macht auch die Einfahrt.

    VG
    Max
     
  4. #4 VollNormal, 14.09.2022
    VollNormal

    VollNormal

    Dabei seit:
    20.11.2021
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    705
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Bochum
    Wie soll denn dann revidiert werden?
     
  5. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.563
    Zustimmungen:
    721
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Der Schacht muss dringend frei werden. Bis dahin sollte keine Abwasseranlagen genutzt werden!!!
     
  6. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.563
    Zustimmungen:
    721
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Aus dem zweiten Haus Läuft gar nichts, es dauert eine weile bis die Leitungen komplett voll sind…
     
Thema:

Revisionsschacht Frage

Die Seite wird geladen...

Revisionsschacht Frage - Ähnliche Themen

  1. Revisionsschacht (Kontrollschacht) mit Erde bedecken?

    Revisionsschacht (Kontrollschacht) mit Erde bedecken?: Hallo, wir wohnen in Brandenburg, haben ein Einfamilienhaus gebaut. Auf dem Grundstück befindet sich ein Abwasser-Revisionsschacht/Kontrollschacht...
  2. Wasser im Revisionsschacht, Pumpensumpf, Kellerwändeabdichtung und Rückstauklappe

    Wasser im Revisionsschacht, Pumpensumpf, Kellerwändeabdichtung und Rückstauklappe: Hallo zusammen, wir möchten ein renovierungsbedürftiges Haus BJ 1971 erwerben. Dabei haben wie ein paar Bedenken bzgl. den Keller - uns ist nicht...
  3. Wie Revisionsschacht sanieren ?? (Abwasser / Mischsystem)

    Wie Revisionsschacht sanieren ?? (Abwasser / Mischsystem): Hallo zusammen, im Rahmen einer Kernsanierung werden alle Wasser und Abwasserleitungen im Gebäude gegen KG Rohre ausgetauscht. Ebenso muss der...
  4. Rückstaugesicherter Abfluss im Revisionsschacht

    Rückstaugesicherter Abfluss im Revisionsschacht: Hallo zusammen, wir haben im Keller einen Revisionsschacht für die Abwasser Hauptleitung. Hier ist eine Wartungsklappe verschraubt, die den...
  5. Fragen zu Revisionsschacht

    Fragen zu Revisionsschacht: Hallo zusammen und Gruß an alle Bauexperten, eure Hilfe ist gefragt. Wir haben uns 1997 ein freistehendes EFH in Bayern gekauft und wohnen...