Rhombusleisten nachträglich an Fassade anbringen

Diskutiere Rhombusleisten nachträglich an Fassade anbringen im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Glück auf, ich überlege, einen Teil der Fassade mit Rhombusleisten horizontal zu versehen. Eine Möglichkeit, die ich mir vorstelle ist, Putz...

  1. #1 Skitrimi, 12.08.2019
    Skitrimi

    Skitrimi

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Glück auf,

    ich überlege, einen Teil der Fassade mit Rhombusleisten horizontal zu versehen. Eine Möglichkeit, die ich mir vorstelle ist, Putz einschneiden und abfräsen, Fläche abdichten, UK-Lauttung 20mm stark anbringen und diese abdichten, Rhombusleisten 20mm (müsste das schwächste Maß sein) anbringen. So wäre die Gesamtkonstruktion reichlich 4cm stark, mit ca. 2cm Hinterlüftung und würde bei einer Putzstärke von ca. 2cm noch etwas mehr als 2cm vor der restlichen Fassade stehen. Geht?

    Gruß
    S
     
  2. #2 1958kos, 12.08.2019
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    20 mm? Das schaut nach 2-3 Jahren sehr bescheiden aus. Von der aufwändigen Arbeit mal abgesehen.
     
  3. #3 Skitrimi, 13.08.2019
    Skitrimi

    Skitrimi

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wie viel Distanz sollte es dann mindestens sein?
     
  4. #4 1958kos, 13.08.2019
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Wieso Putz einschneiden und abdichten, und dann eine Leiste reinlegen??? Ich sehe da keine Hinterlüftung, wenn eine 20 mm dicke Leiste in den Putz gelegt wird und dann die Rhombusleiste drauf kommt.
    Ich würde direkt auf den Putz eine 35 mm Leiste machen und darauf die Rhombusleiste. Man braucht auch etwas Material für die Schrauben.
     
  5. #5 Skitrimi, 13.08.2019
    Skitrimi

    Skitrimi

    Dabei seit:
    12.08.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe, wie du es aufgewasst hast. Da muss ich mich etwas besser ausdrücken....mit einschneiden und abfräsen meinte ich, den Putz auf der gesamten Fläche, die verkleidet werden soll, entfernen, dann das Mauerwerk abdichten, UK-Lattung drauf, diese wiederum abdichten und da dann die Fassadenleisten drauf. Damit die Holzfassade möglichst wenig vor der restlichen Putzfassade herausragt.
     
  6. #6 1958kos, 13.08.2019
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    318
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    ahh. trotzdem eine dickere UK nehmen.
     
  7. aw0703

    aw0703

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Mainhausen
    Hallo zusammen,

    wir möchten auch Rhombusleisten nachträglich anbringen. Konkret geht es uns darum, dass wir unter unserer Terrassenüberdachung (siehe Bild) gerne Kabel verstecken und den Bereich etwas aufhübschen möchten.

    2a6e7d34-17c7-4266-a0c7-88a486e16ad1.jpeg

    8f51a82e-79ed-434d-96ce-3d42c2638a36.jpeg

    Die Wand besteht aus 36,5 cm dickem Porotonstein, der mit einem Rauputz verputzt und anschließend gestrichen wurde. Wir möchten jetzt Rhombusleisten anbringen, die aber möglichst nicht so dick auftragen sollen. Dazu haben wir einen kleinen Prototypen gebastelt (siehe Bild).

    terrasse3.jpg
    Der Querschnitt der Leisten beträgt 21x68 mm. Als Abstand zwischen den Leisten haben wir testweise 10 mm gewählt.

    terrasse4.jpg
    Als Unterkonstruktion haben wir eine Rhombusleiste aufgeschnitten. Der Querschnitt der Unterkonstruktionsleiste beträgt 21x12 mm. Der Abstand zur Hauswand würde somit 12 mm betragen.

    Jetzt haben wir noch folgende Fragen:
    1. Reichen die 12 mm Abstand zur Hauswand?
    2. Wäre es sinnvoll auf die Unterkonstruktion noch eine Unterspannbahn zu rackern und die Rhombusleisten dann ohne Luft anzubringen? Hintergrund der Frage ist die Tatsache, dass wir es hinter den Leisten gerne dunkel und sauber haben möchten.
    3. Habt Ihr noch andere Ideen oder Hinweise für uns?
    Mit freundlichen Grüßen

    Andreas
     
  8. #8 simon84, 13.03.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.381
    Zustimmungen:
    2.338
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    warum ist das wichtig ? Optik ? oder andere Gründe mit bedacht ?
    warum denkst du geben so gut wie alle systemhersteller die ich kenne 20mm Minimum vor ?
     
  9. #9 Andreas Teich, 13.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    358
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Fassadenverkleidung mit Rhombusleisten / Rhombusbrettern
    Unsere Fassade habe ich mit Rhombusbrettern verkleidet- siehe Bild der mehrere Jahre alten, nicht wetterbelasteten Ostseite.
    Die Bretter- Lärche mit Rift-/Halbrifteinschnitt sind 146 mm breit, 24 mm dick, habe ich mit 30 Grad Kanten hobeln lassen.
    Fugenabstand 7 mm, sodass man nicht horizontal auf die Hauswand sehen kann.
    Bei der Ausführung muß die Fassade nur bei starker Wetterexposition darunter geschützt werden.

    Wer will kann uv-beständige Fassadenbahnen auf der Fassade befestigen.
    Zumindest sollte als Luftdichtigkeitsebene ein durchgehender Grundputz vorhanden sein.
    Die UV-Beständigkeitsanforderungen hängen primär von der Fugenbreite ab.

    Ansonsten statt Folie die Wand dunkel oder farbig streichen ( UV- beständige Fassadenbahnen gibts auch farbig, wer’s gerne bunt mag. Wandfarbe ist dauerhafter als Folie.

    Die Hinterlüftung ist wegen der bei jedem Brett vorhandenen Fugen mit 7-10 mm absolut ausreichend.
    Darüber ggf ein Z-Profil anbringen, um Regeneintrag zu verhindern.
     

    Anhänge:

    aw0703 gefällt das.
  10. aw0703

    aw0703

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Mainhausen
    Danke, dass ist ein guter Tipp!

    Ja, das denke ich auch. Wegen der Witterung muss ich mir auch nicht so die Gedanken machen, weil alles überdacht ist!
     
  11. #11 Fabian Weber, 14.03.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    7.792
    Zustimmungen:
    2.243
    @Andreas Teich kommt bei Deinem Haus eigentlich nochmal ein richtiges Balkongeländer ohne Spaghetti-Beine?

    Die Kinderbilder im Fenster sind jedenfalls ein Widerspruch zu den quergespannten Seilen. Wenn da beim Kindergeburtstag ein Kind verunglückt, fährst Du ein.

    Und was macht die Drehsteife da links?
     
  12. #12 Andreas Teich, 14.03.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    358
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Fabian@
    Danke, aber alle Kinder sind viel größer, die Bilder sind nur gegen Vogelunfälle.
    Die Stütze ist erstmal ein Provisorium, wegen relativ großem Überstand der Bodenunterkonstruktion
    (Rohr ist schon vorhanden für die Dauerlösung)
     
  13. #13 simon84, 14.03.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.381
    Zustimmungen:
    2.338
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das heißt bei uns übrigens du wirst eingekastelt.
    Da gibts dann auch wieder schöne tattoos
     
    Fabian Weber gefällt das.
  14. #14 Andreas Teich, 14.03.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    358
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Bauamt mit div Beteiligten war übrigens mehrfach bei uns gewesen inkl öbuv Sachverständigen- hat keiner bemängelt.
    die Kletterseile werden aber ohnehin durch Glas ersetzt
     
  15. #15 Lexmaul, 14.03.2020
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    1.673
    Kenne das Ösirecht nicht, aber es ist im. privaten Sektor auch nicht verboten - da wird niemand belangt, wenn etwas passiert.
     
  16. #16 Fabian Weber, 14.03.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    7.792
    Zustimmungen:
    2.243
    Doch Deine Haftpflicht zahlt nicht.

    Und was ist jetzt mit den roten dünnen Stützen, bleiben die so?
     
  17. #17 Andreas Teich, 14.03.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    358
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Das sind T-Profile in die die Gläser eingelegt und mit 20/20 mm Profilen befestigt werden.
    Zumindest die Vögel freuen sich wenn sie auf den Kletterseilen sitzend hin und herschaukeln können...
     
  18. #18 Fabian Weber, 14.03.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    7.792
    Zustimmungen:
    2.243
    :winken
     
  19. #19 Andreas Teich, 15.03.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    358
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Ja, die halten das Geländer und das Glas-
    unten kommen noch kurze Diagonalen dran zur Verbindung mit dem Boden

    Unser Versicherungsvertreter hat uns übrigens auch schon sehr oft besucht
     
  20. #20 Fabian Weber, 15.03.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    7.792
    Zustimmungen:
    2.243
    Hhhmmm aber die stehen doch gar nicht symmetrisch unter den Aufliegern.

    Da hätte ich jetzt aber mehr erwartet:)

    Man merkt, dass Stahlbau nicht so Deins ist, hehe...
     
Thema: Rhombusleisten nachträglich an Fassade anbringen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rhombusleisten auf mauerwerk

    ,
  2. rhombus Fassade nachträglich

    ,
  3. rhombusleisten an backsteinfassade

    ,
  4. rhombusleiste nachträglich,
  5. rhombusleiste montage auf bestehendem putz
Die Seite wird geladen...

Rhombusleisten nachträglich an Fassade anbringen - Ähnliche Themen

  1. Verkleidung Betonwand/Gartenmauer mit Rhombusleisten

    Verkleidung Betonwand/Gartenmauer mit Rhombusleisten: Servus liebe Forengemeinde, es steht mal wieder ein Projekt an. Meine neue Gartenmauer aus Betonschalungssteinen (Anhang) wird mit Rhombusleisten...
  2. Versteckte Garagentür mit Rhombusleisten

    Versteckte Garagentür mit Rhombusleisten: Hallo zusammen, Wir bauen gerade ein EFH mit Doppelgarage. Die Garage soll ringsum mit Rhombusleisten beplankt werden. Für das Garagentor haben...
  3. Welche Fassadenbahnbahn für unter Rhombusleisten?

    Welche Fassadenbahnbahn für unter Rhombusleisten?: Hallo, ich möchte gerne mein Gartenhaus mit Rhombusleisten aus Lärchenholz verkleiden. Vom Aufbau her Habe ich mir das so vorgestellt....
  4. Schuppenwände mit Rhombusleisten verkleiden

    Schuppenwände mit Rhombusleisten verkleiden: Hallo! Ich habe hier mal wieder eine Frage an die Fachkräfte! Diesmal handelt es sich um einen Anbauschuppen an die Garage. 2,70m breit , 4,80m...
  5. Rhombusleisten an gedämmter Fassade

    Rhombusleisten an gedämmter Fassade: Hallo ! ich möchte einen kleinen Teil unserer 10cm gedämmten Fassade (Styropordämmung mit Silikatputz, darunter Hohlblock/massiv Stein) mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden